Warwick Fortress Bass Dynamik?

von markuman, 14.10.06.

  1. markuman

    markuman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.06   #1
    Ich hab bei unserem Dorf Musikladen günstig einen Warwick Fortress Bass bekommen (nicht von Rockbass).
    Das Saitenschnarren hab ich durch die Halsschraube beseitigt - nur die Dynamik der einzelnen Saiten krieg ich nicht vernünftig hin. Sprich, die E Saite ist um einiges Lauter/Kräftiger als die anderen 3 Saiten.
    Jemand eine Idee wo ich wie dran rumschrauben kann oder was ich ändern muss?
     
  2. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 15.10.06   #2
    Warwick Basses - seite 17. ist´n p/j oder twin-j? für´s erste pauschal: runter mit dem/den pu(s) unter der e-saite und rauf unter der g-saite. letzteren an der brücke oder beim twin-j erstmal auf 6mm. dann soweit abstand zur e-saite vergrößern dass 1. die lautstärke passt. 2. beide seiten hoch bis es klingt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping