Welchen Drumcomputer ???

von Phoibos, 21.03.06.

  1. Phoibos

    Phoibos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    869
    Erstellt: 21.03.06   #1
    Hallo,


    möchte mir demnächst einen drumcomputer zulegen. da ich mich in der ecke nicht so gut auskenne bin ich auf euer hilfe angewiesen.

    an dem gerät sind mir effekte und bassspur nicht so wichtig. ich möchte ihn benutzen, um ein paar songs ( gitarre ) aufnehmen zu können und um mir ein paar jamtracks zu schaffen.

    er sollte nicht mehr als 250 € kosten.

    Was könnt ihr mir für modelle empfehlen ??

    Schon mal danke für eure antworten


    Assi Vor Läjef
     
  2. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 22.03.06   #2
    Brauchbare Drumcomputer gibt es von Boss, Zoom und Alesis.

    Da du 250 EUR zur Verfügung hast, überleg dir mal ob du nicht gleich einen Multitracker, z.B. Zoom PS-04 nimmst. Dann hast du deine Drumspur und kannst schöne Mehrspuraufnahmen daraus machen. Ist im Bereich Drums natürlich nicht so mächtig wie ein richtiger Drumcomputer aber für Jamtracks und um Songideen festzuhalten ist das optimal.
     
  3. Phoibos

    Phoibos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    869
    Erstellt: 22.03.06   #3
    ich könnte 250 berappen, aber würde auch sehr gerne drunter bleiben, danke für die tipps ich hab schon einen drumcomputer ins auge gefasst
     
Die Seite wird geladen...

mapping