Psychedelic Jam

  • Ersteller kowi666
  • Erstellt am
kowi666

kowi666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.11.15
Registriert
12.02.07
Beiträge
30
Kekse
0
Peace,
ich und meine "Band" haben vor kurzen mal n kleines Album mit Jam-Tracks gebastelt die an 2 Tagen entstanden sind.
1-3: E-Gitarre und E-Bass (zuhause) 1.Tag
4-6: A-Gitarre, E-Bass, Darbuka und Djembe (bei ner Mini-Party) 2.Tag
7-9: E-Gitarre, E-Bass, Drums (Proberaum) 2.Tag

>Downloaden<
 
Eggi

Eggi

Inaktiv
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
17.02.17
Registriert
27.08.06
Beiträge
16.976
Kekse
131.274
Peace,
ich und meine "Band" haben vor kurzen mal n kleines Album mit Jam-Tracks gebastelt die an 2 Tagen entstanden sind.

hmm, ich bin etwas verwirrt:confused:. Das klingt alles "wirklich sehr spontan" (was im Grunde ja positiv ist). Da du aber von "gebastelt" gesprochen hast, hatte ich etwas anderes erwartet. Etwas überlegteres, also ohne dieses Gerede und Gelächter mitten in den Takes.

Track 1-3 sind schon irgendwie chillig. Aber der Funke springt nicht wirklich rüber.

Bei Track 5 frag ich mich ernsthaft, wo da ein Jam Track zu hören ist.

Ebenso Track 6. "Oh, mein Onkel ißt jeden abend drei Kugeln Eis mit Eierlikör und Schokosoße - ......könnt ihr mal die Schnauze halten!". Danach wird's ja wenigstens noch musikalisch, da eure Instrumente das Gequatsche übertönen.

Track 7 und 9. Endlich mal bei der Sache. Da scheint euch keiner gestört zu haben. Und dann kommt auch mal was bei rum. Jetzt paßt der Threadtitel "Psychedelic Jam" auch dazu.

Allerdings hätte dieser Jam von euch besser in den "Sonstige Stilrichtungen" Bereich gepaßt. Hier im JAM Session Bereich werden ja Backing Tracks angeboten, wo sich die User mehr oder weniger dran austoben können.


Gruss, Klaus
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben