Suche Superstrat ~600€

von Kha, 23.02.06.

  1. Kha

    Kha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 23.02.06   #1
    Nabend ,

    ich bin im Moment auf der suche nach einer neuen Gitarre. Eigentlich will ich mir die Jackson DXMG kaufen , aber dann bin ich draufgekommen ,dass ich gebraucht vllt etwas besseres für um die 600€ rum bekommen könnte.
    Und da ich mich noch nicht soo gut auskenne ,benötige ich eure Hilfe:)

    Wichtig ist für mich ,dass die Gitarre eine Superstrat Form hat ,richtig gutes Tremolo (FR) und mindestens n Hummi hat . Gebraucht natürlich.

    Ich dachte an ne Ibanez 1570 oder sowas , was meint ihr?

    Freue mich auf Antworten und Vorschläge:great:
     
  2. Rockminstrel

    Rockminstrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.12
    Beiträge:
    355
    Ort:
    bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 23.02.06   #2
    Ich habe eine Ibanez Pl 1770, die ich für 439€ im Ebay gekauft habe. Ich bin damit sehr zufrieden.
    Das Problem ist, dass die ziemlich selten sind, da sie nur etwa von 1986-87 gebaut worden sind.
    Wenn du eine findest, würde ich zugreifen. :great: http://www.ibanezregister.com/ (hier gibts Bilder)
    Wenn du mehr Bilder brauchst mail mir.
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 23.02.06   #3
    Hmm wie wärs mit einer dieser beiden ?
    http://musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-MHB-400-prx395741465de.aspx
    http://musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-MH-400-prx395741081de.aspx
    Die Mh liegt aber ein wenig über deinem Budget, wenn du also die Grenze nicht überschreiten willst musst du mal gebraucht schauen, ist aber leider nicht so einfach zu bekommen.

    Auf was für Hälse stehst du denn eher ? Recht dünne wie bei Ibanez (Bsp. RG) oder eher auf dickere Hälse wie bei den ESP Stuperstrats oder Jackson ?
     
  4. Kha

    Kha Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 23.02.06   #4
    Danke für eure Vorschläge!

    @Harlequin : Ich hab mir auch schon die Esp Ltd Modelle angeschaut ,aber die haben alle einen lackierten Hals ,was ich vom Spielgefühl her nicht so fesch finde:o
    Ansonsten bevorzuge ich schon einen eher dünneren Hals ,weil meine Finger nicht die gerade die Längsten sind :D
     
  5. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 23.02.06   #5
    Na also, das hift doch schon weiter. Immer diese unvollständigen Angaben :D
    Aber bei den Vorstellungen würde ich wohl auch zu einer Ibanez greifen.

    Aber wenns bei Ibanez nach mir ginge (gehts aber nicht :D) würd ich ja eine Ibanez SZ nehmen, die sind aber wohl nicht unbedingt dein Typ.
    Wie wärs mit ner S ?
    http://musik-service.de/Gitarre-Ibanez-S-470-DXQM-prx395740470de.aspx
    Mich stören da nur ein wenig die Inlays, klingt aber ganz gut, ist aber lange her dass ich sie in der Hand hatte. Hatte damals mit der geliebäugelt bevor ich mir spontan meine Delta geholt hatte.

    Wobei: Wenn ich so da Bild sehe bin ich mir gerade nicht sicher, ob es ein "richtiges" FR ist oder nur was richtung vintage trem.
     
  6. Kha

    Kha Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    21.09.08
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 24.02.06   #6
    Hm , ich find die S Serie nicht besonders schön .
    Zum Tremolo: Auf der Page von Ibanez steht ,dasses ne ZR Brücke hat ,aber das genau ist konnte ich auch noch nicht rausfinden:(

    Ich denk mit ner Ibanez RG kann ich nichts falsch machen , aber welche kriegt man gebraucht für um die 600 rum? Glaubt ihr ne Prestige wär da drin?
     
  7. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 24.02.06   #7
    also was ich so gelesen habe, ist das ZR extrem Stimmstabil, soll wohl ohne Probleme mit den guten Edges mitkommen, wie es so vom Feeling ist weiß ich aber nicht

    auf jeden Fall sind die S es Wert mal getestet zu werden ;)
     
  8. jiriki

    jiriki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    27.04.14
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.06   #8
    Also wenn du schlanke Hälse magst und dir ein D-Profil entgegen kommt, dann liegst du mit den RG Modellen sicher goldrichtig. Ich habe noch eine Rg 520 und es ist immer wieder erstaunlich, wie gut sich der wizard Hals bespielen lässt. Denke mal, dass du ab der 520 aufwärts eigentlich immer etwas ordentliches für dein Geld bekommst. Da kannst du nicht viel falsch machen.
     
  9. bernhardz

    bernhardz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    20.01.12
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
Die Seite wird geladen...

mapping