Marshall MG-Serie Combo

von fredy.w, 26.11.07.

  1. fredy.w

    fredy.w Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.06
    Zuletzt hier:
    20.09.12
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.07   #1
    hey zusammen

    Also ich will mir einen neuen Amp kaufen sollte am besten unter 600€ sein.

    Da ich ine einer Punkrock-Band spiele und noch keinen guten Sound habe , brauchet ich einen mit gutem Cruch oder so in der Art.

    Ich habe ein bisschen nach geforscht und auf den Entschluss gekommen den Marshall MG-Serie MG100DFX Combo E-Gitarre
    zu kaufen.

    Nun meine Frage ist das eine gute Wahl oder habt ihr bessere Ideen?

    Danke im voraus.

    Mfg Fredy:)
     
  2. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 27.11.07   #2
    kauf den nicht.

    nix für ungut aber für das geld bekommst du erfahrungsgemäß weitaus besseres, weil, und das steht nicht zur debatte, der mg einfach ein grottenbeschissenes preis/leistungsverhältnis hat.

    guck dir mal das hier an:
    https://www.musiker-board.de/vb/amps-boxen/182575-rock-metalamps-im-500-euro-bereich-topteile-combos.html#post2027369

    aber es gibt echt soviel für stellenweise weniger geld, was den mg so was von kickt....weil ich finde der klingt einfach, verzeihung, scheisse.
    nur weil marshall draufsteht, is das kein qualitätsgarant...

    cheers, karl.

    nebnbei, was meinst du mit "keinen guten sound haben" und "deswegen brauch ich einen mit gutem crunch"

    EDIT: ich an deiner stelle, würde noch etwas sparen und mir den hier zulegen, da hast du echt was prdentliches.
    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Marshall-JCM-2000-DSL-401-40W-prx50174de.aspx

    falls es mit dem geld nich hinkommt kannst du auch inner bucht gucken...
     
  3. Hooker

    Hooker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.06
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    623
    Ort:
    A5300
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    820
    Erstellt: 27.11.07   #3
    Zum obigen Gerät kann ich nichts sagen aber unser zweiter Gitarrist hat sich für zu Hause den MG15DFX gekauft und wenn der Sound beim großen Bruder nur annähernd so kacke ist dann würde ich auch davon absehen.

    [Edit] Er hat ihn bei nem Clubgig gespielt und war dann doch etwas leise, daher hat er ihn ziemlich auf max. Volume gespielt, was das DIng mit Tonaussetzern quitert hat. 1 Minute Tun 30 Sekunden stille.... und das ist echt nervig.

    Hooker
     
  4. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 27.11.07   #4
    Bitte kauf dir keinen Marshall MG, schau in den link den dir Krehlst geschickt hast, da wirst du schlauer
     
  5. stam

    stam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    690
    Ort:
    Wimbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.499
    Erstellt: 27.11.07   #5
    mit deinen 600€ kommst du gut aus, wenn du einen gebrauchten aus dem schon oben beschriebenen Thread "Rockamps bla 500€ ...." nehmen würdest. dann hast du nen amtlichen amp und wirst erstmal glücklich. sparen geht auch aber das muss jeder selber wissen und antesten ist das zauberwort
     
  6. Spirit_Crusher

    Spirit_Crusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 27.11.07   #6
    hab den mg15 (die kleine combo) daheim stehen, klingt nicht sehr berauschend, sein geld nicht wirklich wert, investier in was anderes (auch wenn dass das top betrifft)
     
  7. Marco290991

    Marco290991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.06
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Weiden i.d.OPf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 27.11.07   #7
    ja, der ist sein Geld nun wirklich nicht wert!!! Der Sound von denen Dingern ist wirklich beschissen. Der Cleankanal geht zwar noch einigermaßen aber dann...... :kotz:
     
  8. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 27.11.07   #8
    für 600 ist vor allem gebraucht schon allerhand drin. z.b. ein marshall jcm800 oder jcm900... sehr gute amps mit gutem crunch. besonders den jcm900 hab ich schon bei sehr vielen punkbands gesehen!

    bei thomann kleinanzeigen wird z.b. grad ein jcm800 top verkauft für 600, dazu bräuchtest du aber eine box. einen combo gibts aber dort auch, nur ohne preisangabe...
     
  9. fredy.w

    fredy.w Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.06
    Zuletzt hier:
    20.09.12
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.07   #9
    Danke für die vielen Antworten ;)

    also Oke das wird es wenniger ein marshall MG-serie

    ich finde den peavey valveking 212 noch recht interessant. ?!
    wie schauts den mit dem aus.?

    em. ist der marshall JCM 800 ein topteil oder ein combo?
     
  10. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 28.11.07   #10
    DEN jcm 800 gibts schonmal nich :)
    es gibt sauviele verschiedene amps aus der 800er reihe, tops, combos, einkanaler, zweikanaler...aber da fragst du lieber nen anderen, der da mehr spezialiiert drauf is...
     
  11. Jonesy

    Jonesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.03.16
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.357
    Erstellt: 28.11.07   #11
    Toll....der 500ste Thread indem die Mg Serie (wenn auch zurecht) niedergemacht wird.
    Mal sollte mal was einrichten, dass jeder der sich fürs Board registriert, gleich am Anfang gesagt bekommt dass die Mg Serie Mist is. Oder wenigstens was pinnen.
    Oder einfach mal die Suchfunktion bemühen.
     
  12. The_Buzzsaw

    The_Buzzsaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    Backnang
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 28.11.07   #12
    Für soviel Geld bekommst du echt bessere Sachen.
    Z.B:
    Hughes&Kettner Edition Tube ~555€
    Peavey Classic 30 ~599€
    gebrauchter Engl Screamer 50 ~500€
    gebrauchter Marshall DSL ~550€
    .........
     
Die Seite wird geladen...

mapping