Ist diese Strat preiswert?

von Johnfrusciante93, 22.05.08.

  1. Johnfrusciante93

    Johnfrusciante93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.08   #1
    also erstmal zum modell:
    https://www.thomann.de/de/fender_highway_one_strat_hss_rw_fb.htm

    so......
    also ich glaub das is die billigste american strat (wollte unbedingt ne american wegen der qualität)
    hat jemand erfahrungen mit dem modell gemacht?
    würd mich echt über beiträge von euch freuen

    ich spiel jetzt fast ein jahr und gedenke bald in einer band zu spielen
    das problem is nur das ich auf den sound von meiner epiphone les paul nich so stehe und diese eher für härtere songs verwenden würde
    deswegen überleg ich schon seit einiger zeit diese schicke strat zu kaufen
    hatte schon öfters die möglichkeit sie spielen
    und sie gefiel mir sehr gut:rolleyes:

    also lohnt es sich oder nich?
     
  2. Antron

    Antron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    374
    Erstellt: 22.05.08   #2
    Ich finde du solltest sie auf jeden Fall nehmen, den Grund dafür hast du selbst schon gegeben :
    Dir gefällt sie!
    Wenn das gegeben ist, solltest du sie einfach nehmen. Das ist eine hochwertige Gitarre und wenn sie für dich passend ist gibts dagegen garnichts zu sagen. Du könntest vielleicht noch andere Strats in diesem Preisbereich angucken, aber eigentl kannste nich viel falsch machen.

    Ansonsten könntest du auch darüber nachdenken deine LP so zu modden, dass du sie splitten kannst, wodurch du die Soundmöglichkeiten von ihr auch verveilfachen könntest.
     
  3. rübchen

    rübchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    441
    Erstellt: 22.05.08   #3
    Wennn sie dir gefällt...warum nicht?
    Ich gehe allerdings davon aus dass du auch verschiedene andere Modelle in der Preislage angetestet hast...
    MFG Ruben
     
  4. Johnfrusciante93

    Johnfrusciante93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.08   #4
    jab hab ich^^
    danke
    und für jemand der den 2 schirtt jetzt wagen möchte is dieses modell genau richtig glaub ich
     
  5. Djangoausberlin

    Djangoausberlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    9.01.12
    Beiträge:
    385
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.274
    Erstellt: 22.05.08   #5
    Also ich hab für meine Highway 1 666 .- bezahlt.
    Ist ein Humbucker statt nen Singel 100 Schleifen mehr wert ist.

    Wenn sie dir gefällt nimm sie.

    Es grüßt
    Django
     
  6. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 23.05.08   #6
    Ich habe die Gitarre, nur ohne Humbucker am Steg. Meiner Meinung nach eine der geilsten Strats um diesen Preis zurzeit am Markt. Ich habe keinen Punkt gefunden den ich bei dieser Gitarre auszusetzen hätte... da passt einfach alles: es lohnt sich:great:
     
  7. Narsol

    Narsol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.07
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Karlsruhe/Knielingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 23.05.08   #7
    Du hast eine Meinung, das ist das Wichtigste :great:
    Lass dich nicht verunsichern, nur mit einer Gitarre die du magst und die dir gefällt wirst du glücklich werden :)
    Wegen der Verarbeitung brauch man sich bei den Amerika Strats keine Sorgen machen also hat wieder einmal jemand eine perfekte Gitarre für sich gefunden.
    Viel Spaß mit deiner Band übrigens :D
     
  8. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 23.05.08   #8
    Wie meine Vorredner sagten: Wenn sie dir gefällt, ist die Sache doch so gut wie geritzt.
    Da dein Name allerdings unübersehbar auf Gefallen an Hernn Frusciantes Sound schließen lässt, will ich dir gern sagen, dass sein Sound tyipscherweise mit einem Singlecoil am Steg machbar ist.
    Aber das ist nur eine Anregung meinerseits, wenn dir der HB an der Stelle gefällt, ist doch gut! :great:
     
  9. Johnfrusciante93

    Johnfrusciante93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.08   #9
    das is das einzige problem ich hätte lieber nur singlecoils
    die humbucker klingen ja viel stärker und dicker
    naja ich werd sie noch einmal spielen und dann wahrscheinlich kaufen

    danke für die info gearhead
     
  10. d0mIn0

    d0mIn0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    159
    Erstellt: 25.05.08   #10
    Das ist kein Problem, gibt es auch: https://www.thomann.de/de/fender_highway_one_strat_rw_fb.htm

    Gibt es auch noch ganz vielen verschiedenen anderen Farben, echt empfehlenswert, diese Strat. Hab meine in 3-Tone-Sunburst seit über 1,5 Jahren und bin immer noch super zufrieden. Uneingeschränkte Empfehlung!!
     
  11. digitalpig

    digitalpig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.08
    Zuletzt hier:
    24.02.15
    Beiträge:
    2.910
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    674
    Kekse:
    22.572
    Erstellt: 26.05.08   #11
  12. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 26.05.08   #12
    man kann gerne eine "made in usa" wollen, aber ganz sicher nicht wegen der qualität. sieh dir mal ne fender classic player 60ies strat an. der frusciante sound. aber leider made in mexico, das wird wohl nix für dich.
    natürlich nicht. es weiß doch jeder, dass fender so gut wie keine serienstreuung hat. :rolleyes: nur weil made in usa draufsteht, heißt das noch lange nichts.
     
  13. Johnfrusciante93

    Johnfrusciante93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.08   #13
    danke
    tausend dank

    gibts da extrem große unterschiede zwischen american und mexico strats in dieser preisklasse?
     
  14. Gö!

    Gö! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.08
    Zuletzt hier:
    23.08.08
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Schweinfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 27.05.08   #14
    Der Unterschied bei Mex und USA in ähnlichen Preisgefilden (war zumindest früher so und ich weiß nicht obs noch so ist) ist das die Teile in den USA gefertigt wurden und dann ca 100 meilen über die grenze geschippert worden sind zum montieren. also eigtl keine unterschiede.

    an deiner stelle würde ich mal eine diego oder blade ausprobieren. sind wahnsinnig geile gitarren und sind mindestens genauso gut wie die fender und sind in der gleichen qualität 200-300 ören günstiger. einziges manko bei der blade is die hässliche kopfplatte. aber die diego sind glaub ich fast 1:1 von der kopfform.
    ein versuch ist es wert!
     
  15. Johnfrusciante93

    Johnfrusciante93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.08   #15
  16. Gö!

    Gö! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.08
    Zuletzt hier:
    23.08.08
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Schweinfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 27.05.08   #16
    hähä...dann wünsch ich dir mal viel glück. Der Ton kommt aus den Fingern und die richtige amp und pedal maschinerie brauchste auch noch...
    Aber du machst das schon ;)
     
  17. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 27.05.08   #17
    die highway 1 hat übrigens jumbo-bünde, also etwas größer als normal bei fender. spiel sie vielleicht vorher an, damit du weißt, ob sie dir liegen oder nicht...
     
  18. Johnfrusciante93

    Johnfrusciante93 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.08   #18
    ich weiß die bünde sind die gleichen wie bei dem zuerst genannten modell
    der unterschied is eig nur das die hss strat 2 single-coils hat und die andere 3

    highway one strat rw ich komme!!!!!!!!!!!

    und noch zu den bünden die liegen mir sehr gut
    also danke für die tatkräftige hilfe
     
  19. digitalpig

    digitalpig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.08
    Zuletzt hier:
    24.02.15
    Beiträge:
    2.910
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    674
    Kekse:
    22.572
    Erstellt: 28.05.08   #19
    Hey, guck mal hier!

    Die versenden auch nach Deutschland, musst nur mal nach den Versandkosten fragen.

    Noch billiger geht's nun echt nicht. :great:

    Viele Grüße!
     
  20. markfast

    markfast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 28.05.08   #20
Die Seite wird geladen...

mapping