Werteinschätzung alter Tubescreamer (TS-808)

von go211, 21.07.08.

  1. go211

    go211 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    570
    Erstellt: 21.07.08   #1
    Hallo liebes Board,

    ich habe kürzlich recht günstig einen perfekt erhaltenen Tubescreamer von 1981 erworben. Er klingt auch wirklich super! Nun überlege ich dennoch das Teil wieder zu verkaufen, da es für mich reiner Luxus wäre es zu behalten und mich schon ein paar leute gefragt haben, was ich denn dafür möchte. Was meint ihr was das Ding wert ist? Was kann ich dafür verlangen? Verbaut wurde ein RC4558P Chip aus Malaysia. Die Seriennummer seht ihr auf den Bildern :)

    Danke für die Hilfe!

    Grüße

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. whisk

    whisk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.07
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    457
    Erstellt: 22.07.08   #2
    So ein altes Ding... Für 2,50€ erlöse ich dich von dem Teil...




    NOT ;)


    Schau einfach mal bei ebay unter "Beendete Angebote" ob du da einen findest der deinem vom Zustand und Alter in etwa entspricht.
     
  3. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 22.07.08   #3
    www.harmony-central.com

    einfach die reviews ansehen. da geben die leute auch immer an, für wieviel sie das teil gekauft haben.
    ansonsten bei ebay einstellen und abwarten was bei rauskommt. für nen alten tubescreamer wird immer ordentlich gelöhnt. wer sich sowas für über 100 steine ersteigert, der kennt sich auch damit aus, sprich du wirst keinen falschen preis dafür erzielen. mehr bzw. wesentlich mehr wirste hier von nem kenner auch nicht bekommen.
     
  4. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 22.07.08   #4
    HC ist kein guter Preisinrformationlieferant. Hier sind doch zu oft irgendwelche Garage Sale- und Zufallspreise genannt.

    Ein TS-808 in diesem hervorragendem Zustand mit diesem sehr seltenen Chip würde ich bei ca. 300-350 euro schätzen.
     
  5. RolnStone

    RolnStone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.13
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 22.07.08   #5
    Luxus hin oder her. Ich würd den auf jeden Fall behalten
     
  6. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 22.07.08   #6
    Wollt grad sagen. Sowas gibt man nicht her!
    Außer es herrscht akuter Geldmangel.
     
  7. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 22.07.08   #7
    oder man möchte ihn mir schenken, dann is das auch okay
     
  8. whisk

    whisk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.07
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    457
    Erstellt: 22.07.08   #8
    Außerdem wird der in 2-3 Jahren garantiert noch ne Ecke teurer sein! ^^
     
  9. go211

    go211 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    570
    Erstellt: 22.07.08   #9
    Danke für die vielen hilfreichen Antworten. leider herrscht gerade (wie immer) akuter Geldmangel. Dennoch werde ich ihn wohl erstmal behalten. Ich habe selber noch ein wenig recherchiert und scheine mit diesem speziellen Chip wirklich ein Glückstreffer gelandet zu haben. Habe nur wirklich ein schlechtes Gewissen, da ich ihn nur dazu verwende meinen Crunch Kanal ein wenig zu boosten. Aber evtl. finde ich ja noch Einsatzmöglichkeiten, die das Teil etwas prominenter in Szene setzen. :great:

    Liebe Grüße

    S.
     
  10. strat-fan

    strat-fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Porto-Novo, Rép. Bénin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    688
    Erstellt: 22.07.08   #10
    wieso denn? das ist doch genau das, wofür man einen tubescreamer benutzt^^
    und recht ist sowieso immer was gut klingt, also mach dir keinen kopf über die "prominenz" deines einsatzes
     
  11. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 22.07.08   #11
    eben. Aber am besten boostest du einfach alles damit, dann ist's wunderbar ;)
     
  12. Woppel

    Woppel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    11.06.10
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Hürth bei Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 22.07.08   #12
    Der Chip ist gar nicht so selten.
    In den ersten Tubescreamern wurden RC4558P Chips von Texas Instuments aus Malaysia oder JRC4558 Chips von Japan Radio Corporation verbaut.
    Ein seltener Chip wäre der TL4558P, wie er auch in frühen Boss OD-1 Pedalen verwendet wurde.

