gitarre an stereo anlage ??

opi

opi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.06
Mitglied seit
05.11.05
Beiträge
76
Kekse
0
Ort
neuruppin
hi äh irgendwo hatte ich hier mal gelesen (glaube ich zumindest) das man seine e- gitarre an seine stereo anlage anschließen kann !! da ich noch keinen amp habe ,habe ich es mal ausprobiert und die gitte an den dicken phone anschluss angeschlossen nur leider hat das nicht geklappt !! kann mir da vlt einer helfen oder brauch ich noch irgend etwas zusätzlich ??


mfg opa :D
 
Kuolema

Kuolema

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.16
Mitglied seit
21.03.05
Beiträge
723
Kekse
983
Ort
Koblenz, Germany
Der Phone-anschluss ist für Kopfhörer gedacht, da kommt nur was raus...
Wenn du über die Stereoanlage spielen willst, musst du deine Gitarre an einen der Cinch-anschlüsse anschließen, falls die Anlage das überhaupt hat...
 
opi

opi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.06
Mitglied seit
05.11.05
Beiträge
76
Kekse
0
Ort
neuruppin
hm...schade hat sie wohl net :( :( :(
 
steffn

steffn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.03.11
Mitglied seit
09.08.05
Beiträge
497
Kekse
286
Ort
Hamburg
davon würd ich dir abraten, sonst verabschieden sich bald deine lautsprecher. hat irgendwie was mit dem signal der gitarre zu tun, (ich kenn mich da auch net soo gut aus, aber mir wurd dringenst davon abgeraten!)


mfg steffn
 
opi

opi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.06
Mitglied seit
05.11.05
Beiträge
76
Kekse
0
Ort
neuruppin
geht ja eh net bei mir:mad:
 
gouraud

gouraud

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.05.10
Mitglied seit
02.09.05
Beiträge
506
Kekse
94
Ort
Oberhausen
ich hab meine Soundkarte an meinen Verstärker angeschlossen und steck die Gitarre in die Soundkarte, funktioniert ganz gut .. man braucht halt nur nen PC dafür
 
opi

opi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.06
Mitglied seit
05.11.05
Beiträge
76
Kekse
0
Ort
neuruppin
ja nur ich hab keinen verstärker
 
gouraud

gouraud

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.05.10
Mitglied seit
02.09.05
Beiträge
506
Kekse
94
Ort
Oberhausen
ich meinte auch nen hifi-verstärker, keinen gitarrenverstärker, war vielleicht etwas missverständlich ;)
 
S

Styleven

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.09
Mitglied seit
30.07.05
Beiträge
889
Kekse
206
er meint die gitarre direkt in den pc line eingang.denn kannste dir noch ne probeversion von guitar rig runterladen und schick ists.
 
gouraud

gouraud

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.05.10
Mitglied seit
02.09.05
Beiträge
506
Kekse
94
Ort
Oberhausen
richtig .. bei ner gitarre mit vorverstärker aber keinen stereo-klinkenadapter verwenden, bei mir übersteuert das signal, aber so richtig ;)

ach btw: wo bekommt man ne probeversion von guitar rig? ich find da nüscht
 
Koali

Koali

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.07
Mitglied seit
10.11.05
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
Bonn
Würde auch vorsichtig sein mit solchen Experimenten. Evtl kannst du dir damit deine Stereo Anlage ganz schön ruinieren.

Wenn du einen preiswerten Modler kaufst und ihn dazwischenschlatest sollte es aber gehn.
K.A. ob für diech diese Anschaffung sinn macht.
 
LennyNero

LennyNero

HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
25.01.21
Mitglied seit
02.12.03
Beiträge
17.537
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
Bei der Stereoanlage haben wir 2 Probleme:

1. Wo schliesse ich die Gitarre an? Ein Mikrofoneingang (bei alten Komponentenanlagen hoechstens am Kassettendeck vorhanden), oder der Eingang des Plattenspielers wuerden sich dazu eignen (das Signal muss ja erstmal vorverstaerkt werden). Allein diese Moeglichkeiten fehlen oft bei heutigen Anlagen.

2. Das Gitarrensignal ist sehr dynamisch, und im Grunde auch hart, die Speaker einer HiFi-Anlage sind fuer solche Belastungen nicht ausgelegt.





Der Tipp mit dem Kopfhoererausgang eines FX Geraetes (oder Amp) ist schon recht gut, weil das Signal dort schon kompremiert, und vor allem nicht mehr so dynamisch ist. Oder eben in den PC rein.
 
opi

opi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.06
Mitglied seit
05.11.05
Beiträge
76
Kekse
0
Ort
neuruppin
ich find da gar nischt am pc :confused:
 
S

Styleven

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.09
Mitglied seit
30.07.05
Beiträge
889
Kekse
206
L-O-K-I

L-O-K-I

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.08
Mitglied seit
19.05.05
Beiträge
1.003
Kekse
56
Ort
Abensberg
Styleven schrieb:
wo deine boxen kabel reingehen ist auch ein blauer eingang

Eingang ist Rot;) (oder bessergesagt Rosa)

Diese Variante würde ich aber nur empfehlen, wenn du irgentwas davor klemmst ist echt nicht gut für Boxen, da das Signal einer gitarre nicht "Sauber" ist!
 
opi

opi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.06
Mitglied seit
05.11.05
Beiträge
76
Kekse
0
Ort
neuruppin
da passt mein dickes gitarren kabel gar net rein brauch ich da noch irgendein "umwandler" ??
 
opi

opi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.06
Mitglied seit
05.11.05
Beiträge
76
Kekse
0
Ort
neuruppin
L-O-K-I

L-O-K-I

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.08
Mitglied seit
19.05.05
Beiträge
1.003
Kekse
56
Ort
Abensberg
Versehentlicher Doppelpost, Bitte einfach nicht beachten
 
L-O-K-I

L-O-K-I

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.08
Mitglied seit
19.05.05
Beiträge
1.003
Kekse
56
Ort
Abensberg
oder chinch.....:p
oder oder oder......es gibt soviele möglichkeiten, mit der klampfe in den PC zugehen....eine weitere ist z.B MIDI!
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben