[Box] - Harley Benton Bassboxen

von Harry, 26.06.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.19
    Beiträge:
    11.896
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    2.317
    Kekse:
    72.013
    Erstellt: 11.08.05   #101
    ... schließe mich post #95 und #100 an
     
  2. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 22.08.05   #102
    Morgen kommt meine 4*10 (nach etlichem hin und her mit der Post P.S.: Ich hasse die Post). Bin ich mal gespannt, wie sie sich an meine HB Top verhält. Dann hab ich ja das ultimative Anfängerhalfstack. :D

    Man, dann kann ich endlich die Eigenfrequenz meiner Zimmerwände austesten. :evil:
     
  3. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 22.08.05   #103
    yes, yes, will mehr berichte hören/lesen! viel spass damit.
     
  4. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.19
    Beiträge:
    6.930
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.801
    Kekse:
    37.523
    Erstellt: 22.08.05   #104
    interessanter Ausdruck!
    :screwy:

    das klingt für mich wie: Condom für 4-Jährige :D
     
  5. Aegrotus

    Aegrotus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    2.01.08
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    170
    Erstellt: 22.08.05   #105
    Und das widerum klingt hart nach Dr. Sommer, aber das wollen wir hier nicht vertiefen :biggrin:
     
  6. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    10.726
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    910
    Kekse:
    35.120
    Erstellt: 22.08.05   #106
    Condome, Doktor Sommer, Anfänger, Tief,....

    WO BIN ICH HIER GELANDET???
     
  7. Lager

    Lager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    31.01.07
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.05   #107
    Die Frage mag blöd klingen, aber wenn ich das richtig verstanden habe, hat die Box doch nur zwei Speakon-Anschlüsse. Gibts da Kabel mit denen ich die Box (4x10) dann auch an meinen Verstärker rankriegen würde? Hab an meiner 15er Box nur einen Klinken-Hi-Out-Anschluss. Und wenn es da was passendes gibt was bezahlt man dafür?
     
  8. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.908
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.450
    Kekse:
    48.992
  9. Lager

    Lager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    31.01.07
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.05   #109
    Vielen Dank! Dann werd ich mir wohl auch erstmal die HB 4x10er zulegen!:)
     
  10. fivestar

    fivestar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    25.06.07
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 01.09.05   #110
    ich hab mir die boxen auch geholt, denk aber nicht dran das logo zu entfernen. da macht endlich mal jemand gute boxen zu einem extrem fairen preis und dann steht keiner dazu.

    ich kenne selbst einen "profi" bassisten der mit spielen seinen lebensunterhalt verdient und der spielt mesa boogie und ampeg und hat bei sich sämtliche logos entfernt, weil er nicht einsieht warum er so viel geld für equipment bezahlen soll und dann auch noch werbung dafür machen.

    und ich find bei Harley Benton trifft genau das gegenteil zu.

    (außerdem find ich den HB schriftzug recht gelungen. zwar billig aus plastik, aber eine elegante schrift (im vergleich zu z.B. Roland oder Ampeg))
     
  11. doctorevil

    doctorevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.13
    Beiträge:
    477
    Ort:
    RheinMainGebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    331
    Erstellt: 01.09.05   #111

    Geschmacksache würde ich sagen.
    Mir gefällt es schlicht und schwarz am Besten. Ausserdem kann man dann vielleicht mal ein Bandlogo draufmachen oder so, find ich auch ganz schick.

    Ich gebe dir aber insofern Recht, dass man sich für die Dinger nicht schämen muss. Ich bin immer noch hochzufrieden.
     
  12. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    3.481
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    4.762
    Erstellt: 01.09.05   #112
    Sind die Boxen dann eigentlich in Reihe ?
    Ich dachte, ich habe 2 Boxen= 2 Kabel im Verstärker.

    Ich habe mir die Boxen auch bestellt :)
     
  13. Harry

    Harry Threadersteller Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    16.764
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    2.257
    Kekse:
    51.444
    Erstellt: 01.09.05   #113
    wenn du die beiden Bassboxen verbindest, dann sind sie parallel verschaltet.
    das ist auch die allgemein übliche Art und Weise.
    Serielle Reihenschaltung gibts eigentlich nur intern, wenn es 4 Speaker sind.

    Wenn du am Amp 2 Lautsprecherausgänge hast, so sind die üblicherweise auch parallel verschaltet.
    Es halbiert sich also immer die Ohmzahl
     
  14. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    3.481
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    4.762
    Erstellt: 01.09.05   #114
    Ja, natürlich - ich hatte gerade einen neben mir gehen.
    Mir war die Innenverschaltung der Buchsen nicht richtig bewusst ;-)
     
  15. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    3.481
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    4.762
    Erstellt: 04.09.05   #115
    Ist es eigentlich ein großes Problem, die Hochtöner mit einem Regler oder Schalter "abzudrehen" :(
     
  16. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.04.19
    Beiträge:
    2.409
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 04.09.05   #116
    Mit einem kleinen bischen handwerklichem Geschick lässt sich das immer irgendwie machen. Es gibt eine ganze Reihe Leistungs-Regler für den Lautsprecherbau. Löten sollte man können und in der Lage sein, irgendwo ein passendes Loch zu machen. Wichtig ist dabei vor allem, dass das Teil soweit versenkt ist, dass es bei Transporten nicht dauernd angetickt wird!
     
  17. BigTaz

    BigTaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.05
    Zuletzt hier:
    22.01.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Kulmbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.05   #117
    Ich hab' meine HB-Boxen für's Bi-Amping umgelötet, somit ist auch das einfache Abschalten kein Problem;) . Von den Eingangsbuchsen gehen zwei Kabel (+/-) Richtung 4x10" und 2 Kabel (auch wieder +/-) Richtung Frequenzweiche, die an in den Boxen über den Eingangsbuchsen sitzt. Eines (oder beide) der Kabel zur Frequenzweiche durchschneiden und einen Schalter dazwischenlöten. Zwischen den Eingangsbuchsen ist auch noch schön Platz, um den Schalter "fachgerecht" einzubauen. Ich hoffe, das Dir das hilft...
    Die HBs klingen übrigens mit Bi-Amping noch geiler :D , das Horn war anscheinend etwas zu laut.
     
  18. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    3.481
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    4.762
    Erstellt: 05.09.05   #118
    Erstmal vielen Dank :great:

    Ich bin Elektriker - das mit dem löten geht schon :D
     
  19. Deep_Impact

    Deep_Impact Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.05
    Zuletzt hier:
    8.02.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    196
    Erstellt: 19.09.05   #119
    Wow, das nenn ich doch mal ein einem Test hinter das offensichtliche zu schaun ! Bin schwer begeistert. Vorallem da ich mir eigentlich ein 2x10er kaufen wollte, aber zu dem Preis kann man sich ja locker eine 4x10er leisten !
    Ich denke ich werde dann den Schriftzug abreissen und einen Mark-Bass Logo aufkleben :)
    Passt besser zu meinem Amp.
    Okay Kabel, Kantenschutz (8x) und ggf. Rollen kommen oben drauf, aber selbst dann ist das noch ein Schnäppchen wenn der Sound stimmt !
    Ich hoffe nur, dass das Lautstärke verhältnis zu meiner Selbstbau 1x15er passt. Aber wird schon.

    Dann kann ich endlich die defekte 4x10er in die Tonne treten, schade drum, aber zu dem Preis lohnt sich der Austausch der zwei Soltano - Speaker nicht ! Irgendwer interesse ? :)

    [​IMG]
     
  20. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 20.09.05   #120
    da geb ich dir recht....habe nur die SWR Goliath 6x10" und die ist scheisse schwer schon will net wissen wie das dann bei ner 8x10" wäre:D
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping