Jam-Programm zu MP3 o Wave gesucht!

  • Ersteller avenue22
  • Erstellt am
A
avenue22
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.09.10
Registriert
18.10.07
Beiträge
4
Kekse
0
Hi Kings of Shred,

habe Windows Vista (32 bit) drauf und seitdem funktioniert mein Übungstool "Gearbox" (von Line 6) nicht mehr.
Genauer: Der "Player" spielt Musikdateien von der Festplatte nicht mehr ab. Ansonsten funktioniert der Rest der Software. Habe alle Einstellungen wie beschrieben eingestellt. Unter Windows 2000 lief noch alles glatt. Habe sogar die eueste Version im Kompatibiltätsmodus für Win XP installiert, es hilft nix.

Das Programm, das ich als Alternative suche, sollte die Musikdateien der Festplatte abspielen & die Gitarre dazumischen können. Weiterhin wäre eine Loop-Funktion sehr wichtig.

Ich habe hier im Forum (und auch im Netz) trotz unterschiedlichster Suche nichts kostenloses gefunden.
Es müsste doch Freeware geben, oder?!
Notfalls würde ich auch ein paar Euronen locker machen (Grenze: 40-50 Euro).
Ich weiß, dass das Guitar Rig 3 einen entsprechendes Tape-Deck hat. Leider habe ich die "Guitar"-Magazinversion nicht.

Vielen Dank schon mal für Hilfe aller Art!
Is echt wichtig, da Kleinkind nebenan schläft und ich schon ewig nicht mehr abrocken konnte :)
Ansgar
 
Eigenschaft
 
topo
topo
HCA Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
08.12.22
Registriert
05.07.04
Beiträge
8.755
Kekse
27.480
Ort
Frankfurt a.M.
Das Programm, das ich als Alternative suche, sollte die Musikdateien der Festplatte abspielen & die Gitarre dazumischen können. Weiterhin wäre eine Loop-Funktion sehr wichtig.

Bei diesen Anforderungen würde ich auf Windows XP "graden".

Topo :cool:
 
Captain-P
Captain-P
HCA Gehörschutz
HCA
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
24.10.06
Beiträge
2.353
Kekse
19.785
Servus,

Ich würde mir einfach Audacity zulegen - http://audacity.sourceforge.net/?lang=de
Der Kann zwar viel mehr als du möchtest, aber eben auch das. Du importierst deine MP3, markierst den Bereich den du Loopen willst und drückst auf Play/Wiederholung. Dazu jammst du dann, bzw. drückst auf einer 2. Spur auf "record". Dann kannst du beide Spuren auch nach Bedarf zusammenmixen etc...
Nebenbei bist du dann auch schon mit einem Fuss im Homerecording.

LG - Captain-P
 
A
avenue22
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.09.10
Registriert
18.10.07
Beiträge
4
Kekse
0
Ihr seid mal wieder hammerschnell hier im Board!

Leider gibt's beim "downgrade" auf XP nur Stress mit meinem Laptop (zumal ich keine legale XP-Version habe) - trotzdem Danke für den Tipp! Vielleicht werde ich meinen alten Rechner ausschließlich für 's recording etc. nutzen.

Ja, die Audacity hatte ich früher mal drauf und fand's auch super-intuitiv zu bedienen - hatte dann davon abgesehen, da es (damals) nicht midifähig war (glaub ich zumindest...).

Also, schon mal vielen Dank für die Antworten!

Falls jemand noch einen "kleinen" Player kennt, sollte er ihn auch für andere Nutzer vielleicht hier reinschreiben.

Rock on
Ansgar
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben