Dime distortion tauschen gegen Krank distortion

von LoD3110, 13.11.07.

  1. LoD3110

    LoD3110 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.05
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #1
    Moinsen,

    ich hab mir das Dime distortion gekauft und bin nicht ganz zufrieden damit. Hat jemand Lust das gegen das Krank distortion Pedal zu tauschen, oder es mir abzukaufen???
    Oder hat einer einen Tipp, was ich tun kann, damit ich den Sound besser hinbekomme???
    Hab ein Red Bear Mk 60 Röhren Topteil und benutze noch einen EQ, hat jemand ein Tipp, wie, oder mit welchem Gerät ich den Sound noch besser hinbekomme.
    Ich weiß, dass ich warscheinlich nicht im richtigen Thread bin, aber hatte kein Plan wie ichs im Flohmarkt zustande bekomme.

    Greetz
     
  2. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 13.11.07   #2
    Hallo Lo3110,

    Du hast die Möglichkeit es zu verkaufen, wenn es Dir wirklich nicht gefällt, z.B. hier: http://www.musik-service.de/Flohmarkt.aspx, denn für ein Tauschangebot muss man nicht extra einen Thread aufmachen, finde ich. :rolleyes:;)

    ...oder...

    Am besten ist es, wenn Du Dir einfach mal Zeit nimmst und an Deinen Geräteeinstellungen arbeitest. Das geht am besten, wenn Du alles möglichst neutral setzt und dann alles nach der Reihe einstellst usw. Umso mehr Geräte Du hast, desto mehr Einstellmöglichkeiten hast Du und das Einstellen und Abstimmen der Geräte zueinander nimmt mehr Zeit in Anspruch. Eine Menge Geduld braucht man auch dazu. :)

    Welchen Sound möchtest Du erreichen?

    Grüße

    Kay
     
Die Seite wird geladen...

mapping