Kenneth Lawrence Guitars?

von Guitarman13, 03.01.07.

  1. Guitarman13

    Guitarman13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.06
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Osthofen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.07   #1
    Hey,

    das Thema mit Ken Lawrence beschäftig mich schon eine ewigkeit.... Bin darauf gekommen, weil James Hetfield (MetallicA) so eine KL Explorer spielt!
    Jetz würde mich intressieren ob man solche Gitarren kaufen kann, bzw anspielen kann und wie viel die kosten?;)Bestimmt kosten die eine Menge :D
    Eine Homepage gibts auch nicht... Ist glaub ich noch in bearbeitung!

    Wer kann mir außerdem noch ein bissel mehr über diese Gitarren erzählen?:great:

    Grüße Guido:D
     
  2. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 03.01.07   #2
    Hetfield hat mehrere KL's. Seine neueste ist eine doppelhalsige. Egal.

    KL kann man kaufen und zwar direkt bei ihm. Dauert etwa 6 Monaten ab Bezahlung und kostet in etwa 3 bis 20 TEuro - je nach Gitarre.
     
  3. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 03.01.07   #3
    Für 3k € geht Ken glaub ich nichtmal mehr ins Holzlager...:p

    In letzter Zeit hat er so eine heftige Nachfrage, dass eher 6k $ das Minimum sind, nach oben sind eh keine Grenzen. Kenne einige, die sich eine haben bauen lassen oder gerade im Bau welche haben (Ans, ZAO, SYL...scott wird die kennen) - die verkaufen ihre auch "häufiger" mal auf eBay...besonders ZAO...
     
  4. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 03.01.07   #4
    Yep, stimmt. :)
    Ich mag Explorer ja generell nicht, aber Ken macht schon geile Gitarren - auch wenn er mit Bässen berühmt wurde...na ja, eigentlich erst mit James' Gitarren, aber hey... :)

    Eine "normale" KL kann man aber wirklich für etwa 3 TEuro haben, plus Versand und Zoll, klar. Sind ja immerhin so 4.5 TUSD.
     
  5. hetfield2011

    hetfield2011 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 03.01.07   #5
    jaja die lawrence finde die auch supergeil aber zu teurer!!!!die einzige alternative wäre sich bei RAN-guitars eine nachbauen zulassen das kostet um einiges weniger hast aber die gleiche gitarre:great:
     
  6. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 03.01.07   #6
    Nö du hast nicht die 'gleiche' Gitarre. Ran ist zwar sehr gut, aber an eine Detailverliebtheit von Ken kommen weder die Customshops von ESP, Jackson, Shamray oder Ran dran.
     
  7. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 03.01.07   #7
    Großer Gott hilf ihm...
    Wenn Du ernsthaft meinst Du bekommst bei RAN eine gleichwertige Gitarre wie bei KL, dann träumst Du und zwar richtig schlecht.
     
  8. Guitarman13

    Guitarman13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.06
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Osthofen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.07   #8
    joa also ist schon ziemlich teuer.. aber was sind den RAN Guitars?? habsch noch nie gehört!
     
  9. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
  10. hetfield2011

    hetfield2011 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 03.01.07   #10
    nein so meine ich das nicht!!!!! ich meine nur wenn ihm die lawrence die Orginale zu teur ist was wahrscheinlich so ist,finde ich ist das eine gute alternative.habe mich nur falsch ausgedrückt
     
  11. Guitarman13

    Guitarman13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.06
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Osthofen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.07   #11
    joa also die gitarren gefallen mir bzw die EX
    Bilder...

    Body
    Neck

    Also die Inlays sind der hammer ich glaub kommen schon an KL ran^^...
    Bloß der kopf is ein bissel geschmacksbedürftig.... der von KL find ich persönlich viel geiler aber damit kann man leben.... was koste die jetz nun??? finde nähmlich keine preise!
     
  12. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 03.01.07   #12
    :D paßt schon. :D
     
  13. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 03.01.07   #13
    preise gibts auf anfrage, is n custom shop. du stellst dir also ne klampfe zusammen, lässt dir dann den preis berechnen und dann wird das teil erst nach deinen vorstellungen gebaut. du kannst also machen lassen, was du willst, sofern du das nötige kleingeld hast.
    Ran Guitars - custom made - ships worldwide
     
  14. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 03.01.07   #14
    Das _sieht_ so aus (oder ähnlich) wie eine KL, aber es kommt in keinster Weise an eine KL ran.
    Wie wär's wenn Du die anmailst wegen Preisen? Vielleicht leichter als hier zu fragen...
     
  15. Guitarman13

    Guitarman13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.06
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Osthofen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.07   #15
    joa es problem ist... das ich kein english kann bzw nicht gut....!

    naja ich kuck ma vill krieg paar anständige sätzte zusammen-.-
     
  16. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 03.01.07   #16
    Kein Thema. Die sind in Polen und können das auch nicht. :D

    Ernsthaft: Wenn Du Hilfe brauchst dann pm mir den Text und ich übersetz ihn Dir. :)
     
  17. Guitarman13

    Guitarman13 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.06
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Osthofen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.07   #17
    alles klar beziehungs weise in meiner band hamma ein pole un der könnte des übersetzte lool

    naja wen was is meld ich mich.... danke für die angebotene hilfe^^

    Grüße Guido
     
  18. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 03.01.07   #18
    Kein Problem. Immer gerne. :)
     
  19. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
  20. Cody

    Cody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    23.06.09
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 04.01.07   #20
    so.. als Explorer Fan muss ich da jetzt auch mal meinen Saft dazugeben.

    also ich find bei der Burning Sun Explorer guitar
    den Hals Korpus Übergang nicht besonders gut gelöst.. man erkennt meiner meinung nach das es eigendlich der Hals einer SetNeck ist und anscheinend haben sie da nur ein Programm in der CNC Maschiene. Das Ibanetz bei Ihren Gitten mit durchgehenden Hals bei gleichen Preis schon besser. Ist aber nur meine persöhnliche Meinung. (Pff hoffentlich prügelt jetzt nicht der Shamry FanClub auf mich ein)

    KL Explorer gehen immer wieder mal bei EBAY für ca 2.5 T Dollar weg.

    Wenn du eine GUTE UND BILLIGE KL Explorer COPY haben willst die auch noch z.B eine andere Mensur hat ... gibt es eigendlich nur 1 Alternative - EIGENBAU!
    Das Holz kostet gerade mal 50 Euro .. ok wenn und eine AAAAQuilt Maple Decke haben möchtest dann kommen noch so 70 Euro drauf.

    so hab ich das gelöst .. und die Nächste bekommt ein Ahorndecke und Kahler Tremolo ...

    Gruß Cody
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping