HILFE! Effekt Board Bau ...Ich weiß es gibt ne SU!

  • Ersteller Manuvic
  • Erstellt am
Manuvic
Manuvic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.06
Registriert
18.07.04
Beiträge
176
Kekse
0
Ort
München
Hallo,
da ich weiß, wie oft dieses Thema hier schon durchgekaut wurde will ich auch nicht lange damit rum nerven. Hab mir die Anderen Themen dazu schon alle durchgelesen und da ich grad am bauen bin hab ich eine frage:

Wie groß soll ichs machen?
Ich meine mir ist bewusst oft hat man nicht soviel Platz auf der Bühne wenn man in ner Bar spielt oder so aber ich hab bis jetz zwei Möglichkeiten:

die eine: 100X80cm da hätte ich dann noch ein bissl platz für später.. oder
andere: 80X40cm wobei ich den dann hoch bauen müsste da ich unter die zweite Effekt Gerät Reihe die Steckdosen rein bauen müsste... Bei der Zweiten möglichkeit kommt hinzu, dass ich neue Effekte daneben stellen müsste...

Was meint ihr? Hilfe!?
 
Eigenschaft
 
D
-do_john_86-
HCA Gitarren
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.05.15
Registriert
17.01.04
Beiträge
2.866
Kekse
7.853
Moin,

hättest Du irgendwelche technischen Dinge gefragt, hätte man Dir helfen können. Aber welches Format Du nimmst, solltest Du schon selber entscheiden :D .

Auch wenn das nicht gefragt wurde, schreib ich Dir einmal einpaar Dinge auf, worauf man achten sollte:

-Rahmen um das Brett herum, etwa halb so hoch wie die Tretminen, damit bei kleinen Schwankungen nichts runterfällt.
-Fixiereinheit für die Kabel. Nichts anderes als eine Klemme, wo die Kabel eingespannt werden können. Hat den Vorteil, dass Effekte nicht vom Brett runtergerissen werden, wenn man mal drüber stolpert.
-Filz-Boden, damit man die Effekte mit Klettverschluss am Boden fixieren kann.
-Integrierter Spannungsverteiler mit Sicherung.

Diese Spielereien habe ich drin, aber mit dem Format ist es immer soeine Sache. Du kannst Dir doch auch 2 Stück bauen?! Es gibt kein Pedalboard, welches allen Anforderungen gerecht wird. Solltest Du einmal soooviele Effekte haben, wäre ein Umstieg auf Rackeffekte (mit Einsatz von MIDI) ohnehin ratsam.

Jens
 
D
-do_john_86-
HCA Gitarren
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.05.15
Registriert
17.01.04
Beiträge
2.866
Kekse
7.853
Manuvic schrieb:

Jetzt bringst Du mich durcheinander. Hast Du etwa für jede Tretmine ein eigenes Netzteil?
Mit Spannungsverteiler meinte ich nichts anderes als ein Netzteil, wo am anderen Ende eben 6-10 Kabel rauskommen. Das spart Platz, man braucht nicht für jedes FX ein Netzteil und sieht optisch schöner aus.
 
Manuvic
Manuvic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.06
Registriert
18.07.04
Beiträge
176
Kekse
0
Ort
München
Ja klar das hab ich auch aber nur für 6 Effekt Geräte. Die anderen haben extra Netzteile (z.b. beim Boss CE-1 ists schon eingebaut)
 
D
-do_john_86-
HCA Gitarren
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.05.15
Registriert
17.01.04
Beiträge
2.866
Kekse
7.853
Ich habe mich schon gewundert :rolleyes:

Aber wie gesagt: es ist nicht teuer sich soein Board zu bauen und wenn Dir von Anfang an klar ist, dass Du 2 verschiedene Formate gebrauchen könntest, würde ich eben 2 verschiedene bauen. Oder Du findest ein Kompromiss und baust ein verstellbares Board wo man 2 Platten miteinander verbinden kann (aus 2 mach 1).
 
Domo
Domo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.12.21
Registriert
31.08.03
Beiträge
10.940
Kekse
14.089
Ort
Hamburg
-do_john_86- schrieb:
wenn Dir von Anfang an klar ist, dass Du 2 verschiedene Formate gebrauchen könntest, würde ich eben 2 verschiedene bauen.

dito. wie wärs mit zwei boards in selber größe die sich in einen koffer stapeln lassen?
 
200puls
200puls
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.15
Registriert
14.01.05
Beiträge
600
Kekse
1.445
Ort
Mönchengladbach
wie gesagt - über die größe musst du selbst entscheiden, aaaaber:
du sprichst von 100x80 als erste variante... das is ja fast ein quadrat! :eek:

klar soll so viel wie möglich draufpassen, aber du willst das zeug ja auch mit dem fuß erreichen und ich weiß nicht ob ein spagat auf der bühne so toll kommt um an irgend nen treter zu kommen...

würde nur sinn machen wenn da zeux drauf ist was du nicht permanent bedienen musst, wie ein sender, etc...

für meins (noch immer im bau) hab ich 100x45 gewählt und da passt ne menge drauf, incl. 2. ebene...

geh am besten von den gerätschaften aus, die du WIRKLICH brauchst, denn es klingt so, als hättest du ne menge von den dingern. ordne sie in logischer reihenfolge an (+ kabel- bzw. steckerabstand) und messe die fläche aus, dann hast du die optimale größe. solltest du neuanschaffungen planen und angst um den platz haben, überleg dir echt (wie john gesagt hat) auf ne kompakt variante bzw. midi zurückzugreifen ;)
 
Cryin' Eagle
Cryin' Eagle
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.05.20
Registriert
16.05.04
Beiträge
2.740
Kekse
12.393
Ort
Fremont
Also ich hab ein Warwick Rockcase mit folgenden Maßen: 70 cm x 43 cm.
Dabei handelt es sich übrigens um den Platz, den ich zu Verfügung habe hinzukommen tut noch die Strom-&Loopleiste.

Auf dem Board habe ich:
- Ernie Ball Volume Mono
- Jim Dunlop Cry Baby
- 7 versch. Boss Treter
- 1 Fußtaster

Das ist zumindest mal mehr als ich bei dir in der Sig erkennen kann ;).
Ich überlege mir momentan noch die Anschaffung einiger Pedale, theoretisch hätte ich auf diesem Board allerdings noch Platz für ein zweites Volume Pedal oder ein Digitech WH-4.
Überleg dir das mit dem Selberbau nochmal, so ist das relativ einfach gewesen, sieht gut aus und ist vor allem stabil !
 
Manuvic
Manuvic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.06
Registriert
18.07.04
Beiträge
176
Kekse
0
Ort
München
200puls schrieb:
wie gesagt - über die größe musst du selbst entscheiden, aaaaber:
du sprichst von 100x80 als erste variante... das is ja fast ein quadrat! :eek:

klar soll so viel wie möglich draufpassen, aber du willst das zeug ja auch mit dem fuß erreichen und ich weiß nicht ob ein spagat auf der bühne so toll kommt um an irgend nen treter zu kommen...

würde nur sinn machen wenn da zeux drauf ist was du nicht permanent bedienen musst, wie ein sender, etc...

für meins (noch immer im bau) hab ich 100x45 gewählt und da passt ne menge drauf, incl. 2. ebene...

geh am besten von den gerätschaften aus, die du WIRKLICH brauchst, denn es klingt so, als hättest du ne menge von den dingern. ordne sie in logischer reihenfolge an (+ kabel- bzw. steckerabstand) und messe die fläche aus, dann hast du die optimale größe. solltest du neuanschaffungen planen und angst um den platz haben, überleg dir echt (wie john gesagt hat) auf ne kompakt variante bzw. midi zurückzugreifen ;)


Hab jetz 80X40 genommen. Denkst du das geht? Zwecks Spagat auf der Bühne? Darauf ist die zweite Reihe Effekt Geräte 10 cm höher als die erst und leicht schräg..
 
