Roland CUBE 60 >User-Thread<

von MrK, 18.12.05.

  1. MrK

    MrK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 18.12.05   #1
    hallo an alle Cube 60 liebhaber! :D
    da ich mir in letzer zeit son paar userthreads zu verschiedenen amps durchgelesen hab, mir aber keiner zum Cube unterlaufen ist hab ich mir kurzerhand gedacht, ich mach einfach mal einen thread zum roland auf, in den ihr eure lieblingssettings posten und damit die nachwelt erfreuen, oder einfach nur über den verstärker reden könnt.

    gut dann fang ich einfach mal mit n paar Sounds an:

    schöner verzerrter offener Sound:
    Amp Model: CLASSIC STACK
    Gain: 7-8/10
    Bass: 7/10
    Middle: 9-10/10
    Treble: 8/10
    Presence: 10/10

    warmer Akkustiksound:
    Amp Model: ACOUSTIC
    Gain: 3-5 (gezupft etwas mehr, mit Plek etwas weniger Gain)
    Bass: 8/10
    Middle: 5/10
    Treble: 9/10
    Presence: 5/10

    netter angezerrter Sound:
    Amp Model: TWEED
    Gain: 4/10
    Bass: 7/10
    Middle: 7/10
    Treble: 10/10
    Presence: 8/10

    so, das wars von mir. ich hoffe euch gefallen die sounds. bin sehr gespannt auf euere.
    Greez
    MrK
     
  2. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 21.12.05   #2
    keine Cube 60 benutzer hier an board?

    MrK
     
  3. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 21.12.05   #3
    Doch klar, ich z.B..
    Aber auch ein Cube 60 ist gegen einen Peavey classic machtlos. :D
    Ich kan mal meine alten Einstellungen posten!...
     
  4. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 21.12.05   #4
    gerne! i'm waitin' for it. :great:

    MrK
     
  5. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 22.12.05   #5
    An deiner Stelle würde ich lieber nach Cube User überhapt fragen , nicht nur nach Cube 60er.Ich glaube da wirst du mehr Erfolg haben.:great:

    Mfg
    MetpleK
     
  6. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 22.12.05   #6
    ich glaub auch... aber es kann doch nicht so wenige leudz die nen Cube haben geben, oder? wahrscheinlich sind die einfach nur zu faul um zu posten xD...

    MrK
     
  7. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 22.12.05   #7
    hehe. ich hab meinen cube 30 seit samstag. hab bis jetz schon n bissel gespielt und im verzerrten bereich gefällt mir das classic stack und die metal zerre sehr gut. der r fier soudn is allerdings auch nich von schlechten eltern.

    clean hab ich irgendwie noch nich das nonplusultra gefunden.

    mal sehen. wenn ich mich mit dem teil und meiner gitarre eingespielt hab, schreib ich auch mal meine lieblingseinstellungen rein. aber momentan is das noch mehr oder weniger auf experimentierbasis :D
     
  8. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 24.12.05   #8
    wo bleibt ihr denn? das kann doch nicht sein, dass ich der einzige bin, der bis jetzt seine presets gepostet hat? das könnt ihr doch auch! :D :great:

    Euch allen ein frohes Weihnachtsfest, erholsame Ferien und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    MrK
     
  9. Bongat1000

    Bongat1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 12.01.06   #9
    hab heute meinen cube60 bekommen... werde mal ein bisschen rumprobieren die nächsten tage und dann meine einstellungne auhc ma posten
     
  10. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 04.02.06   #10
    wenn sich leute doch wenigstens daran halten könnten, was sie versprechen... :rolleyes:

    MrK
     
  11. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 05.02.06   #11
    tztztz...
    einspielen dauert ne weile^^

    egal...

    mein lieblingsmodell is momentan die brit combo...das gibt bisweilen sehr geile clean sounds mit ohne gain, angecruncht wirds sehr lecker, mit etwas mehr als 12 uhr kann man smoke on the water sehr schön nachspielen und mit viel gain ist es auch noch der absolute rock traum!

    meine lieblings clean töne zauber ich momentan recht gerne aus dem black panel.
    gain ganz raus, n bissel delay rein und am equalizer die bässe und höhen geringfügig höher als die mitten...lecker! das ganze am halspickup gespielt klingt echt super wie ich finde. auch am microcube!

    ich werd den fred hier mal bookmarken...nich das ich den wieder aus den augen verlier
     
  12. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 05.02.06   #12
    huch...ich hatte das black panel doch mit der brit combo verwechselt. beim clean spielen hat die brit combo wesentlich mehr output!

    konnte aber irgendwie nich mehr editieren.

    mal ne frage. ich bin grad am suchen nach einem bestimmten sound, habe ihn aber immer noch nich gefunden.

    das is so der typische punksound. sehr trocken, das was man halt bei dem üblichen powerchordgeschrammel hört. ich dachte zuerst das tweed model wär dazu ganz gut geeignet, aber ich bin an den sound nich ganz drangekommen, den ich haben möchte.

    hat da wer ne idee?
     
  13. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 10.02.06   #13
    hmmm...
    also entweder im Classic Stack, Gain auf 1/2, etwas mehr mitten, und presence auf 3 uhr... ich weis nicht obs das ist was du suchst, ich benutz den sound auch nicht für alles, was powerchordgeschrammel ist. ne andere möglichkeit wäre der R-fier, nur wenig gain (1/4 - 1/3), EQ nach belieben eventuell mehr mitten, und presence auch so auf 3 uhr, das ist dann n etwas komprimerterer sound, eignet sich meiner meinung nach besser für palm muting.
    vll haben ja andere user geeignetere settings... falls ja, posten!

    MrK

    [e] hach, ich liebe zwei-mann freds... *seufz*
     
  14. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 25.04.06   #14
    um den thread mal wieder hervorzukramen in der hoffnung, dass nicht der einzige bin der hier reinpostet, hier nochmal ein setting, das ich nun über mehrere monate mein lieblingssetting geworden ist:

    Amp Model: R-Fier
    Gain: 12 Uhr
    Bass: 3 Uhr
    Middle: 5 Uhr (also ganz auf)
    Treble: 3 Uhr
    Presence: 3 Uhr

    ist meiner meinung nach ein sehr angenehmer sound mit dem man den ein oder anderen riff, n solo oder einfach nur powerchords schrammeln kann (bei powerchords sei gesagt, dass ich auch des öfteren den Metal Stack bevorzuge, weil der nicht so akkurat sondern ein bisschen dreckiger klingt. der Classik Stack ist nicht so sehr gelungen, wie ich finde, vor allem bei palm muting und sachen die einfach mehr dynamik erfordern fehlt einfach der biss und es hört sich ein wenig künstlich an. das soll jetzt aber nicht heißen, dass ich von nem digitalen modeler den sound einers vollröhrenverstärkers erwarte).

    bis denne und postet fleißig drauf los
    cheers
    MrK
     
  15. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 25.04.06   #15
    also ich könnte dir auch nur mit nem 30er cube aushelfen...sorry :p
     
  16. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 25.04.06   #16
    das ist ja der kleine bruder vom 60, deshalb denk ich mal nicht, dass die sich jetzt großartig in sounds und einstellungen voneinander unterscheiden.
    zeig nur her, was du für einstellungen hast. :great:

    MrK
     
  17. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 25.04.06   #17
    ja das stimmt...

    steh halt ziemlich auf grunge/crunch sounds...mom


    "Black Panel (Twin reverb)"

    ALLE ANGABEN IN "UHR" ANGEGEBEN!!!

    GAIN: 3-4

    Treble: 3-4
    Middle: voll
    Bass 2-3

    Reverb: 3.-4. balken

    klingt sehr cool, wie ich finde (egal ob singlecoil oder humbucker)
    probiers mal aus!

    PS: weiß nicht obs bei dir auch so ist, aber bei mir is "black panel" der lauteste kanal...ka warum :D


    Phyrexo
     
  18. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 25.04.06   #18
    erstmal danke für dein setting. hört sich sehr gut an. aber eine frage hab ich noch: wie handhabst du das mit dem presence-knopf? ich hab den meistens auf 3 uhr stehn, weil es dann nicht ganz so dumpf, aber auch nicht zu klirrend klingt.


    hmmm... ich bin grad alle amp-modelings durchgegangen, aber irgendwie hören sie sich bei mir alle mehr oder weniger gleich laut an... mag sein, dass "black panel" ein bisschen mittiger und somit einem auch ein bisschen mehr "entgegen springt", aber ich glaub nicht dass die lautstärke hörer ist, und wenn dann nur minimal.

    cheers
    MrK
     
  19. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 25.04.06   #19
    hm, ok...dann muss ich nochmal wietergucken...

    was is der "presence-knopf"???
    den gibts nämlich beim 30er net....:D...sry
     
  20. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 25.04.06   #20
    xD ohw, hät ich eig. wissen müssen... der presence-knopf is so wie die EQ-knöpfe auch n knopf der den sound beeinflusst. wenn der presence auf 0 ist, ist der sound dumpfer und wenn er voll aufgerissen ist sehr klirrig und spitz. leider kann ich dir nicht sagen, was er genau macht, aber ich hoffe, dass es an meinem beispiel klar geworden ist. die meisten gitarren haben neben dem volume-poti auch n presence-poti, vll kanst du es ja damit ausprobieren.

    cheers
    MrK
     
Die Seite wird geladen...

mapping