    Der Tubescreamer hat aber etwas Besonderes, was bei Fachleuten sehr begehrt ist.
    Er hat ein (R) hinter dem Namen Ibanez.
     
  13. go211

    go211 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    570
    Erstellt: 22.07.08   #13
    Woppel: Danke für diese Information!

    Grüße
     
  14. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 22.07.08   #14
    oha, dass sowas einen Unterschied machen kann!
     
  15. Kingo

    Kingo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.07
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    136
    Erstellt: 22.07.08   #15
    Wisst ihr wie mich diese ganze Geldmacherei ankotzt... Wenn etwas besonders alt und gut ist wie n alter Tubescreamer oder ne alte 60er Fender sollte es nicht übermäßig teuer sein... Musiker haben selten viel Geld... Nur weil irgednwelche reichen bürofuzzis son ding in ihren Zimmer hängen haben wollen oder so werden die teile immer teurer... Zum glück interessiert mich der tubescreamer nicht die Bohne.. gibt heutzutage geung gleichwertige Sachen die nicht so übertrieben verteuert sind... Nur wegen so komischen kleinen Chips die heutzutage veraltet und 100mal besser überarbeitet sind würd ich mir son ding nicht kaufen...

    Mein rat ist verkauf das Teil und spar für nen guten Amp oder so;)
     
  16. go211

    go211 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    570
    Erstellt: 22.07.08   #16
    Hi Kingo,

    ich bin mit meinem Amp allerdings sehr zufrieden ;) ... aber eigentlich denke ich genau wie du. Ich muss nur sagen, dass dieses Ding mich klanglich doch wirklich überzeugt; auch im Vergleich zu anderen Tubescreamern und diversen Äquivalenten. Ich hatte bislang einen Boss Blues-Driver anstelle des TS ... wenn ich wirklich nur den Crunch-Kanal booste, sind die Unterschiede marginal; wenn ich die Teile allerdings vor den Clean-Kanal hänge, sind die Unterschiede wirklich nicht zu überhören. Testweise hatte ich neulich auch den neueren TS-9 im direkten Vergleich ... hier sind die Unterschiede schon nicht mehr sooo offensichtlich, aber immer noch hörbar. Generell würde ich behaupten der alte TS-808 klingt etwas weicher ...sahniger ;) Schwer zu beschreiben ... aber dass dieser Hype blödsinnig ist, da gebe ich dir recht.

    Grüße
     
  17. Purist

    Purist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    1.229
    Ort:
    CH, D
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    2.085
    Erstellt: 22.07.08   #17
    @Kingo

    auch wenn ich deine einstellung teileise teile ( es gibt doch etliche musiker, die ihr geld nicht als bürofuzzi verdienen,von der musik leben können und trotz "konkurrenz" den ts lieben), finde ich deinen ton doch etwas daneben :-)
    - so wie die preis für den alten ts9 :-))

    also bitte : cool down, okay?
     
  18. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 22.07.08   #18
    Ach, ich kann Kingo schon verstehen. :)

    Er beleidigt ja niemanden aus dem Board. Ein bisschen maulen ist menschlich :)
     
  19. HavingFun

    HavingFun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.07
    Zuletzt hier:
    31.08.15
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.734
    Erstellt: 23.07.08   #19
    Wow, was für ein qualifizierter Kommentar! Am besten eine Preisbindung und sonstige kommunistische Regeln einführen. :screwy:
     
  20. Klotzi

    Klotzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Solingen, Rock City No1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    323
    Erstellt: 23.07.08   #20
    Hm, hab mir damals ein OD-808 von Maxon geholt - diese ganze Chip-Geschichte hab ich bis dato noch nicht verstanden.

    Hab noch 2 Chips hier liegen die ich auf der Bucht gekauft habe, aber letztlich gescheut das OD aufzuschrauben und die Chips zu tauschen.

    Meine Fresse, ich spiel das OD vor ner Framus Cobra im Lead-Channel, als ob man da den Unterschied zwischen dem OD und nem original TS heraushören würde ^^

    Anyways, BTT: Behalt das Teil und verkauf stattdessen etwas, was Du wieder "gleichwertig" ersetzen kannst. Schnäppchen sollte man nie für mehr Geld verkaufen weil man sie fast nie wieder als Schnäppchen findet...

    ~ Klotzi
     
Die Seite wird geladen...

mapping