Marshall - Logo

von madjoune, 28.02.05.

  1. madjoune

    madjoune Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Wien - Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    220
    Erstellt: 28.02.05   #1
    Hi Leute, hätte ne Frage/Bitte....und zwar will ich für meine Band ein Logo entwerfen, und bräuchte dazu ein Bild (jpg.) eines geilen Marshall-Tops in brauchbarer Qualität. Wisst ihr ne Seite wo sowas zu finden is. Hab gesucht jedoch ohne Erfolg da die Bilder eine mangelnde Qualität haben oder sich nicht als jpg. speichern lassen. Bitte um Hilfe!!! Würd mich über nen link freuen! Danke mfg. :)
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 28.02.05   #2
    Gute Qualitaet und JPG widerspricht sich eigentlich...

    aber in annehmbarer Qualtitaet (bei niedriger Kompression) gibt es im Bildarchiv bei Musik Meyer.
     
  3. madjoune

    madjoune Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Wien - Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    220
    Erstellt: 28.02.05   #3
    Danke!!!....hab scho was gefunden!
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 01.03.05   #4
    kannste mit jedem guten bildbearbeitungsprogramm konvertieren.

    :screwy:
     
  5. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 01.03.05   #5
    Beim Rückkonvertieren von jpeg auf was auch immer erscheinen aber trotzdem nicht die wegkomprimierten daten wieder...
     
  6. derbower

    derbower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 01.03.05   #6
    so schlecht is jpg au ned.
    such nach tiff :)
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 01.03.05   #7
    Zeigst du mir hier Kommentarlos den Vogel?

    WEshalb?
     
  8. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 01.03.05   #8
    man... der ist EVIL... also :twisted: :evil: :mad: und so weiter...
    nicht ernst gemeint ;)
    sorry für OT aber ich glaube die frage hatte sich eh schon erledigt oder?

    MfG
     
  9. DaveN

    DaveN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    25.01.10
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    413
    Erstellt: 01.03.05   #9
    Wenn du super Qualität suchst, gibts hier Klick Marshall Logos in .eps super um sie mit Photoshop usw. weiterzuverarbeiten!

    mfg
    Noob
     
  10. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 01.03.05   #10
    sollte heissen, dass es nich stimmt

    edit: war das so schwer zu verstehn ? :D
     
  11. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 01.03.05   #11
    Du hattest mir mal geschrieben du wuerdest abundzu im Bereich Webdesign arbeiten, da sollte dir auch bewusst sein das die meisten JPGs die du im Netz zu sehen bekommst komremiert sind, und qualitativ niemals mit einer ordentlichen Tiff-Grafik mithalten koennen (btw.... fuer Logos bieten sich sowieso andere Formate an).

    Oder kurz formuliert: 95 bis 99 % aller Jpgs sind kompremiert und eignen sich nur sehr beschraenkt zur Weiterverarbeitung.
     
  12. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 01.03.05   #12

    I WAS BORN WITH A TIFF....
    ....TIFF UPPER LIP!


    Kann ich auch nur unterschreiben... aber Jpeg dürft doch notfalls bestimmt auch gehen...
     
  13. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 01.03.05   #13

    Da muss ich dem Evil aber zustimmen...

    Du hattest nämlich gesagt, dass sich Qualität und JPG fast ausschließen, nicht, dass die JPGs im Internet fast alle mies sind.

    Ich kenn mich in dem Bereich eigentlich auch recht gut aus, wenn ichs mal so sagen darf, und dass man mit JPG sehr wohl auch gute Bilder hinbekommt, steht für mich ziemlich ausser Frage.
     
  14. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 01.03.05   #14
    richtig!
    deshalb sind diese verdammten tiffs, ja auch manchmal 15 mb ( :screwy: ) groß... (bei 3000x1500 oder so..)
     
  15. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 01.03.05   #15
    Okay :)

    Aber ein JPG mit so wenig Kompression macht dennoch keinen Sinn, dann sind andere Formate (speziell Tiff) vorzuziehen, denn bei JPG habe ich immer einen Verlust, bei TIFF gibt es Verlustfreie Kompressionsverfahren.

    Soll das Logo lediglich fuers Web genutzt werden... ja. Wenn es auchmal ordentlich gedruckt werden soll meist nicht mehr (das Laienauge mag das nicht sofort bemerken... eigentlich ist das aehnlich wie bei den Amps.... die Feinheiten machen es aus, und je trainierter man ist, desto mehr fallen einem die UNterschiede auf).
     
  16. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 01.03.05   #16
    ich arbeite im bereich webdesign ? also das is mir neu...

    dass die meisten bilder im netz kompImiert sind is mir durchaus klar, das wär sonst n bisschen gross, aber das heisst noch lange nicht dass die qualität schlecht is. natürlich bei 20000x zoom sieht mans irgendwann aber das braucht man für solche zwecke wohl kaum...
     
  17. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 01.03.05   #17
    Ja, da habe ich dich auch mit jemand anderem verwechselt (muss an meinem Alter liegen ;) ).

    Wie gesagt, es kommt auf den Verwendungszweck an. Fuer eine Webseite ist ein gutes JPG als Vorlage ausreichend, moechtest du damit z.B. auchmal eine Drucksaache (z.B. CD-Cover) gestalten ist es schnell unzulaenglich. Und da wir uns ja eigentlich einig sind, bitte ich dich das :screwy: einfach nicht mehr kommentarlos zu benutzen.
     
  18. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 01.03.05   #18

    Klar, die beiden Bereiche muss man strikt trennen.
    Nicht umsonst sind Printmedien und Onlinegezeugs in der Ausbildung total getrennt.
    Die 150DPI, mit denen normalerweise gedruckt wird (nein, 300 sind normalerweise nur die Chef-Drucker, so richtig böse Dinger ;)) sind utopische Werte fürs Internet etc.
    Und so ne TIF wird ganz schnell mal ganz schön groß, da kann man mit JPGs kleinere Dateien machen.
    Aber wie du schon gesagt hast, es sind einfach andere Anwendungsbereiche und daher andere Vorzüge, und je mehr man sich damit auseinandersetzt, desto besser erkennt man die.
     
  19. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 02.03.05   #19
    ich könnt jetz weiter diskutieren aber ich machs nich ^^
    zum:screwy::nur wenn du nicht kommentarlos behauptest dass jpg schlechte qualität haben :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping