[Treffen] 01. - 03. April - Stimme trifft Stimmzunge

von lil, 22.12.15.

Sponsored by
Gravity Stands
?

an welchem Datum hättest Du Zeit fürs Treffen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 12.01.16
  1. (12./) 13. / 14. 2. 16

    22,2%
  2. (19./) 20. / 21. 2. 16

    11,1%
  3. (4./) 5. / 6. 3. 16

    33,3%
  4. (11./) 12. / 13. 3. 16

    22,2%
  5. (18./) 19. / 20. 3. 16

    44,4%
  6. (1./) 2. / 3. 4. 16

    55,6%
  7. Interesse hätte ich, aber nicht im Frühjahr

    11,1%
  8. habe kein Interesse, möchte trotzdem klicken

    22,2%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. reisbrei

    reisbrei HCA Vocals / -Equipment HCA

    Im Board seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    1.517
    Kekse:
    21.305
    Erstellt: 02.04.16   #101
    Schon die Hinfahrt war ein Happening voller Superlative. So bin ich beispielsweise durch die Heimat des Bierdeckels und das Dorf, das den Guinnes-Buch-Rekord für das (Achtung: anschnallen!!) längste Brett hat, gefahren. Und ich hab sogar Schnee gesehen :eek:.


    ...das längste Brett :rofl:
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. lil

    lil Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.08
    Zuletzt hier:
    26.06.19
    Beiträge:
    4.750
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.766
    Kekse:
    30.755
    Erstellt: 03.04.16   #102
    so, die letzten beiden Teilnehmer haben sich jetzt auch verabschiedet und ich sitze in einem ungewohnt leeren und stillen Wohnzimmer. Es war schön, dass Ihr da wart (jede/r einzelne von Euch)!

    Zum Thema gesucht/gefunden:
    gefunden habe ich, nachdem eigentlich nur noch meine eigenen Sachen da sein sollten,
    - die Kühltasche, in der @Landes die Weißwürste antransportiert hatte. Wenn Du mir Deine Adresse zukommen lässt, schicke ich sie Dir zu
    - im Kühlschrank eine einzelne übriggebliebene Weißwurst. Wer zuerst "hier" schreit, bekommt sie :D

    Musikalisch war es mal wieder ein (in meinen Augen) sehr ergiebiges Wochenende, durch die Sänger (nicht nur die vom Vocals-Forum) und den Pianisten wurde die Bandbreite noch weiter aufgestellt als es rein akkordeonistisch möglich gewesen wäre. Von mir aus spricht nichts gegen eine Wiederholung; vielleicht dann an einem Datum, an dem noch ein paar Vocalists mehr Zeit haben ...

    Ich hoffe, jeder kommt gut nach Hause und ich wünsche Euch allen eine gute Woche!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    6.226
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.783
    Kekse:
    38.637
    Erstellt: 03.04.16   #103
    Sodale! Wieder daheim.

    Und?

    Schee wars!

    Also mir hat s außerordentlich viel Spaß gemacht und ich fand es richtig gut, dass es ein gemischter Muskialienladen war.:great:
    Außerdem hab ich so wieder viel neues erfahren - z.B. über Singstimme aus dem Bauch, Kopf, etc. Stimmlippen und Knötchen auf der Stimmlippe - was wohl gar nicht gut ist. - so wie ich das verstanden habe ist das bei den Sängern ungefähr so gefürchtet, wie bei den Akkordeonisten Rost auf der Stimmzunge.

    Eine kleine Überraschung hatte Leodilemma im Gepäck: Ein Saxofon in C-Stimmung! Sieht gut aus und klingt auch schön!
    Dass Moniaqua nun die Zither doch vergessen hatte:es sei vergeben! - holen wir beim nächsten Mal nach! Gelle?;)

    Und es ist immer wieder spannend, wen man alles kennenlernt und welche Musik die mit im Gepäck haben... und auch natürlich die Instrumente ( bei den Instrumentalisten zumindest.)... So war diesmal bei den Akkordeons eine rote Verdi V, die allseits Beachtung fand, da die doch sehr bemerkenswert klang! Trotzdem waren wir uns einig, dass wir dieses Instrument in die Rote Liste des Genfer Artenschutzabkommens aufnehmen und um das Instrument vor weiterer schleichenden Verschlechterungen des inneren Allgemeinzustandes und zum Schutze desselben und so aus dem Spielbetrieb rausnehmen - obwohl deren besonderer Klang sehr wohl auch akkordeonunerfahrenen Vocalisten auffiel.
    -> Zitat Reisbrei: "Die klingt , wie n Messer im Ohr!" :D


    Was gabs sonst noch?

    Z.B. Die Erkenntniss, dass im Scharzwald geduldige Sägewerksbesitzer leben, die aus ihren Bäumen längere Bretter als alle anderen sägen können ... also zumindest mal eines!:cool:
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  4. morigol

    morigol Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    06.11.11
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Kurpfalz (Mannheim-Heidelberg)
    Zustimmungen:
    934
    Kekse:
    15.169
    Erstellt: 03.04.16   #104
    :D

    Genau das. Vielen Dank an lil für die Organisation und die Ausrichtung.:great:

    Leider war das treffen von Freitag bis Sonntag leider viiiiiiiieeeeeel zu kurz. :mad:

    Vielen Dank an das gnädige Publikum, sprich: lils Eltern.:engel:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Bell

    Bell HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    6.689
    Zustimmungen:
    1.528
    Kekse:
    24.190
    Erstellt: 03.04.16   #105
    Hallo Ihr .... das klingt nach einem schönen Wochenende und ich hoffe, dass ich nächstes Mal dabeisein kann. Mein gig am 1.4. war genial - der Saal hat getobt und wir auf der Bühne hatten eine Riesengaudi, insofern hatte ich wenigstens einen triftigen Grund, nicht zu erscheinen. Hoffentlich gibt´s beim nächsten Treffen keine Terminkollision! Diese MB-Treffen sind meistens super, ich bin da jedenfalls immer gern dabei.
    Was wurde denn gegeben ?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. lil

    lil Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.08
    Zuletzt hier:
    26.06.19
    Beiträge:
    4.750
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.766
    Kekse:
    30.755
    Erstellt: 03.04.16   #106
    Die "Setlist" unseres Konzertchens am Samstagabend (Publikum: wir selbst + meine Eltern) lautete:
    1. Landes - Ungarischer Tanz (Brahms) - Akkordeon
    2. atemblau - (Pachelbel) - Akkordeon
    3. moniaqua, Jokes - Hexenlied - Stimme, Klavier
    4. maxito - Sonate in e (K291 L61) (Scarlatti) - Akkordeon
    5. lil, Jokes - Tango (Albeniz) - Akkordeon, Klavier
    6. Ludwig - Nanderl-Polka - Steirische Harmonika
    7. atemblau - (Musette) - Akkordeon
    8. Frau Jokes, Melanie35, lil - Lili Marleen - Stimmen, Akkordeon
    9. reisbrei, Holzkiste - The Lover (langsam, traurig, tief und finster) - Stimme, Gitarre, Akkordeon
    10. Landes - Brasil (Medley) - Akkordeon
    11. moniaqua, Jokes - Disco (Pop Suite, David Hellbach) - Querflöte, Keyboard
    12. reisbrei - Soldier of Fortune (Ballade) - Stimme, Gitarre
    13. lil, Jokes - Take Ten (Frank Marocco) - Akkordeon, Klavier
    14. LeoDiLemma, Melanie35, morigol - Black Orpheus - Saxophon, Stimme, Akkordeon
    15. lil, Jokes - Das Huhn von Thun (Allan Rosenheck) - Melodica, Klavier
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  7. Bell

    Bell HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    6.689
    Zustimmungen:
    1.528
    Kekse:
    24.190
    Erstellt: 03.04.16   #107
    Das klingt nach einem sehr vielseitigen und interessanten Abend ! Ich biete mich dann beim nächsten Mal für Tango Argentino an .... wenn sich´s irgendwie einrichten lässt.....
     
  8. lil

    lil Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.08
    Zuletzt hier:
    26.06.19
    Beiträge:
    4.750
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.766
    Kekse:
    30.755
    Erstellt: 03.04.16   #108
    Ich bitte um rechtzeitige Absprache zwecks Üben ... :D

    Bei "Lili Marleen" habe ich übrigens meine Begleitung für Dich am Vocals-Treff in Stuttgart "recycled" - musste nur die Tonart anpassen ...
     
  9. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    7.470
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    1.264
    Kekse:
    21.354
    Erstellt: 03.04.16   #109
    Da isser, den hatte ich gesucht... :o

    Oh ja!

    Machma. Schreib mir in der Früh dann 'ne Mail, ist sicherer ;) - oh Mist, ich dacht mir heut, das ist eine wirklich schöne Mopped-Strecke. Gängs vielleicht auch am Vocalstreff? :engel:
    War es :great:
    Das hoffe ich auch :)
    Ist doch toll. Dann hattest Du wengistens würdigen Ersatz :)

    Mich hat besonders die Glasharmonika (lil, wurde die am Abend echt nicht mehr gespielt?) fasziniert, wie überhaupt die klassischen Stücke. Und dass es tatsächlich möglich ist, ein Akkordeon so leise zu spielen, dass Gesang unplugged rüberkommt. Und dass man Akkordeon auch anhören kann :eek: Und überhaupt...
    Die hatten hoffentlich spätestens bei der Jamsession am Schluß so richtig Spaß, den roten Bäckchen nach ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. lil

    lil Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.08
    Zuletzt hier:
    26.06.19
    Beiträge:
    4.750
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.766
    Kekse:
    30.755
    Erstellt: 03.04.16   #110
    richtig, beim "Konzert" wurde sie nicht mehr gespielt. Eigentlich wurde "die Glasharmonika" bei diesem Treffen überhaupt nicht gespielt - nur das "Adagio für Glasharmonika" (von @maxito und von Mozart) :p Möglicherweise wurde "sie" ganz spät bzw. früh noch einmal gespielt; während die Aufnahme aber nicht lief.

    Die eine Hälfte auch schon die ganze Zeit vorher; die andere Hälfte immerhin bei einigen Stücken :D
     
  11. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    6.226
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.783
    Kekse:
    38.637
    Erstellt: 03.04.16   #111
    Oh danke - das freut mich, dass die dir gefallen hat.

    ... Kann sein, dass ich die wirklich nur einmal richtig gespielt habe. Da das eines meiner Lieblingsstücke ist hab ich das schon auf so vielen Treffen gespielt, dass ich dachte, das käme allen schon zum Hals raus ... aber in meiner grenzenlosen Naivität hab ich ja völlig vergessen, dass die bislang ja nur der harte Kern der Akkordeonauten gehört haben können ... Tschuldigung ... Holen wir bei Gelegeneit wieder nach .. Vielleicht in nem Raum mit n bissl Hall?...

    Hmmm.. das hab ich bislang bei mir noch nicht auf dem Schirm .. da würd ich s ja verpassen!

    [Klugscheißmodus an:]

    Wenn schon ausführlich, dann ganz: Ganz korrekt ist es das "Adagio in C für Glasharmonika [KV356 (617a)] " gespielt von mir auf Akkordeon und aufgeschrieben von W.A. Mozart auf Papier

    [Klugscheißmodus aus]:D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. reisbrei

    reisbrei HCA Vocals / -Equipment HCA

    Im Board seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    3.299
    Zustimmungen:
    1.517
    Kekse:
    21.305
    Erstellt: 04.04.16   #112
    Wo wir schon beim Klugsche!$$en sind, hab ich doch gleich mal nachgeforscht:
    Aaaalso, das Nest heißt Gausbach und hat nicht nur das längste Brett (welches dort am Bahnhof ausgestellt ist) zustande gebracht, sondern auch noch folgende Rekorde:
    2005 - 3.165 m betrug die längste Straßenmalerei der Welt. (Weltrekord)
    2007 - 35 m lang und 10 m breit wurde die größte Sandburg des Schwarzwaldes.
    2008 - 1.015 Papierflieger flogen gleichzeitig weiter als 5 m. (Europarekord)
    2010 - 45,15 m lang wurde das längste Brett der Welt. (Guinness-Weltrekordeintrag)

    Da ist man doch gespannt, was da noch so kommt :D


    Und auch von mir ein herzliches Dankeschön an alle für alles :D
    Hat viel Spaß gemacht und war ungeheuer lehrreich :great:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. Bell

    Bell HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    6.689
    Zustimmungen:
    1.528
    Kekse:
    24.190
    Erstellt: 04.04.16   #113
    .... und es war sogar ein Akkordeonspieler dabei :)
     
  14. lil

    lil Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.08
    Zuletzt hier:
    26.06.19
    Beiträge:
    4.750
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.766
    Kekse:
    30.755
    Erstellt: 04.04.16   #114
    nur einer? Wir hatten mehr :p ;)
    Ich freue mich für Dich, dass der Gig so erfolgreich war!
     
  15. holzkiste

    holzkiste Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.08
    Zuletzt hier:
    26.03.19
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    362
    Erstellt: 04.04.16   #115
    So, nachdem ich nach gefühlten 24 Stunden wieder unter meiner Bettdecke hervorgekrochen bin (kaum war ich daheim, haben mich die fiesen kleinen Biester dann endgültig flachgelegt - und damit meine ich nicht etwa meine Kinder), muss ich jetzt auch noch meinen (Weisswurst-) Senf zum Treffen loswerden:

    Da muss ich mich meinem Vorredner unbedingt anschliessen.

    Als Treffen-Neuling war so Einiges sehr spannend für mich. Erst einmal, dass dort so unterschiedliche Charaktere zusammengefunden und bestens harmoniert haben, die ohne die Musik wahrscheinlich nie zusammengefunden hätten. Dann das musikalische Spektrum von Pachelbel bis Disco, von Scarlatti bis Eigenkomposition - das war schon sehr anregend! Und schliesslich die unglaubliche Tatsache, dass man 4 kg (in Worten: vier Kilogramm) Zwiebeln soweit verflüchtigen (sprich: in INges gesamter Wohnung verdunsten) kann, dass nur noch ein einziger Topf davon übrigbleibt. INge wird sich somit wohl am Längsten an uns erinnern: man sagt ja, dass der Geruchssinn die stärksten Erinnerungen weckt...

    Herzlichen Dank, INge!
     
  16. lil

    lil Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.08
    Zuletzt hier:
    26.06.19
    Beiträge:
    4.750
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.766
    Kekse:
    30.755
    Erstellt: 04.04.16   #116
    die Zwiebeln sind nur halb so schlimm - Käsespätzlekäseduft ist penetranter :D
     
  17. chnöpfleri

    chnöpfleri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.10
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    1.193
    Ort:
    in Helvetien
    Zustimmungen:
    991
    Kekse:
    8.668
    Erstellt: 05.04.16   #117
    Ach, wenn ich das lese - was habe ich wieder verpasst… :weep:
    Das nächste Mal schaue ich, dass ich auch dabei sein kann.
    (O je, schon wieder eine Akkordeonistin mehr…)

    Gruss
    chnöpfleri
     
  18. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    6.226
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.783
    Kekse:
    38.637
    Erstellt: 05.04.16   #118
    na, wenn ich mich richtig erinnere singst du aber auch in einem Chor... also somit 1:1 ! ;)
     
  19. chnöpfleri

    chnöpfleri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.10
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    1.193
    Ort:
    in Helvetien
    Zustimmungen:
    991
    Kekse:
    8.668
    Erstellt: 05.04.16   #119
    Stimmt. Aber nicht simultan. Entweder oder.
    Und diesmal war das "oder" dran, da wir nächsten Sonntag ein Konzert haben und das Treffen-Wochenende genau auf unser Proben-Wochenende fiel.
    Und ob mein Gesang genügt, um in der hehren Sangesschar des Vocal-Forums zu bestehen, weiss ich nicht. Im Chor kann ich mich jedenfalls irgendwie verstecken.
     
Die Seite wird geladen...