Live-Videos

von bad.intention, 01.08.06.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. MeisselDrums

    MeisselDrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.12
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.14   #861
    Dr-Rollo, mit dem Eintritt muss ich dir Recht geben. Der war bei dem Konzert wirklich nicht so spektakulär. Leider kriegt man nicht immer die gewünschte Lichtshow usw. Dazu war es auch insgesamt ein wenig zu hell in der Location.
    Aber ich verstehe was du meinst, da ist auf jeden Fall noch einiges zu verbessern.

    Interessanter wäre aber jetzt Feedback zu dem Song an sich zu kriegen. Also ab der genannten 2ten Minute 40 :)

    Danke schonmal :)
     
  2. alex_de_luxe

    alex_de_luxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.09
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    606
    Kekse:
    3.027
    Erstellt: 19.11.14   #862
    Optisch wirklich ein schönes Video, mit den Winkeln (von Oben etc.), Haare mit Scheinwerfer dahinter, reduzierte Farben... klanglich gut, aber mir zu wenig fett. Alles sehr schön brilliant und prägnant im Sound, aber untenrum könnte es wirklich mehr drücken. Von der Rhythmusgitarre kommt irgendwie relativ wenig, oder täusche ich mich?
    Aber Kompliment fürs live aufnehmen und so schön in Szene setzen. Tolles Video!
    Hat wirklich was. Ein asynchrones Gedaddel zum Sample hilft keiner einheitlichen Bühnenpräsenz und der Vorschlag von dr_rollo das Licht erst ab dem eigentlichen Songanfang zu bringen ist wirklich gut. Dann bleibt wenigstens die Spannung etwas aufrecht.
     
  3. hoefner@large

    hoefner@large Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.11
    Zuletzt hier:
    6.01.19
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Way up North
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    168
    Erstellt: 19.11.14   #863
    Das Lied finde ich nicht schlecht (immerhin fast bist zu Ende geguckt;-))...leider bin ich kein Fan von Englisch sprachigen Text bei jungen Deutschen Bands, kommt für mich nicht überzeugend rüber. Muttersprache mit ehrliche Texte aus der Seele gesungen, das ist der Schlüssel (IMHO).

    Cheers
     
  4. hrawth

    hrawth Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    1.01.20
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    357
    Kekse:
    8.455
    Erstellt: 19.11.14   #864
    Ich seh' das genauso wie dr. rollo: Die Gitarren gehören vorher gestimmt, die Pedale vorher gerichtet etc. Die Bühne bleibt dunkel bzw. nur mit Notbeleuchtung erhellt, bis der Schlagzeuger einzählt/loslegt.

    Und wenn ihr schon ein Intro abfahrt, dann sollte die Bühne nicht nur dunkel, sondern komplett leer sein, also lasst euren Elektronikbediener da nicht alleine stehen!

    Wir machen das immer so, wenn wir mit Intro starten (und kein Vorhang vor der Bühne ist): Erst aufbauen, ausrichten und stimmen, dann runter von der Bühne, und zwar alle. Wenn alle runter sind, geht das Bühnenlicht aus und der CD-/mp3-Player an. Bei ca. der Hälfte des Intros (nach etwa einer Minute) schaltet der Mischer gedämpftes Licht an, während wir nacheinander rauf an unsere Plätze gehen. Bis zum Ende des Intros legen wir alle unsere Gitarren/Bass/Sticks an und bleiben danach still stehen/sitzen. Dann zähle ich vier vor und ab geht's mit Vollgas. Ist eine billige, unkomplizierte und effektive Methode, um Spannung und einen professionellen Eindruck zu erzeugen, funktioniert aber natürlich nicht überall. In Jugendzentren oder Kneipen ohne Bühne und mit zwei Lichtorgeln käme das affig rüber, deshalb schenken wir uns bei solchen Gigs das Intro und legen gleich nach dem Aufbauen und Stimmen los.

    Grüße
    André
     
  5. alex_de_luxe

    alex_de_luxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.09
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    606
    Kekse:
    3.027
    Erstellt: 19.11.14   #865
    Mit nem Wireless kann man vom Bühnenrand aus den "Drop" machen ;)
     
  6. MeisselDrums

    MeisselDrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.12
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.14   #866
    Eigentlich eine echt coole Idee! Ich werde es mal vorschlagen.

    Danke schonmal für das Ganze Feedback. Also Intromäßig muss da auf jeden Fall noch einiges getan werden.
    Aber wie ich schon oben erwähnt hatte, würde mich viel mehr Feedback über den eigentlich Song interessieren :)

    ´Daher hier nochmal ein "normaler" Song von uns:

     
  7. hrawth

    hrawth Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    1.01.20
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    357
    Kekse:
    8.455
    Erstellt: 19.11.14   #867
    Auch wenn's gar nicht meine Musikrichtung ist: Der Song gefällt mir sehr, Melodieführung und Groove sitzen super und die entspannend wirkende Monotonie wird schön durch die Dynamik aufgebrochen. Daumen hoch! Und so weit ich das über meine PC-Boxen hören konnte, ist auch das Timing sicher - vor allem aber sieht man euch an, dass ihr auf/hinter eure(r) eigene(n) Musik steht, was ich persönlich sehr wichtig finde.

    Gleichwohl hätte ich ein paar Verbesserungsvorschläge: Man darf euch den Spaß ruhig noch ein bisschen mehr ansehen - ob das für euch "mehr abgehen" oder "lächeln" oder noch was Anderes bedeutet, müsst ihr selbst entscheiden. Außerdem darf der Sänger gerne ein wenig mehr Melodie in den Gesang bringen, gerade zum Schluss würde ich mir ein Quäntchen mehr Drama wünschen, z. B. indem er ein paar Tonschritte höher singt. Er scheint durchaus dazu in der Lage zu sein, das unfallfrei hinzukriegen (Achtung: verstecktes Lob! :)), also soll er's einfach mal versuchen.

    Insgesamt ein deutliches "Weiter so!"
    Andre
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. dic

    dic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    143
    Kekse:
    2.213
    Erstellt: 19.11.14   #868
    Vielen lieben Dank für die Rückmeldung! Ich geb dir völlig Recht, mehr Bass ist bässer. ;)
     
  9. jaki

    jaki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.09
    Zuletzt hier:
    21.10.19
    Beiträge:
    2.452
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    690
    Kekse:
    12.117
    Erstellt: 25.11.14   #869
    Ein Video vom ersten Gig meiner Band (mittlerweile haben wir noch ein paar weitere gespielt und mehr bestätigt):



    Ich bin der rechte Gitarrist.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  10. Eugene Randall

    Eugene Randall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.11
    Zuletzt hier:
    27.11.19
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    139
    Erstellt: 27.11.14   #870
    Hier sind 2 Live-Videos von meiner Band. Was meint ihr?

    Bürgerfest 2014 (Hanau)


    Museumsuferfest 2014 (Frankfurt)
     
  11. hrawth

    hrawth Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    1.01.20
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    357
    Kekse:
    8.455
    Erstellt: 03.12.14   #871
    Endlich gibt's ein Live-Video mit eigenem Song von uns! Am 24.10. hatten wir die Ehre, die Bühne mit den coolen Punkrockern Civil Courage und den großartigen sowie MERKwürdigen Bokser aus NL zu teilen. Danke an Cliff, der den Mitschnitt veranlasst hat, und natürlich an alle am Filmen und Editieren beteiligten Menschen!

    Was meint Ihr dazu? (Unser Song "Withered" geht von 04:12 bis 08:52.)

    Über Kommentare und Anregungen freuen wir uns sehr!

    Beste Grüße
    André (El Camino - Drums)
     
  12. CosmicEgg

    CosmicEgg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.14
    Zuletzt hier:
    29.12.16
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    176
    Kekse:
    1.721
    Erstellt: 07.12.14   #872
    Hey @hrawth !

    Also Ich finde, musikalisch passt das schon!

