neue gitarre(extremen metal)

von kr?melmonsta, 23.05.06.

  1. kr?melmonsta

    kr?melmonsta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    24.05.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.06   #1
    Da ich keinen Kaufberatungs Topic gefunden habe poste ich das einfach mal hier rein hoffe das geht in Ordnung.
    So ich möchte mir bald eine neue Ausrüstung zulegen, mit der ich mehrere Jahre Spaß habe und die auch bandtauglich ist.
    Zum Sound: Ich spiele eigentlich fast nur extremen Metal(death/black/grind) und stelle mir so einen Sound aller Cannibal Corpse oder Vader vor.



    Zur Gitarre:

    Sie sollte so um 400-600 euro kosten (schmerzgrenze lass ich erst mal offen) am besten 2 Humbucker und ein tremolo haben. Gefallen tun mir vorallem Produckte aus Ibanez rg Serie , aus esp ldt f serie und natürlich bc rich gitarren.

    Was haltet ihr von diesen Modellen:

    http://www.musik-service.de/b-c-rich-zombie-nt-transparent-black-prx395756138de.aspx

    http://www.musik-service.de/b-c-rich-warlock-nt-transparent-black-prx395756135de.aspx

    http://www.musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-F-250-prx395741366de.aspx


    Da ich nicht noch einen eigenen Thread im Amp Forum aufmachen möchte frag ich das mal hier. Was für einen amp könnt ihr mir empfehlen?

    Ich werde aufjedenfall folgende antesten: Spider, Randall, thunder, screamer, AVT


    Gibt es große Unterschiede zwischen emg 81 emg hz h4 und den bc rich bdsm humbuckern?

    Kennt einer von euch nen Laden in Hamburg welcher bc Gitarren verkauft?
     
  2. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 23.05.06   #2
    Schreib ma 36crazyfist ne PN er kann dir sicher was über die BC Rich Humbucker erzählen.

    Wenn die EMG HZ den Aktiven ähneln dann wird dir der Sound der LTD womöglich gefallen.

    Allerdings frage ich mich wieso man den Sound von Cannibal Corpse wünscht.
    Also ich hör in manchen liedern nur ein Rauschen das entfernt an gitarren erinerrt.
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 23.05.06   #3
    Bei solchen "extremeren" Formen könntest du ja auch mal bei Jackson vorbeischauen. Da gäbe es die Jackson Kelly die RRs oder auch die Warrior. Die hätten die von dir verlangten Humbucker und Tremolo. Ob sie dir klanglich liegen musst du selber entscheiden können, die dürften jedoch in deine Richtung gehen.
     
  4. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 23.05.06   #4
Die Seite wird geladen...

mapping