Inside my Squier Tele Custom

von Killamangiro*, 05.12.06.

  1. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 05.12.06   #1
    Aufgrund dessen, dass mir meine Gitarre vor kurzem auf die Buchse gefallen ist (Mit eingestecktem Kabel, das jetzt gebrochen ist)
    musste ich schnellstmöglich operieren. Leider musste ich feststellen, dass der Pickguard sich nicht entfernen ließ, also musste ich den Hals abschrauben.
    Oben rechts die kaputte Buchse:
    [​IMG]

    Nach einem kurzen Eingriff ließ sich die Gitarre öffnen:
    [​IMG]

    Ich stelle fest, dass die Gitarre sogar eine Angabe zum Jahrgang enthielt, der sich aber leider nicht entziffern ließ. Auf jeden fall wurde die Gitarre in einem April gebaut, und eine 0 gehört zur Jahreszahl.
    http://www.schachfreunde-whv.de/hayung/squier/april.jpg

    Weiterhin entdeckte ich wunderbar verlötete und verkalbelte Potis samt Abschirmfolie:
    [​IMG]
    ... und den 3-Way Toggle-Switch:
    [​IMG]

    Ebenfalls erfreut war ich über die gewachsten Pickups:
    [​IMG]

    Außerdem noch ein kleiner Einblick auf die Grundierung:
    [​IMG]

    Und noch eine Gesamtansicht vom Patienten wärent der OP:
    [​IMG]

    Naja, hab die Buchse jetzt wieder mit einem Hammer eingeschlagen, hoffe das hält jetzt besser als vorher.

    Übrigends, nicht vergessen mir morgen zum Geburtstag ne PM zu schreiben ;)
     
  2. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 05.12.06   #2
    ah, interessant... ich spiele dieses modell auch
     
  3. XPosiCoreX

    XPosiCoreX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    132
    Erstellt: 05.12.06   #3
    mir gefällt der aufkleber am besten!

    Posi
     
  4. Killamangiro*

    Killamangiro* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 07.12.06   #4
    ist der thread so uninteressant?!
     
  5. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 07.12.06   #5
    Wo hast du denn Apple-Aufkleber her? :D

    Greets.
    Ced
     
  6. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 08.12.06   #6
    Bei praktisch jedem Apple-Produkt sind zwei davon dabei.

    Schöne Tele haste da, wundert mich, wie ordentlich es da drin aussieht, hab da schon bei teuereren Gitarren schlechteres gesehn.

    ...nen Appleaufkleber auf der Klampfe, aber ne PC Tastatur...tztztz.
     
  7. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 08.12.06   #7
    Hatte die auch, fand ich echt ne Klasse Gitarre, leider war mir der Hals etwas zu schmal, deswegen habe ich sie verkauft.
    Aber für das Geld (200€) ist es echt ein geiles Teil, da sag mal einer Squier taugen nix.....
    Das stimmt zumindest bei diesem Modell überhaupt nicht.
     
  8. Mäthe  1

    Mäthe 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    3.01.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.06   #8
    Ich spiele auch diese Gitarre seit kurzem und bin noch son bisschen am rumexperiementieren. Kann mir einer Tipps geben? Also hab die Gitarre, n Marshall AVT100 und n Zoom GFX-1 Effekt, sowie n Boss DS-1. Suche ne meine Einstellung! Hoffe mir kann einer helfen.
     
  9. Mäthe  1

    Mäthe 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    3.01.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.06   #9
    Sorry und hab noch 2 Behringer Effekte. N Flanger und n Tremolo. Der Tremolo is ganz Ok, aber für den Flanger find ich auch keine Einstellung!
     
  10. Mäthe  1

    Mäthe 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    3.01.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.06   #10
    Und nochmal ich :) Was sind bei dir für Pickups drin? Bei mir sind Seymour Duncan designed P-90s drin. Lohnt sich ein Austausch?
     
  11. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 08.12.06   #11
    Da ist Squier manchmal richtig gut.

    Ich hab selber grade einen Patienten offen (allerdings eine bei Cort gebaute Squier Master Series). Da sind sogar sämtliche kurzen Verbindungskabel abgeschirmt und auf Masse. Das E-Fach ist mit Abschirmlack versehen, die Abdeckplatte mit Folie, alles schön auf Masse, das ist genausogut wie Fender USA. Dazu sehr sauber verlötet.
     
  12. wambo

    wambo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    14.03.14
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Kiel (noch höher im Norden als vorher)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    105
    Erstellt: 08.12.06   #12
    die gabs in 2 versionen: einmal mit p90s und einmal mit humbuckern. mir persönlich gefällt die p90er version besser
     
  13. Mäthe  1

    Mäthe 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    3.01.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.06   #13
    Aber was ich meine ist, lohnt sich der Austausch zu "echten" P-90s?
    kannst mir was über einstellung etc. sagen? Bzw. Tipps geben?
     
  14. Killamangiro*

    Killamangiro* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 09.12.06   #14
    ich weiß ehrlich gesagt nicht was du willst?
    wieso austausch? du weißt doch scheinbar rein garnichts über sound oder was ein austausch bewirken würde. und einstellungen. woher sollen wir wissen wie du dein equipment einstellen sollst??! wir wissen ja nichtmal was du für nen sound haben willst. :screwy:

    edit: außerdem sind 3er posts jawohl vollkommen unnötig! wie alt bist du, dass du noch nicht weißt, dass man postings bearbeiten kann.
     
  15. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 09.12.06   #15
    schon mal auf seine postabzahl geguckt?:mad:
    der is neu hier mensch!! :o
    an dieser stelle:
    WILLKOMMEN im forum! :D
     
  16. Mäthe  1

    Mäthe 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    3.01.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.12.06   #16
    Danke Sl4ve! Wenigstens jemand freundliches:)

    Mir ist schon klar, dass ein Pickup Austausch den Sound ändern würde. Aber in der Squier sind ja nur Duncan designed P-90s drin, d.h. eine etwas billigere Version. Und ich überlege etwas teuere rein zu tun. Mehr nicht. Wollte nur wissen ob das wer probiert hat und ob sich das lohnt!
    Sound mäßig würde ich gern im Bereich Deutschrock (Ärzte, Hosen) und Hard-/Punkrock liegen. Metallica darfs auch mal sein. Also quasi einmal quer beet, aber die voreingestellten sounds find ich nicht sooo toll.
     
  17. Desperados

    Desperados Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 10.12.06   #17
    Hallo zusammen,
    auch ich will mir Morgen in Köln einige Squier Strats anschauen (Mod.1 Mod.2 Mod. 3) da mein Budget keine großen Sprünge zulassen.
    Das was ich so sehe und lese macht mir Mut :great:.
    Also wäre nett wenn mir einer von euch Squier Inhaber noch ein paar gute Einkaufstipps geben könnte.
    Ach ja, spielen möchte ich mit der Strat Blues und Rock (Clapton,Guy,Knopfler,Cray usw.)
     
  18. Killamangiro*

    Killamangiro* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 10.12.06   #18
    ich denke du kannst bei den modellen nichts falsch machen, da du sie ja eh anspielen möchtest. viel glück dabei!
     
  19. kurticobain

    kurticobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 10.12.06   #19
    so ähnlich gings mir am anfang auch mit killamangiro (bzw. immer noch:rolleyes: :D ) das wird wohl nie aufhören

    also ich hab meine squier vor kurzem auch aufgemacht und die sieht so ähnlich aus, also bei meinem switch war ein kabel durchgeschnitten:screwy: aber die klampfe funktioniert einwandfrei. und das holz innen drin sieht auch nicht gerade toll aus, vor allem weil ich jetzt durchsichtiges plexiglas habe:o :D
     
  20. Sebbo

    Sebbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    18.02.09
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    263
    Erstellt: 10.12.06   #20
    einzigste fender, die ich glaub ich kaufen würde, schickes ding, sieht auch aus, als wär sie ihr geld wert. schade das es die nicht als lefthand gibt.

    einen neider hast du schonmal :)
    hoffe mal mit der buchse isses besser als vorher.
     
Die Seite wird geladen...

mapping