Engl + welche Box?

von D4rrelL, 04.02.06.

  1. D4rrelL

    D4rrelL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    702
    Erstellt: 04.02.06   #1
    Sers,
    Ich will mir in nächster zeit ein Stack zulegen, bestehend aus Engl Fireball oder Powerball und einer Engl Box (4x12" versteht sich).
    Wisst ihr welche box zu welchem top passt, oder könnt ihr mir schon von einem Top abraten. Musikrichtung Pantera.
    ThX

    Gruß ^K!rk
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 04.02.06   #2
    Die beste Box ist die die deinen Ohren gefällt;)

    Teste einfach im Laden und nimm was für dich besser klingt.
     
  3. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 04.02.06   #3
    Also abraten kann ich dir von den Tops sicher nicht... ich liebe sie ;)

    Wenn du nen etwas trockeneren Sound haben willst, dürfte die Engl Std Box eher dein Fall sein und wenn du einen sehr mittigen und sehr durchsetzungsfähigen Sound haben willst, dann würd ich eher die Engl Vintage Box nehmen.
    Aber wie über mir schon angedeutet: Probieren geht über Studieren...
     
  4. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 04.02.06   #4
    ich rate dir von beiden tops ab und rate dir zu randall oder Krank ;)
    ne Quatsch, also beide topteile (Fireball & Powerball) sidn top, Powerball aht halt ein paar features mehr (Noisegate, mehr Kanäle, mehr Watt etc) also insgesamt sind beide voim grundsound her sehr ähnlich.
    Dann zu den Boxen: engl Boxen sind auf jedne Fall geil (für Metal) standard wie auch Vintage und XXl klingen in meinen Ohren sehr gut, also kaufst du dir bestimmt schonmal keinen Müll ;)
    aber wie Bierschinken schon angeführt hat: es muss dir gefallen, also teste so viel wie möglich an
    MFG
     
  5. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 04.02.06   #5
    Glaubt ihr, dass das eher an der Box selbst oder den Speakern liegt? Ich bin eben nicht 100% glücklich mit meinem jetzigen Equipment....ich hätte eben lieber so eine ENGL Vintage Charakteristik.. soll ich einfach Eminence V12 ( sehr V30 änlich) reintun und gut is? Sorry ist OT aber wollte nicht grad einen Thread eröffnen.

    Die Engl Standard kann echt brutal sein ;)
     
  6. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 04.02.06   #6
    ähm engl standard hat doch V60 drin oder?
    MFG
     
  7. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 04.02.06   #7
    ja mein tipp kan eigentlich auch nur der sein,dass du mal testen gehst.wobei mein absoluter favorit für den powerball mehr die XXl box ist.erst an der box zeigt der wpowerball was er kann.wenn ich das,aber richtig verstanden habe willst du mehr in die panthera richtung.da tut es sicher auch eine "kleine" 4x12er von engl.ob du jetzt eine standart oder vintage nimmst muss dein ohr entscheiden.ich selber konnte beide nur leiser spielen als ich es normal machen würde.deshalb fand ich die standart besser.ich denke,aber im bandgefüge zeigen die v30er was sie können und erst duch die leicht bissigen höhen bekommst du noch mal ein plus an durchsetztungsvermögen.
     
  8. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 04.02.06   #8
    ja die standart hat die V60er drin.
     
  9. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.097
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    12.042
    Erstellt: 04.02.06   #9
    ich find die Engl Standart echt geil.. klingt fast wie die oversized V30, tierisch viel Bässe, crispe Höhen und vieeeeeeeeeeeeeeelllll Druck, nur weniger mitten, aber hey.. wozu gibts EQs...
     
  10. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 04.02.06   #10
    naja auch wenn ich ein fan von allen drei boxen bin glaube ich kaum,dass die standart an die XXL ran kommt.schon alleine wegen den v30er speakern und dazu kommt dann noch das mehr an volumen.wenn du denkst die standart ist geil dann spiel mal die XXL ;).
     
  11. D4rrelL

    D4rrelL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    702
    Erstellt: 04.02.06   #11
    Gibts große unterschiede zwischen Powerball un Fireball? Außer preislich ;)
     
  12. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 04.02.06   #12
    alle kenne ich sicher nicht,aber einige.
    der powerball hat 4 und der fireball 2 channel.
    der powerball hat 100 und der fireball 60 watt.
    powerball hat ein noisegate für die leadchannel.
    mehr weis ich so auf die schnelle auch nicht.
     
  13. Dawni

    Dawni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Bessungen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 04.02.06   #13
    Der Fireball ist halt für die, die eher nur einen guten Zerrkanal brauchen und der rest nicht so wichtig ist. Der Powerball ist auch durch die 2 EQs und 4 Kanäle um einiges flexibler. Beide Tops sind sicherlich klasse, ich spiel ja selbst einen Powerball.

    Grundsätzlich macht man mit den Engl Boxen nichts falsch. Aber es gibt ja auch Leute die den Powerball lieber über eine Marshall Box spielen. Ich wollte zB unbedingt eine 212er Box und hab mich für die Engl VH 212 mit Vintage 30 Speakern entschieden.

    Ob nun eine Engl Standard oder eine Vintage ist Geschmackssache, antesten hilft weiter...
     
  14. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 04.02.06   #14
    Ich kann wie so oft nur die Framus Dragon 412 empfehlen. Die sieht nicht nur deluxe aus, sondern bietet auch super Qualität und einen hervorragenden Sound. Der "geringe" Kaufpreis bietet darüber hinaus auch Spielraum für Basteleien, so könnte man z.B. diagonal zwie der V30er durch G12M Greenbacks ersetzen, was meiner Meinung nach eine herrliche Kombination darstellt. V30er in gutem Zustand wird man immer für 80-90€ los.
     
  15. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.097
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    12.042
    Erstellt: 04.02.06   #15
    ich hab meinen PB zuerst anner XXL getestet, dann hab ich mich für die SS entschieden, die klingt einfach härter, hat aber genauso einen Bassschub..
     
  16. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 04.02.06   #16
    ich glaube wir reden an einander vorbei oder wir beide verstehen unter härter etwas anderes.gerade die standart ist die "harmloseste" box im programm von engl.die v60er haben einen eher bluesigen touch im vergleich zu den v30er speakern.dann muss schon alleine von der physik her die XXL um vieles mehr bass haben da sie ein viel größeres volumen hat.du kannst mir erzählen was du willst,aber mehr bass als die XXL hat die standart sicher nicht .damit wir uns nicht falsch verstehen alle boxen sind sehr gut.
     
  17. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 04.02.06   #17
    löschen bitte
     
  18. Exhumation

    Exhumation Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    82
    Erstellt: 04.02.06   #18
    Bei denen ich die Mitten auch noch mal rausgedreht habe :D (stehen auf halb elf).
     
  19. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 05.02.06   #19
    Gibt auch Leute die die XXL überhaupt nicht toll finden, die Standard/vintage hingegen schon.... mir hat die XXL überhaupt nicht gefallen -> testen !
     
  20. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 05.02.06   #20
    es geht hier nicht ums gefallen oder nicht gefallen.es geht hier um den bass und die xxl hat nun einmal mehr bass.ich hab nicht mehr und nicht weniger gesagt.hier wurde jedoch gesagt,dass die standart mindestens genau so viel bass haben soll wie die XXL und ich behaupte unabhängig davon ob einem die XXL box zu sagt oder nicht,dass sie einfach mehr bass als die standart und vintage hat und egal was jeder von euch sagt das stimmt.diese antwort hat jetzt nichts mit sturheit oder ähnlichen dingen zutun,sondern einfach mit der tatasche ,dass es so ist.jeder der behauptet eine standart kann so viel bass haben wie eine XXL erzählt mist.
    sorry für die harten worte,aber da kriege ich echt nen hals wenn
    A. die antworten garnichts mit meiner aussage zu tun haben.wie schon gesagt rede ich nicht von gefallen oder nicht gefallen sondern vom bass und B. wenn man mir versucht mist zu erzählen,was im bezug auf einen vergleich der standart mit einer XXL einfach mist ist.
    ich meine denkt doch mal bitte nach man merkt schon einen unterschied zwischen einer gerade und einer schrägen standart.schon alleine weil das abstrahlverhalten anders ist und die gerade hat ,auch wenn nur bisschen,mehr volumen.dagagen ist die XXL ein riese und hat enorm viel mehr volumen.vielleicht sogar mehr als eine mesa standart!
     
Die Seite wird geladen...

mapping