Fender Jaguar Bj. 1972

von JigsawJC, 19.05.08.

  1. JigsawJC

    JigsawJC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    863
    Erstellt: 19.05.08   #1
    Hi, ich hab neulich eine orginal 72er Jaguar gefunden, allerdings für 2500 Öcken... Die Gitarre ist traumhaft zu bespielen und klingt fantastisch. Ich frag mich nur, geht der Preis in Ordnung, oder ist das eigentlich zu viel verlangt. Was meint ihr dazu?

    Gruß mit Blues
    JC
     
  2. rockinghahn

    rockinghahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.08
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    383
    Erstellt: 19.05.08   #2
    Ich meine, dass der Preis etwas zu hoch ist.
    Kommt auf Zustand und Farbe an.
    Zum Preisvergleich einfach mal auf ebay gehen: Fender Jaguar, Auktionen, weltweit, beendete Angebote.
    Die meisten Ergebnisse kommen aus den USA, also noch Transport und etwa 23 % Eingangsabgaben dazurechnen.
     
  3. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    786
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 19.05.08   #3
    hi!
    ja, ich denke auch, daß das zu viel ist - sollte eher zwischen 1500,- und 2000,- liegen - je nach zustand + farbe.

    ich glaube für 2500,- bekommt man schon früh-60er modelle.

    cheers - 68.
     
  4. JigsawJC

    JigsawJC Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    863
    Erstellt: 19.05.08   #4
    Danke euch...ich hab heute aus zufall eine weitere 72er Jaguar in nem anderen Geschäft (ganz in der Nähe des vorrigen) gefunden, die günstiger ist und noch besser aussieht, werd die demnächst mal anchecken...

    Gruß
    JC
     
Die Seite wird geladen...

mapping