B.C rich warlock (bronce black)

von onkelkeks, 02.03.07.

  1. onkelkeks

    onkelkeks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    28.07.14
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    114
    Erstellt: 02.03.07   #1
    hiho
    bin neu hier und hab mich entschieden mal mit e-gitarre anzunfangen^^

    hab nämlich das canon rock von jessyC gehört und das hat mich von den soggen gehaun und jetzt will ich unbedingt auch sowas spielen können (natürlich nicht sowas heftiges wie jetzt jessyc gemaacht hat aber später soll es dann mal so in die
    richtung schlagen:great: )

    zum titel wollte mir die gitarre holen:
    B.C.Rich Warlock Bronze Black
    und wollte auch mal fragen ob die geeignet für mich (als totaler klampfen-noob) ist bzw. was ich noch bräuchte (ausser amp) um auch geile sound-spielereine zaubern zu können (oder auch nur das notwendigste :) )

    PS: kann ich nen kopfhörer direkt an ne egitarre anschließen oder muss ich dazwischen nen amp klatschen???
     
  2. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 02.03.07   #2
    Guten Abend,

    also ich halte von den BC Richs nicht sehr viel. Sie sind eher unhandlich und selbst die aus der NJ Serie (etwas teurer als die Bronce) haben mich nicht überzeugt. Wie wärs denn mit etwas klassischem? Einer Yamaha Pacifica, einer Squier Stratocaster, einer Squier 51 oder Ibanez-modelle? Wieviel willst du denn ausgeben? Kopfhörer geht nicht direkt, da musst du noch was dazwischen "klatschen".
     
  3. onkelkeks

    onkelkeks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    28.07.14
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    114
    Erstellt: 02.03.07   #3
    hm
    die pacifica hab ich mir auch schon überlegt aber so was ''klassisches'' (bzw. st) mag ich eig. nicht so
    obwohl die pacifica (st style aber kuhl^^) schon was hermacht
    dachte vom preis so an -300 euronen
    also welche pacifica sollte ich denn dann näher in augenschein nehmen?
    (kann ein anfänger mit ne epiphone lernen oder is die nur sowas für pros bzw. advanced)

    ah und edit:
    is bei nem aamp bzw. bei ner neuen klampfe ein kabel dabei?
     
  4. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 02.03.07   #4
    Sollte ne 112 sein. Die kannst du auch öfters günstig bei eBay schießen. ;) Wieso soll er denn nicht mit ner Epiphone lernen können? Die Modelle könntest du dir natürlich auch angucken, aber die kosten schon wesentlich mehr... :p Das mit dem Kabel ist unterschiedlich. Falls nicht, kaufe nicht das billigste, da das Kabel auch einen großen Anteil an einem guten Sound hat.
     
  5. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
  6. onkelkeks

    onkelkeks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    28.07.14
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    114
    Erstellt: 02.03.07   #6
    oh fck sorry hab solche threads aber irgendwie nich gefunden (hab vllt. auch nicht zu tief gegraben)
    also danke für die ganzen links
    danke überhaupt:D

    und: ist ein humbucker wichtig? (wenn ich metal bzw. später wenn ichs kann speed-metal^^ spielen will oder auch rock)
    ps: denk ich werd mir mal die pacifica innem laden näher angucken
     
  7. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 03.03.07   #7
    Naja ob Humbucker oder nicht...ich denke die meisten nutzen einen, aber du kannst auch mit Single Coil gut verzerrt spielen!
     
  8. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 03.03.07   #8
    humbucker sind meist nebengeräuschärmer und klingen in meinen ohren fetter.... aber später wirst du sowieso weder ne bronce warlock noch ne pacifica spielen ;)
     
  9. Quirrel

    Quirrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 03.03.07   #9
    Jop richtig, singlecoils haben allgemein so ein brummen. Beim Humbucker klingen Riffs imo etwas fetter -> auf jedenfall, is aber auch denk ich jeder normalen Anfänger Metalgitarre drinne.

    Quirrel
     
Die Seite wird geladen...

mapping