    Folgendes nicht in den Falschen Hals bekommen, ich teil euch nur mit wie das auf mich wirkt :).

    Warum zum Teufel dreht sich euer Sänger immer so komisch weg? Hat der sich nicht gehört? Das wirkte auf mich irgendwie total unsympathisch. Als Frontmann sollte man auch dem Publikum zugewandt sein. Klar so hin und wieder mal ein Schmankerl mit dem Bandkumpanen, ok. Aber man spielt ja eine Show für die Leute, und nicht für den Bassisten der eigenen Band. :ugly:

    Der Sänger der Band nach euch (klein und rundlich mit Krawatte und schwarzem Hemd) markiert da sein Revier als "Frontmann" ziemlich gut, so als Beispiel.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. hrawth

    hrawth Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    1.01.20
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    357
    Kekse:
    8.455
    Erstellt: 07.12.14   #873
    Hallo, CosmicEgg!

    Über das Wegdrehen habe ich mit unserem Sänger schon geredet - er sagt, bei diesem Song hätte er sich irgendwie unwohl gefühlt und deshalb einen auf "halber Jim Morrison" gemacht. ;)

    Vielleicht lag's an der langen Pause zwischen dem Gig und dem davor, auf jeden Fall hat er's bei den letzten drei Gigs nicht wieder gemacht, da war er wieder ganz die Rampensau. :D

    Danke für deine Anmerkungen!
    André

    P. S.: Ja, der Zed von Bokser (wie auch jeder anderen von denen) ist echt ein Unikum, es hat sauviel Spaß gemacht, denen zuzuhören und zuzugucken.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. DeadHonor

    DeadHonor Metal(gesangs) Mod Moderator

    Im Board seit:
    04.10.08
    Zuletzt hier:
    17.01.20
    Beiträge:
    3.306
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Zustimmungen:
    1.329
    Kekse:
    21.000
    Erstellt: 21.12.14   #874
    Jetzt kann ich mich auch endlich mal hier mit einreihen :D Es gibt unsere Band schon seit 5 Jahren, leider haben wir aber in der Zeit immer wieder mehr oder weniger schwerwiegende Probleme an der Personalfront gehabt. Letztes Jahr Anfang Februar hatten wir unseren ersten Auftritt, weitere sollten dann fast anderthalb Jahre warten. Anfang des Jahres haben wir endlich unseren Aktuellen Schlagzeuger und mitte des Jahres unseren Basser gefunden. In dieser Konstellation haben wir jetzt 4 von unseren bislang 6 Auftritten bestritten. Wir sind also quasi noch Anfänger, was das Live spielen angeht. Ich möchte euch hier mal das Video unseres letzten Auftrittes am 13.12. in Winsen zeigen. Es ist der erste Song unseres Sets, leider fehlen am Anfang ein paar Sekunden.



    Mir selber sind schon ein paar Sachen aufgefallen:
    Gehörschutz auf der Bühne zurecht ruckeln sieht kacke aus, die Stöppel muss ich nächstes Mal eher reinhauen, damit die sich setzen können.
    Nächstes Mal keine 3 Bier vor dem Auftritt, stellenweise verliere ich leicht das Gleichgewicht.
    Wir brauchen ein wenig mehr Bewegung auf der Bühne.
    Ich muss abnehmen, meine Plauze sieht beschissen aus :ugly:
     
  15. alex_de_luxe

    alex_de_luxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.09
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    606
    Kekse:
    3.027
    Erstellt: 21.12.14   #875
    Die Musik plätschtert etwas vor sich hin. Weiss diesen Punkt grad nicht richtig auszuführen. Die Audioqualität macht halt auch fast alles gleich.
    Der Basser spielt sicherlich sehr technisches Zeug, aber wenn man so aufs Griffbrett schaut, dann siehts einfach aus wie ein Schulbub. Der Gitarrist stage left zeigt wie es geht. Obwohl er im Video im Hintergrund ist, sieht man ihm die "Spielfreude" an. Das überträgt sich auch aufs Publikum.
    Aber ich verstehe, dass es auch nicht allzu einfach ist, wenn die Leute im Publikum als Maximalbewegung ein wenig mit dem Kopf/Fuss Mitnicken. Ich selber höre ja Livemusik am liebsten so... (Zwickmühle - ich möchte mich nicht im Publikum :rolleyes:)

    Aber schlecht ist es ja überhaupt nicht. Ich möchte eine Version mit besserer Audiospur hören, obwohl ich nicht sicher bin, ob das im Falle des Drums auch besser rüberkommt (sind die Fills präzise?). Das am Schluss angeklungene Lied hätt ich jetzt auch noch gerne gehört.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. DeadHonor

    DeadHonor Metal(gesangs) Mod Moderator

    Im Board seit:
    04.10.08
    Zuletzt hier:
    17.01.20
    Beiträge:
    3.306
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Zustimmungen:
    1.329
    Kekse:
    21.000
    Erstellt: 22.12.14   #876
    Moin Alex, danke für das Feedback, da können wir was mit anfangen. Dieses Video haben wir nach dem Auftritt auch überaschenderweise zugeschickt bekommen, es war nicht geplant, weswegen wir leider nur den einen Song drauf haben. Ich denke schon, dass besserer Sound einiges ausmachen könnte, versuchen wir im Januar nachzuholen. Da wird zumindest übers Pult mitgeschnitten, brauchen wir nur noch gute Videoaufnahmen.
    Der Basser soll eigentlich garnicht so technisch spielen, vielleicht sollten wir ihn mal ein wenig einbremsen, was seine Interpretation der Songs angeht. Wir spielen ja schließlich keinen technischen Death Metal, sondern relativ "stumpfen" Viking Metal ;) Bewegung vor der Bühne kam nachher bei späteren Songs, aber ich habe eh das Gefühl, dass es in den letzten Jahren weniger wird, mit den hart abgehenden Leuten im Publikum. Schlagzeug ist leider so eine Sache, unserem Drummer fehlt die Übung, da er n gutes Stück vom Proberaum weg wohnt und Zuhause keine Möglichkeit hat zu üben. Da freu ich mich auch noch nicht so sehr auf die anstehenden Aufnahmen...
     
  17. alex_de_luxe

    alex_de_luxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.09
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    606
    Kekse:
    3.027
    Erstellt: 22.12.14   #877
    Bassisten werden sicher nicht gebremst :mad::D
    Ob es musikalisch passt oder nicht kann ich wirklich nicht beurteilen. Man hörts ja nicht :o. Grundsätzlich jedem seinen Spielraum lassen, wenn es das Gesamtkonzept nicht über den Haufen wirft. Aber gerade "stumpfer" Sound wird unter Umständen durch eine clevere und schöne Bassline echt aufgewertet. Tight muss sie allerdings kommen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  18. hoefner@large

    hoefner@large Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.11
    Zuletzt hier:
    6.01.19
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Way up North
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    168
    Erstellt: 22.12.14   #878
    Dude! You guys Rock \m/(-.-)

    Cheers
    --- Beiträge zusammengefasst, 22.12.14 ---
    Jahresabschluss Festival gestern Abend gespielt

    Gruß

     
  19. boerdi

    boerdi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.08
    Zuletzt hier:
    18.01.20
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    154
    Kekse:
    2.843
    Erstellt: 22.12.14   #879
    Dieses Mal hinter der Kamera. Ein Auftritt unserer Proberaumkumpels vom letzten Wochenende.

     
  20. ibanezatk

    ibanezatk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    2.09.19
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    633
    Erstellt: 22.12.14   #880
    Hier mal ein Live-Mittschnitt meiner Band PZZL.
    War unser erster Auftritt; offiziell gibts uns auch erst seit November.

    Feedback ist herzlich willkommen :)




    Wenn jemand Bock auf deutschlandweiten Gig-Austausch hat einfach eine PN an mich, oder auf www.pzzl.de übers Kontaktformular anschreiben:prost:


    Ansonsten frohes Fest und schöne Feiertage!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...