E
erschtel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.09
Registriert
30.09.03
Beiträge
510
Kekse
45
Manuvic schrieb:
Hab jetz 80X40 genommen. Denkst du das geht? Zwecks Spagat auf der Bühne? Darauf ist die zweite Reihe Effekt Geräte 10 cm höher als die erst und leicht schräg..

Das geht dicke. Würde es eher noch en bissl kürzen 70x35 ...
 
S
Schwammkopf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.16
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.964
Kekse
139
Ort
Eitorf
das mit dem schräg ist die allerbeste idee - hab ich bei omar gesehen und dann direkt genauso getan ; )

bei der größenordnung 80 x 40 liegt miens auch ugf ... vllt an beiden seiten was mehr ... aber da passt shcon einiges drau --- hab zur zeit 3 boss treter + 2 russische EH geräte (=groß) ... dann kommt noch ein selbergebasteltes teil dazu ... ausserdem ist noch das AX 1500 G drauf und nächste oder vllt auch shcon diese woche kommt noch nen DL4 dabei ; ) und das passt schon ...
 
Manuvic
Manuvic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.06
Registriert
18.07.04
Beiträge
176
Kekse
0
Ort
München
Sau Geil! Das DL-4 besorg ich mir auch noch! Nur hat Line 6 ja zurzeit massive Probleme bei der Auslieferung ...in münchen warten manche Kunden schon fast 6 Wochen auf ihre bestellten Sachen (vom Laden aus!). Und in jeder Laden wo ich war hatten sie das gleiche Problem.. Also werd ich wohl noch ein bisschen warten...
 
O
OFFFI
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.07
Registriert
30.06.04
Beiträge
2.968
Kekse
1.152
was is an dem Ding denn bloß so toll :confused:
ich mag den FM4 und den kauf ich mir auch noch mal :D

zum Effektboard.. werd mir auch eins bauen, wo ich unten das Floorboard vom Pod und oben die Bodentreter (inklusive fm4 ) draufpacke...
 
bobs
bobs
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.11
Registriert
27.05.04
Beiträge
1.059
Kekse
228
Ort
Franken
das DL4 ist genial, aber es nimmt leider auch sehr viel platz weg. siehe meine bilder im "zeigt her eure effektboards"-thread.
 
Manuvic
Manuvic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.06
Registriert
18.07.04
Beiträge
176
Kekse
0
Ort
München
bobs schrieb:
das DL4 ist genial, aber es nimmt leider auch sehr viel platz weg. siehe meine bilder im "zeigt her eure effektboards"-thread.


Naja sehr viel größer als das CE-1 wir es sicher nicht sein. Das ist nämlich wirklich riesig..
 
Manuvic
Manuvic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.06
Registriert
18.07.04
Beiträge
176
Kekse
0
Ort
München
Hat eigentlich jemand noch ne Idee zur Befestigung der Geräte auf dem Board? Wollte es eigentlich mit nem Gummi Band machen das auf einer Seite am Board fest geschaubt ist und auf der anderen Seite n Haken zum ein hängen... Klappt aber leider doch nich soo ganz. Jetz such ich ne neue Idee nach dem das fest schrauben mit Metall Plätchen auch nicht geht. Bin aber definitiv gegen Klettband und doppel seitiges
 
O
OFFFI
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.07
Registriert
30.06.04
Beiträge
2.968
Kekse
1.152
Magnete.. ka ob sich das auf den TOn auswirkt.. ich denk mal schon oder :confused:
 
Manuvic
Manuvic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.06
Registriert
18.07.04
Beiträge
176
Kekse
0
Ort
München
OFFFI schrieb:
Magnete.. ka ob sich das auf den TOn auswirkt.. ich denk mal schon oder :confused:

Ich weiß es nicht sicher, glaub aber schon.. wäre aber ne gute idee! Wenns geht?
 
S
Schwammkopf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.16
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.964
Kekse
139
Ort
Eitorf
halo??? schonmal was von klettband gehört???

aber @ manuvic: wo hast du das DL4 denn bestellt??? hab bei musik servide bestellt .. die hams net mehr reinbekommen ... thomann hat mir gestern gesagt, sie hättens da und schicken es mir halt ...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben