Roland CUBE 60 >User-Thread<

von MrK, 18.12.05.

Sponsored by
pedaltrain
  1. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 24.06.06   #41
    das hängt halt davon hab, viele einstellmöglichkeiten du brauchst um glücklich zu werden. und ob sich ein amp gut anhört oder nicht ist sowieso subjektiv, also wie gesagt -> ab in den laden, dann beantworten sich all deine fragen von selbst.

    MrK
     
  2. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 24.06.06   #42
    Jo!Thanks
     
  3. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 24.06.06   #43
  4. KingConci

    KingConci Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    6.09.17
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Berlin.
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.266
    Erstellt: 24.06.06   #44
    Bin kein Freund vom Cube60, find ihn viel zu dumpf. Wir haben einen im proberaum stehen über den unser zweiter Gitarrist spielt, ab und zu benutz ich den auch wenn er nich da ist(weil er immer noch besser als peavey transtube 112 ist). Ich mags nicht dass der cube so basslastig klingt, man muss miten und höhen schon ziemlich aufdrehen um zumindest n halbwegs vernünftigen sound hinzukriegen, und das mit ner sc- strat! Halbbwegs vernünftiges Set für punksound ist:
    Amp: Metal
    Bass: 11 Uhr
    Mitten: 13Uhr
    treble: 13Uhr
    presence 8uhr
    delay/reverb auf 7/8uhr (je nach geschmack)
    dann geht das schon halbwegs. wenn man n externen verzehrer benutzt (digitech grunge p.e.) gehts so halbwegs...
     
  5. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 24.06.06   #45
    hab nochmal ne frage und zwar wo gibts ne Tabelle oder wer kann mir sagen welche einstellung am cube welchen Amp simuliert!!??
     
  6. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 24.06.06   #46
    naja... wenn du presence auf 8 uhr stehen hast, ist es kein wunder, dass des son bissi dumpf klingt, gell ;). und noch ne frage: wieviel gain benutzt du bei deinem setting?

    MrK

    übrigens: geniale frau auf deinem pic
     
  7. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 01.07.06   #47
    bin seit grade eben auch frisch gebackener Cube 60 User!!Und bin seeeeehr zufrieden!
     
  8. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 01.07.06   #48
    Ich hab gleich mal ne Frage.
    Was ist dieser Bright schalter???Ich hab schon gespielt und ihn währenddessen angemacht!! Es ändert aber nichts.
     
  9. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 01.07.06   #49
    doch, es ändert sich sehr wohl was. zwar nur geringfügig, aber es ist durchaus zu hören. der clean sound wird dadurch "greller". tests einfach nochmal aus und hör hin.

    MrK
     
  10. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 01.07.06   #50
    achso ich habs glaub nur vezerrt getestet!
    Ps: Deine Lieblingseinstellung ist echt richtig gediegen:great:
     
  11. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 02.07.06   #51
    dankeschön, ich fass das mal als kompliment auf.

    MrK
     
  12. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 02.07.06   #52
    jo umd als bewertung*g*

    edit: Wenn man bei der einstellung noch ein bisschen mit dem Gain-Regler ``spielt``
    bekommt man sogar mit R-Fier nur leicht angezerrte sounds hin obwohl das ja eigentlich schon ein übles Brett ist!
     
  13. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 02.07.06   #53
    Neue Frage:
    Hat jemand nen richtigen schönen bluesigen Sond auf Lager?
     
  14. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 02.07.06   #54
    dafür würd ich mit dem black panel rumprobieren. am besten mit ner ecke reverb.

    probier das ganze mal mit bass und treble jeweils auf ~3 uhr und einer ecke weniger mitten.

    müsste eigentlich ganz gut klingen. gain ist imo geschmackssache, aber beim black panel kann man zumindest bei geringen lautstärken relativ viel dazu geben. wobei so um 12 uhr rum das ganze schon ganz gut klingen sollte.
     
  15. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 02.07.06   #55
    ja so hab ich mir das ungefähr vorgestellt!vielleicht noc ein wenig Tragender!!
    Was benutzt du als Zerre???(Einstellungen)
     
  16. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 02.07.06   #56
    mhh ok, das hab ich grad drin:

    am modell: black panel
    gain: 4 uhr
    bass: 4 uhr
    middle: 1 uhr
    treble: 5 uhr
    reverb: bis zum limit^^


    joa. find ich klingt ganz gut.
    gain musste aber danach regeln, wieviel volume du über die gitarre reindrehst. nich, dass es zu doll zerrt
     
  17. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 02.07.06   #57
    bin grad dabei ne Solide Green Day - zerre rauszufinden!
    Was denkt ihr schon den Classic Stack oder?
     
  18. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.07.06   #58
    *push*

    diese Zerre, die ich sehr Geil finde(danke MrK), ist zu hart !!Hat jemand ne Idee
    wie ich am besten an Green Day rankomme???Ich weiß das man nie gleichklingt und die Eddie und Ted Story kenn ich auch aber vielleicht weiß ja jemand ne gescheite einstellung der dem Sound von Green Day ähnelt.Also am meisten breuch ich halt des Amp modell.
     
  19. MrK

    MrK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 04.07.06   #59
    guck mal hier. vll findest du ja dort was du suchst. is zwar der Micro Cube, aber die einstellungen dürften dieselben sein.

    MrK
     
  20. AmericanIdiot91

    AmericanIdiot91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.19
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.07.06   #60
    Ah du bist ma wieder on! Ja da hab ich schon geschaut aber das Problem ist der Tone Regler! Soll Ichs einfach mal mit deine Einstellungen probieren nur halt mit wenig Gain und Classic Stack
     
Die Seite wird geladen...

mapping