[Workshop] How To Play Like Malcolm Young

  • Ersteller Thundersnook
  • Erstellt am
Gibsosg
Gibsosg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.22
Registriert
16.01.12
Beiträge
481
Kekse
1.782
Ort
Dresden
Malcolm hat ja ein Burns Vibrato an seiner Gitarre. Hat jemand ne Ahnung wo man so eins Kaufen kann? Schaue schon die ganze Zeit im Internet werde aber leider nicht fündig.

P.S.: Hier ist noch ein interessanter Link. Der eine oder andere wird ihn wohl schon kennen aber egal :)
http://mojo-instruments.de/ac-dc-gitarren/gretschens/
 
Zuletzt bearbeitet:
Thundersnook
Thundersnook
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.23
Registriert
18.06.07
Beiträge
3.377
Kekse
35.326
Ort
Leipzig!
Malcolm hat ja ein Burns Vibrato an seiner Gitarre. Hat jemand ne Ahnung wo man so eins Kaufen kann? Schaue schon die ganze Zeit im Internet werde aber leider nicht fündig.

P.S.: Hier ist noch ein interessanter Link. Der eine oder andere wird ihn wohl schon kennen aber egal :)
http://mojo-instruments.de/ac-dc-gitarren/gretschens/

Die gehen immer mal auf ebay (vor allem USA) immer mal für n Schweinegeld weg. mit um die 100 Dollar muss man da rechnen :( Aber Scheiße mir wars das wert, ja ich hab n knall :D
 

Anhänge

  • comp_IMG_4767.jpg
    comp_IMG_4767.jpg
    192,5 KB · Aufrufe: 495
Gibsosg
Gibsosg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.22
Registriert
16.01.12
Beiträge
481
Kekse
1.782
Ort
Dresden
Danke für deine Antwort,
ich habe folgendes gefunden für umgerechnet 179€

http://www.musicground.com/product_details.aspx?pid=546

Finde das jedoch ziemlich teuer :)

Scheiße mir wars das wert, ja ich hab n knal

Ach quatsch, sieht sehr gut aus hat sich auf jeden Fall gelohnt :great:. Man muss sich auch mal was gönnen, man lebt schließlich nur einmal :rolleyes:.

Werde jetzt wahrscheinlich auch meine Gretsch Malcolm II Schritt für Schritt umbauen( vielleicht auch umbauen lassen :)). Lack, Bridge etc. Ich bin mir nur noch nicht sicher ob ich wirklich den zweiten Pickup ausbauen lassen soll. Was hat Mal eigentlich für eine Schaltung Volumen/Tone oder Volumen/Volumen. An sich würde ich mir auch gerne noch das Fach für den dritten Pickup ausfräsen lassen. Ich habe aber glaub ich ein Sustainblock in meiner Gitarre, während Malcolms Gretsch innen komplett hohl sein soll. Das steht in dem Link den ich gerade gepostet habe.

P.S.: wonach muss ich bei ebay suchen? Burns Vibrato? oder heißt das doch anderes.

Grüße:rock:
 
Thundersnook
Thundersnook
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.23
Registriert
18.06.07
Beiträge
3.377
Kekse
35.326
Ort
Leipzig!
Joa ich hab immer Nach Burns Vibratot/Tremolo/Vibrola gesucht, und mit etwas glück kommt da auch was^^

Ich meine mal gelesen zu haben, dass Malcolm vom PU bloß über den Mastervolume direkt zur Klinke geht ... aber weiß leider nimmer wo :redface:
 
Gibsosg
Gibsosg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.22
Registriert
16.01.12
Beiträge
481
Kekse
1.782
Ort
Dresden
Gut zu wissen :) Es scheint so als wenn es zur Zeit auf ebay keine Burns Vibratos gibt. Werde wahrscheinlich noch mal ein paar Tage warten, ansonsten kann ich mir ja immer noch das für 149 Pfund kaufen :). Obwohl es mir schon in den Fingern kribbelt, bin in solchen Sache nicht gerade der geduldigste :rolleyes:

Hat der Umbau (Bridge / Tremelo) bei dir eigentlich Klanglich etwas verändert?
 
Gibsosg
Gibsosg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.22
Registriert
16.01.12
Beiträge
481
Kekse
1.782
Ort
Dresden
Ist wohl war :) Bin gerade richitg heiß auf dem Umbau aber das Geld spielt halt leider immer eine Rolle. Habe ja noch mein geheimes Konto :)
 
Ballbreaker93
Ballbreaker93
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.12.13
Registriert
13.10.09
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
Faid
Hi. Habe jetzt nach unzähligen Proben und 2 Konzerten einen wirklich guten Malcolm - Sound hinbekommen. Mit relativ günstigen Mitteln. Ich spiele eine Gretsch 5245 (modifiziert) durch einen Bugera 1960 Infinium und eine 2x12 von Harley Benton. Ich muss wirklich sagen, viel näher kommt man wohl kaum ran. Hab den Bugera mit dem "Glow Baby" gedrosselt. Hab das schonmal hier erwähnt und kann nur sagen, dass das Teil wirklich klasse ist. Der Amp ist mit seinen angeblich 150W wirklich extrem laut, aber das "Glow Baby" regelt alles OHNE Soundverlust runter.
Die Gretsch hat einen Filtertron an der Brücke, Gretsch Tailpiece und eine Wilkinson Rollerbridge auf Holzbasis. Kann die Bridge nur loben. Ist recht gut und voll intonierbar. Außerdem können die Rollen nicht herausfallen, wenn eine Saite mal reißt. Hoffe man kann auf dem Bild was erkennen ;) .
 

Anhänge

  • 62203_552986691394204_847758871_n.jpg
    62203_552986691394204_847758871_n.jpg
    151,5 KB · Aufrufe: 388
riff raff
riff raff
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.18
Registriert
11.05.09
Beiträge
104
Kekse
88
Ort
Wittstock
Hi Leute,

hab heute gelesen, im Guitar ist Malcolm als bester Rhythmusgitarrist der Welt gekührt worden, spitze!!
 
Thundersnook
Thundersnook
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.23
Registriert
18.06.07
Beiträge
3.377
Kekse
35.326
Ort
Leipzig!
Hi Leute,

hab heute gelesen, im Guitar ist Malcolm als bester Rhythmusgitarrist der Welt gekührt worden, spitze!!
Wenig überraschend, da gar keine andere Möglichkeit bestanden hätte, als ihn zu wählen :rock: :D
 
Gibsosg
Gibsosg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.22
Registriert
16.01.12
Beiträge
481
Kekse
1.782
Ort
Dresden
Hallo Zusammen,
weiss wer von euch ob Malcolm in seiner Gitarre ein Tone und Volumen-Poti hat? Oder verwendet er lediglich ein Volumen Poti?
Besitze ja eine Gretsch Malcolm Young II und bin am überlegen ob ebenfalls die ganze Elektronik raushaue. Natürlich nicht nur aus dem Grund das es bei Malcolm´s Gretsch genau so ist :).
Besaß damals ebenfalls das erste Modell, dies hatte lediglich eine Pickup und ein Volumen und Tone Poti. Manchmal ärger ich mich ein bisschen das ich nicht das II Modell verkauft habe. An sich ist das wirklich eine Tolle Gitarre, jedoch werde ich nicht so richtig warm mit ihr. Manchmal liebe ich den Sound und manchmal empfinde ich ihn als nicht so prägnant. Im Nachhinein hat mir das erste Modell besser gefallen.

Irgendwie will ich sie aber auch nicht "zerstören" oder auch ausschlachten, somit nehme ich ihr ja auch die Sound Vielfalt :). Lackabschleifen etc. hatte ich auch schon überlegt, jedoch bin leider Handwerklich nicht wirklich begabt :). Na ja hat ja alles noch Zeit.
Habe auch immer noch kein Burns-tremolo gefunden :mad:, besitze zwar schon eine Space-bridge (oder wie die heißt) aber alleine bringt sie mir auch nichts.

Was ich auch komisch finde das Malcolms Gretsch soweit ich weiss kein Sustainblock besitzt, jedoch habe sie in das Siganture-Modell einen eingebaut.
Habe mal gelese das seine Gitarre auch eine Sperrholzdecke besitzt stimmt das? Dazu stand auch noch das die Decke und der fehlende Sustainblock den Sound ausmacht, da Mal ja meist kurze prägnante Akkorde spielt und somit nicht wirklich viel Sustain braucht.
 
Zuletzt bearbeitet:
T
tieshirt
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.01.17
Registriert
31.12.10
Beiträge
2
Kekse
0
Bin Neuling hier und finde den Workshop wirklich Klasse! Aber was meinst du mit den offenen Akkorden
e-3
h-3
G-0
D-0
A-X
E-3
die Malcolm leicht abwandelt?
MfG Tieshirt
 
Thundersnook
Thundersnook
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.23
Registriert
18.06.07
Beiträge
3.377
Kekse
35.326
Ort
Leipzig!
Bin Neuling hier und finde den Workshop wirklich Klasse! Aber was meinst du mit den offenen Akkorden
e-3
h-3
G-0
D-0
A-X
E-3
die Malcolm leicht abwandelt?
MfG Tieshirt

Grüß dich!

Bei deinem Beispiel handelt es sich ja um einen G-Akkord,

in den meisten Büchern findet man für einen Offenen G-Akkord jedoch folgende Variante:

e-3
h-0
G-0
D-0
A-2
E-3

Die klingt allerding nicht so prägnant und direkt, oder was weiß ich und eignet sich für AC daher nicht so gut ... dementsprechend empfehle ich wenn es um ACDC geht bei offenen G-Akkorden die von dir zitierte Variante :)

Grüße!
 
Aussie Sean
Aussie Sean
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.07.21
Registriert
15.07.21
Beiträge
4
Kekse
0
This is Malcolm in all his glory. Taken from the original recording.
Been a long time snookerking!
 

Anhänge

  • 7 Hell Aint a Bad Place to Be (Mal).mp3
    1,9 MB
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben