Kaufberatung KRONOS

von Azad, 10.02.16.

Sponsored by
Casio
  1. Azad

    Azad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.16
    Zuletzt hier:
    7.04.16
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.02.16   #1
    Hallo liebe musiker freunde,

    Ich wollte mir demnächst einen Korg Kronos zulegen.
    Wollte vorher paar infos einsammeln und zwar geht es mir um die Tasten vom Keyboard bei kronos normal steht gewichtete tasten bei kronos x steht leichte tasten...

    Ich will gerne leichte tasten gibt es wirklich unterschiede von den tasten her zwischen kronos und kronos x ?

    Bedanke mich schonmal für eure Antworten.

    MfG
    Azad
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    14.178
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    988
    Kekse:
    20.207
    Erstellt: 10.02.16   #2
    Hi,

    das kommt auf die Tastaturvariante an. Grundsätzlich haben die von der Gewichtung her die gleichen Tastaturen.
    Die 61 ist immer eine leichte Synthtastatur. Die 73er und 88er Variante haben gewichtete.

    Gruß
    Thorsten
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. M_G

    M_G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    900
    Kekse:
    3.936
    Erstellt: 10.02.16   #3
    Beim Kronos bezieht sich das X (=eXpanded) nicht auf die Tastaturgrösse bzw Tastenanzahl (im Gegensatz zum Kurzweil PC3) sondern auf den Speicher (RAM und SSD)

    Kronos, KronosX, Kronos 2(2015) haben jeweils 61 ungewichtete Synthtasten oder 73,88 mit klavierähnlicher Hammermechanik.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. MusikFreund

    MusikFreund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    10.07.17
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.16   #4
    Neu kannst Du nur den Kronos 2 (2015) kaufen.

    Der Kronos war das erste Modell, danach kam der KronosX. Der Unterschied zwischen dem "X" und dem aktuellen Modell ist u.a. ein etwas besseres Display (wobei ich das nur bedingt sehe), das aber etwas besser auf Berührung reagiert. Er hat diese Holzseitenteile und Lüftungsgitter an der hinteren Längsseite.
    Im aktuellen Modell sind neue Sounds dabei (Berlin Piano 2, Signature Sounds, etc.) , die sich aber in einem X aufrüsten lassen.

    Bzgl. Tastaturvarianten ist eigentlich alles gesagt.

    Grüße
    Chris
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Azad

    Azad Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.16
    Zuletzt hier:
    7.04.16
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.02.16   #5
    Danke für die schnellen infos.
    Hab das mit den Tastaturen jetzt verstanden. wollte eh lieber immer 61 Tasten so wie mein pa3x :)
    ich glaube meine Finger sind genug trainiert von den schweren Tasten vom pa3x.

    Auf geht's zum kronos *__*

    Mit freundlichen Grüßen
    Azad
     
  6. MusikFreund

    MusikFreund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    10.07.17
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.16   #6
    Dann viel Spass damit! Ist nen geiles Teil!!!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Azad

    Azad Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.16
    Zuletzt hier:
    7.04.16
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.02.16   #7
    Dankeschön werde ich aufjedenfall haben :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping