Das Musiker-Board spielt Weihnachtslieder - Edition 2021

  • Ersteller hack_meck
  • Erstellt am
hack_meck
hack_meck
Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
31.08.08
Beiträge
32.544
Kekse
383.412
Ort
abeam ETOU
Liebe Musiker-Board User ...

Nachdem es Euch und uns letztes Jahr viel Spaß gemacht hat ... wollen wir uns den in 2021 nicht nehmen lassen.

Hier ist also erneut die kleine weihnachtliche Aktion, mit der ihr anderen Usern eine (Hörproben-)Freude machen könnt. Spielt einen Weihnachtssong - in freier Interpretation - und stellt uns davon hier ein Video oder Soundfile ein. Wirklich toll wäre es, wenn wir möglichst viele Instrumente zusammen bekommen - daher dürft ihr auch mehrmals teilnehmen, sofern es nicht mit dem selben Instrument ist. (P.S. eure Stimme gilt natürlich auch als Instrument :great:)

Unter allen Teilnehmern verlosen wir 3 Musiker-Board Kaffeetassen in weihnachtlichem rot. Die kann man sonst nirgendwo kaufen.


Tasse.jpg



Also ran an die Instrumente ... !!! Füllt die Playlist ;) ...


Teilnahmeschluss ist der 24.12.2021 ... mit etwas Glück könnt ihr also mit einer neuen Kaffeetasse ins Jahr 2022 starten.


Gruß
Martin


P.S. meine Hausband war schon fleißig - ich muss erst noch ein wenig üben ...

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
toni12345
toni12345
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
26.01.22
Registriert
26.05.07
Beiträge
2.914
Kekse
21.552
Weihnachtssong in freier Interpretation kann ich bieten, auch wenn das Video schon ein bisschen älter ist:

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
omnimusicus
omnimusicus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
06.11.09
Beiträge
1.221
Kekse
18.020
Ort
Ulm
Bei dieser Ankündigung fällt mir sofort wieder ein wenig Blödsinn ein ... :whistle:

Ich habe hier in kleinem Kreise ein wenig Hausmusik gemacht. Wer erkennt alle Bestandteile ??



Eine weitere Tasse brauche ich übrigens nicht. Ich habe schon alle Tassen im Schrank, und es sind derer viele ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 18 Benutzer
chris_kah
chris_kah
HCA PA- und E-Technik
HCA
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
18.06.07
Beiträge
6.392
Kekse
81.735
Ort
Tübingen
Dann will ich auch mal .... aber keine Kaffeetasse gewinnen ☕:govampire:

Peter Schill ... äh Santa Claus ist völlig losgelöst


21_Santa.jpg


Gründlich durchgecheckt
Steht er da
Und wartet auf den Start
Alles klar.
Die Ladeengel streiten sich
Um Paket-Lagen
Rudolf hat dann noch
Ein paar Fragen, doch
Der Countdown lauft

Effektivität
Bestimmt das Handeln
Man verlädt es blind
Eins auf dem andern
Jeder weiß genau
Was von ihm abhängt,
Jeder ist im Stress,
Doch Santa Claus
Macht einen Scherz.

Dann hebt er ab und
Völlig losgelöst
Von der Erde
Schwebt der Schlitten
Völlig schwerelos

Die Erdanziehungskraft
Ist überwunden
Rudolf lauft perfekt
Schon seit Stunden
Viele Weihnachtliche
Geschenke,
Doch was nutzen die
Am Ende denkt
Sich Santa Claus

In den guten Stuben
wird man panisch.
Denn der Santa Claus
der kommt ja gar nicht.
Hallo Santa Claus
Können Sie hören
Wollen Sie das Fest
Denn so zerstören, doch
Er will nicht hör’n

Er schwebt weiter
Völlig losgelöst
Von der Erde
Schwebt der Schlitten
Völlig schwerelos

Viel Spaß!

Mikrofon: Gesang Sennheiser e945
Overheads: Lewitt LCT140 Air
Tambourin: Lewitt LCT440 pure
Cajon: Grenzfläche Superlux + Klemmmikrofon
Gitarre: Fender Player Plus Stratocaster
Bass: Yamaha RBS 170 direkt ins Pult (XR18)
Schalgzeug: mein Cajon Drumset
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 14 Benutzer
Seelchen
Seelchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.22
Registriert
23.02.10
Beiträge
337
Kekse
435
Hab gestern nach dem diesjährigen Weihnachtslieder-Thread gesucht und ihn nicht gefunden, und heute war er plötzlich da :)

Mein Beitrag ist das schwedische Weihnachtslied "Jul Jul strålande Jul", aufgenommen mit C-Flöte, Nyckelharpa und Bariton-Ukulele. Viel Spaß.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 17 Benutzer
JanekA
JanekA
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
02.12.20
Beiträge
117
Kekse
924
Winter Lights

Die Winter Lights sind von mir selber. Ich versuche jedes Jahr, etwas Weihnachtlich-Winterliches zu schreiben und dieses Jahr ging es mir gut von der Hand.

Die Orgel- und Glöckchentöne sind Presets aus einem Vst-Synthesizer, die anderen Klänge habe ich von Null auf in diversen virtuellen Synthesizern selbst erstellt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 6 Benutzer
Visible Inspiration
Visible Inspiration
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.22
Registriert
29.11.20
Beiträge
86
Kekse
584
Hallo,

hab letzte Woche von meinem Weihnachtssong eine unplugged-Version veröffentlicht, welche mir besser gefällt als die "Originalversion".
Über eine Tasse würde ich mich sehr freuen.

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 20 Benutzer
clasch66
clasch66
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.22
Registriert
10.03.15
Beiträge
717
Kekse
2.697
Ort
Rhein Main
Dann mal den, enjoy :cool:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 7 Benutzer
Waljakov
Waljakov
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
25.11.13
Beiträge
545
Kekse
2.985
Gute Gelegenheit, meine bundlose Gitarre einzuweihen. Ich hoffe, man kann das Original noch erkennen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 11 Benutzer
hack_meck
hack_meck
Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
31.08.08
Beiträge
32.544
Kekse
383.412
Ort
abeam ETOU
Ich habe eben noch mal durch den alten Thread durchgeschaut und da waren viele Instrumente und Genre dabei ...

Blues blieb irgendwie auf der Strecke. Ok, holen wir das nach. War dann noch mal im Spielzimmer und habe mal versucht die Instrumente zusammen zu tragen. Der Drummer ist etwas gelangweilt aus dem Rechner. Die Orgelfläche ist ein EHX B9 Pedal vorm Rechner.

Das Original ist immerhin von 1947.



Gruß
Martin
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 13 Benutzer
Torquemada
Torquemada
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.22
Registriert
26.05.09
Beiträge
1.191
Kekse
10.393
Ah, bei Blues dachte ich an Mundharmonika. Blues kann ich nich, aber tuten. „Kommt, wir machen mal rüber nach Bethlehem,“ singen die Hirten, hier uffe Mundharmonika.

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 9 Benutzer
M
Markus Martone
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.12.21
Registriert
06.12.21
Beiträge
4
Kekse
486
Spontan selbst gemacht anno November 2015. Im zeitlichen Zusammenhang mit den damaligen Terroranschlägen auf dieser Welt. Wie sang eine gewisse Nicole einst: "Ein bisschen Frieden..." Das war damals mein Weihnachtswunsch und ist es seither jedes Jahr aufs Neue. Und irgendwie passt es doch auch jetzt wieder anlässlich des ganzen Pandemie-Chaos; vor allem im Zwischenmenschlichen. Ich lade hier die Urversion von damals hoch. Noch sehr roh und wie gesagt spontan gemacht im Keller. Aber authentisch. Equipment: Couch, Gedanken, Gitarre, Handy. Für die miese Qualität entschuldige ich mich, für den bayerischen Dialekt entschuldige ich mich nicht ;)

Fürs bessere Verständnis der Text:

Es wird langsam kälter
Oba ned nua, weil da Winter kimmt
Ois werd immer mehr und schneller
Ja manchmoi war i gern wieda Kind

Mecht mi auf Weihnachten g’frei’n
Und an's Christkindl glaub’n
In d’Kircha geh’ und bet’n
Oba ned nua, weil de ander’n d’rauf schau’n

Mia ham’s so leicht und bequem
Werd'n mia ned g’scheida, san mia wirklich so dumm?
Wenn ma ned wissen, wos es hoaßt zum Leb’n
Ja dann bring ma uns hoid um!

Da Mensch kunn grausam sei
Und manchmoi ziemlich bläd
Er hod hoid leider vui z’vui midg’macht
Dass er nimma mit’m G’fui vasteht

Wos kunnst denn wirklich schenga
Wos ned glei wieder im Müll vaschwind’t?
Vielleicht a bissl denga
Weil boid is sicher z’spät

Mia ham’s zu leicht und bequem
Werd'n mia ned g’scheida, san mia wirklich so dumm?
Wenn ma ned wissen, wos es hoaßt zum Leb’n
Ja dann bring ma uns hoid um!

Da Mensch kunn grausam sei
Und manchmoi ziemlich bläd
Er hod hoid leider vui z’vui midg’macht
Dass er nimma mit’m G’fui vasteht

Dass er nimma mit'm Herz vasteht

Ja, dass er gar nix mehr vasteht...

In diesem Sinne: Frohe und vor allem besinnliche Weihnachten!
 

Anhänge

  • Weihnachten.mp4
    33,3 MB · Aufrufe: 0
  • Gefällt mir
Reaktionen: 11 Benutzer
Landes
Landes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.22
Registriert
01.02.14
Beiträge
2.613
Kekse
12.247
Ort
München
Hier mal ganz traditionell und "klassisch" mit Akkordeon - Winter Wonderland
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 15 Benutzer
omnimusicus
omnimusicus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
06.11.09
Beiträge
1.221
Kekse
18.020
Ort
Ulm
Und ich gleich nochmal, diesmal noch ernsthafterer als der Xmas-Jingle weiter oben :D

Ich habe mich als Choralbearbeiter versucht, und weil ich als Posaunenchor gerade zu schlecht funktioniere, habe ich es mit programmierter Orgel ausgeführt.

"Vom Himmel hoch, da komm ich her", die Melodie geht auf Martin Luther zurück.
Dreimal gespielt. Einmal so klassisch, wie es mir gerade möglich ist.
Und zweimal mit der Vorgabe einer chromatischen Basslinie, auf- und absteigend. Der Schluß ist jeweils etwas gedehnt, damit es mit den Tönen aufgeht.

Das Resultat gemahnt an die Zirkulartöne von Roger Shepard aus dem Jahr 1964. Es sollte ein Strudel entstehen, der sich bewegt, aber nicht von der Stelle kommt.




Wen die Zirkulartöne interessieren sollten:
Roger N. Shepard: "Circularity in judgments of relative pitch", Journal of the acoustical society of America, vol 36 #12, 1964
 
  • Gefällt mir
  • Interessant
Reaktionen: 7 Benutzer
GeiGit
GeiGit
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
12.12.13
Beiträge
4.928
Kekse
98.718
Ort
CGS-Schwabbach
Hallo zusammen,
irgendwie hatte mich letztes Jahr die "Last Christmas"-Version von @Klangbutter so angesprochen, dass ich ihn angeschrieben habe, ob ich da nicht was mit meiner Geige dazu spielen könnte - Er hatte mir dann seine Aufnahmespuren geschickt und ich hatte auch erstmal eine Version eingespielt, aber die hatte noch nicht so wirklich gepasst. :m_vio2::m_akk:

...und kaum ist ein Jahr rum und ich hab meine neue Geige soweit spielbereit mit Tonabnehmer und Lanzenmikrofon...
20211207_124834.jpg

...und nen passenden Sound in meinem HD500 eingestellt, dass ich mir dachte: Komm, hol mal das Projekt vom letzten Jahr raus und spiel das neu ein!

Und hier ist nun das Ergebnis:

Klangbutter & GeiGit spielen Last Christmas​


Ich hoffe es gefällt euch! :m_vio::m_akk:

Vielen Dank an @Klangbutter! Es hat echt Spaß gemacht mit dir so ein Gemeinschaftsprodukt zu machen und deine konstruktive Kritik war echt klasse! :hat:

P.S.:
Falls uns das Glück einer MB-Tasse treffen sollte bekommt sie natürlich @Klangbutter, da ich ja letztes Jahr bereits eine gewonnen habe (klick)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 22 Benutzer
Klangbutter
Klangbutter
HCA Akkordeon-Spieltechnik
HCA
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
03.10.10
Beiträge
3.594
Kekse
45.307
Ort
Sachsen Anhalt
Mir hat es auch Spaß gemacht und das Violinissimo rahmt das alles super ein.
playing-violin-taylor-davis.gif
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
chris_kah
chris_kah
HCA PA- und E-Technik
HCA
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
18.06.07
Beiträge
6.392
Kekse
81.735
Ort
Tübingen
Leider konnte ich euer Lied noch nicht anhören, da ich sonst beim "Last Christmas" Spiel im OT Bereich rausfalle. Bisher konnte ich es noch tatsächlich vermeiden. Immerhin wart ihr so nett, die Warnung dazu zu posten ;-) . Auch den 1. Beitrag von Toni habe ich sicherheitshalber vorzeitig gestoppt, weil ich ahne, das Lied kommt vor (außer mir bestätigt jemand, dass es nicht vorkommt).
Mein Like muss also noch etwas warten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben