Eigene Riffs in anderen Songs...

von Der Seerrrräuber, 14.12.07.

  1. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 14.12.07   #1
    Kennt ihr das auch? Ihr schreibt in euerer Band ein Riff und denkt "hey, das ist cool!" und dann irgendwann hört ihr das neue Album/LIed einer Band die ihr mögt und es kommt ein sehr ähnliches Riff darin vor und ihr denkt euch "Das ist scheiße, wenn ich das jetzt beibehalte meint jeder ist ist geklaut!" -_-"
    Geht mir grad so und regt mich sehr auf. :( Argh..
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 14.12.07   #2
    Hmm, so muss es Buschido mit Dimmu Borgir ergangen sein ;)
     
  3. lynn

    lynn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    374
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.821
    Erstellt: 14.12.07   #3
    ich kann das Phanomän sehr gut. :D
    oder mir passiert es auch häufig, dass ich Freunden selbst komponierte riffs vorspiele und die dann sagen " Hey, das klingt ja wie Lied x von x " ;D
    ziemlich ...ernüchternd
     
  4. dixo

    dixo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    19.01.13
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Neumarkt stmk austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    287
    Erstellt: 14.12.07   #4
    ich hab vor nem monat oder so das dream on intro geschrieben :D
     
  5. Sami

    Sami Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    14.06.11
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 14.12.07   #5
    Ich glaub das kennt jeder in irgendner form ,da denkt man man hat nen saucoolen riff geschrieben dann sitzt man im proberaum und will das präsentieren und jeder sagt ach das kenn ich das klingt wie . . . von . . . das is echt richtig bitter -.-
     
  6. It's fun to lose

    It's fun to lose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    15.07.08
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    244
    Erstellt: 14.12.07   #6
    Also mir ist das nicht nur in irgendeiner Form passiert, ich habe sogar 1 zu 1 das gleiche Riff "komponiert", welches auch bei truth doesn't make a noise (white stripes) verwendet wird...

    war schon ziemlich witzig
     
  7. HellPaso

    HellPaso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 14.12.07   #7
    Die Melodie von "1983" von Jimi Hendrix...keine ahnung ich fand diese melodie soooo geil und irgendwann hör ich den song und denke mir....mist! :D
     
  8. Saracan

    Saracan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    3.05.14
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    275
    Erstellt: 14.12.07   #8
    Hm, passiert mir eher zufällig, allerdings, nachdem ich ein lied mal gehört habe. Nicht bewusst, konzentriert, einfach so im Hintergrund. Und auf einmal, Tage später, einGeistesblitz, ich spiele vor mich hin und weiß in meinem inneren genau, wie es weitergehen muss (klar, kenne es ja eigentlich), freue mich wie blöd; irgendwann sits fertig, ich spiels komplett, und dann die Ernüchterung: "Moment, das ist nicht von dir..."

    Immerhin, meistens bekomme ich so Riffs raus, die ich bewusst nicht rausgehört bekommen würde ;)
     
  9. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 14.12.07   #9
    Naja ich hab das aktuelle "Glück" dass es sich nur um eine rythmische Begleitung handelt die etwas ähnlich is und mir wohl nur auffällt weilich tatsächlich so ans neue Lied gegangen bin "Hoffentlich ist da nix drin was mir ähnlich klingt". Deshalb werdich das RIff weiterhin benutzen...:D Die Melodie ist (noch) unikat. :D
     
  10. Fozzy

    Fozzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Brake
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    34
    Erstellt: 14.12.07   #10
    Von mir ist das Intro-Lick von Santanas Solo aus dem Lied, das er zusammen mit Chad Kroeger aufgenommen hat... ohne Witz :) Genauso fing auch ein Solo von mir an, dass ich bereits vor über einem Jahr gespielt habe.
     
  11. Battery_1988

    Battery_1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 14.12.07   #11
    Ja ich gebs zu...1972 .. man war ich geschockt als "Machine Head" rauskam mit Smoke on the Water..das hätte mein Ruhm sein können...:(:(:D

    Ne aber im Ernst.
    Vor allem wenn ich mal en RIff geschrieben habe, was vllt eher in RIchtung Metalcore ging, und dann Trivium/As I lay dying/Unearth gehört hab, dann hab ich das Riff meistens wieder verworfen. Es klingt einfach immer ähnlich, weil man bei diesen Stil, einen gleichen Ton auf der höheren Basssaite (meistens leer) und dann auf der darunter liegenden Saite einfach einen so geringen Tonvorrat hat. Find ich recht schwer da ne Individualität reinzubekommen.

    Bsp:
    Code:
    -----------------------------------------
    -----------------------------------------
    -----------------------------------------
    -----------------------------------------
    -----7---9-----7---9---10-9--------------
    -0-0---0---0-0---0---0-------------------
    
    Hoffe ihr wisst was ich mein;)

    Achja jetzt nicht diskutieren ob Trivium Metalcore sind bitte;) Für mich ist zumindest das Instrumentale von Ember to Inferno Metalcore...aber darüber gibts ja in den anderen Foren genug Diskussion:)
     
  12. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 16.12.07   #12
    Nagut aber den 7-9-10er Riff hast du fats in jedem Metalcorelied drinnen :D (Hör selber Metalcore)
    Mir gings schonmal so mit einem Riff von Lamb of God, entweder wars aus Hourglass oder Now You Got Something to Die for... sehr ärgerlich
     
  13. O.B.I.Hörnchen

    O.B.I.Hörnchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    22.10.15
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.109
    Erstellt: 16.12.07   #13
    Passiert mir auch öfters, spiel vor mir hin, denk: oh geiles Lied, gleich mal ausbauen. Am abend hör ich wieder Musik...scheiße das Lied kennst du doch^^
     
  14. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 16.12.07   #14
    mir passiert es öfters dass ich ein geiles riff rausfind und mir die andern nicht glauben, dass ichs selbst rausgefunden hab :o
    ziemlich deprimierend und trotzdem fühl ich mich bestätigt, denn das bedeutet ja wohl, dass es ihnen gefällt :D


    ach ja, wenn ich "typische" metalcore riffs spiel, sind die auch alle von trivium und as i lay dying geklaut, ich hör und spiel von denen songs z.t. so oft dass sich das zeugs einfach einprägt :D
     
  15. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 19.12.07   #15
    Lässt sich leider nicht vermeiden. Die Noten, 7 an der Zahl, sind nunmal leider begrenzt.
    Mir ist das zwar noch nie passiert, aber ich habe mir das bei BonJovi´s "Have a nice day" damals auch gedacht:"Wie oft haben irgendwelche Leute, oder sogar ich selber, diese simple Akoordfolge in dem oder ähnlichen Stil schon mal dahin geschrammelt?!"
     
  16. D4VE_MURR4Y

    D4VE_MURR4Y Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.07
    Zuletzt hier:
    14.05.11
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Albstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 19.12.07   #16
    Ich hab mal n total geniales Riff erfunden:D und dann musste ich feststellen, dass ich das Riff unterm Solo von dem lied "Powerslave" von Iron Maidenn erfunden hab:( Das hat mich dann echt geärgert, weils das coolste war, das ich je erfunden hatte;)
     
  17. RaffiMarshall

    RaffiMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    4.01.15
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.07   #17
    Mir passiert das auch verdammt oft.
    und in der nächsten probe, wenn ich es präsentieren sagen alle: das kenne ich doch.
    echt deprimierend.:mad:
     
  18. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.274
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    456
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 19.12.07   #18
    Tja, geht wohl allen so. Da hilft dann nur noch die Flucht nach vorn: Bekanntes Solo originalgetreu auf eigenes, völlig anderes Lied spielen. Hab' ich vor Jahren mal aus Spaß auf der Probe gemacht, weil es grad so in die Finger kam. War sich der Rest der Band einig, "mach ma, das fetzt, is ma was anneres!" :eek: :confused: :rolleyes: :D:D:D
     
  19. dnkY

    dnkY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    946
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    695
    Erstellt: 19.12.07   #19
    Hab anfang 2007 ein Riff geschrieben, das fast Identisch zum Anfangs/Main-Riff von Machine Heads "Clenching the Fists of Dissent" ist, das im März dann rauskam^^
     
  20. uckkreator

    uckkreator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 19.12.07   #20
    Das ist mir letztens auch passiert. Ich hab mal nach langer Zeit wieder mit nem Kumpel n bisschen was geschrieben gehabt und mir am nächsten Tag die neue Korpiklaani-CD gekauft und natürlich gleich angehört, danach hab ich mal ca. 20% der geschriebenen Melodien als hört sich geklaut an abstempeln können.:mad:
     
Die Seite wird geladen...

mapping