YouTube-Entdeckungen - Akustik-Gitarre - technisch hochwertig!

von GEH, 21.11.11.

  1. gidarr

    gidarr Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.11
    Beiträge:
    5.983
    Ort:
    Ostalb
    Kekse:
    73.459
    Erstellt: 21.10.12   #201
    So schnell hätte ich das nicht erwartet: Gestern Abend bei Helge Schneider im WDR, heute schon auf YouTube:
    Schicke Frisur und schicke Gitarre (Luna): Butterscotch mit einer schönen Beatbox-Version von Summertime. :)

     
    gefällt mir nicht mehr 10 Person(en) gefällt das
  2. GEH

    GEH Threadersteller MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.868
    Kekse:
    53.825
    Erstellt: 21.10.12   #202
    Ich fand die Sendung von Helge auch ganz nett. ;)
    Butterscotch kannte ich noch nicht, ihre Interpretation ist aber in erster Linie wegen Gesang und Mouth-Percussion interessant, wäre auch was für die Vocal-Ecke.
    Wobei dies auch ein gutes Beispiel für eine Basic-Gitarrenbegleitung ist, wenn einfach anderes im Vordergund steht.
     
  3. gidarr

    gidarr Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.11
    Beiträge:
    5.983
    Ort:
    Ostalb
    Kekse:
    73.459
    Erstellt: 21.10.12   #203
    So ging es mir auch. Sie wurde bekannt durch die Sendung America's Got Talent, wo sie es mit Hilfe der Zuschauer 2007 unter die letzten Vier schaffte. Eigentlich ist sie Pianistin, spielt aber auch noch Saxophon und Flöte. Helge Schneider kannte sie wahrscheinlich von einem gemeinsamen Auftritt in Hamburg Anfang des Jahres. Auf YouTube finden sich auch noch andere Auftritte mit bekannten Jazzgrössen. Bei der Gitarrenbegleitung würde ich Dir schon zustimmen, aber es zeigt eben auch: Viel ist nicht immer besser - schlichter ist oft beeindruckender. ;)
     
  4. Krümel

    Krümel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    5.11.20
    Beiträge:
    453
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 22.10.12   #204
    find ich einfach nur gut:
     
  5. Ericsons

    Ericsons Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.11
    Zuletzt hier:
    9.12.19
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Uetze/Hänigsen
    Kekse:
    3.095
    Erstellt: 26.10.12   #205
    ....ganz was anderes: Mike Dawes - kannte ich gar nicht, hat der Junior angebracht...

    Beeindruckende Tappingsachen (oder wie heißt das?) gepaart mit interessanter präziser Rhythmik und dabei noch äußerst musikalisch - wie ich finde :)

     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. arkon

    arkon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.11
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    135
    Ort:
    bei Kaiserslautern
    Kekse:
    1.237
    Erstellt: 20.11.12   #206


    Stand by Me, finde eine interessante Version.,
     
  7. Backstein123

    Backstein123 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.12.07
    Zuletzt hier:
    7.09.20
    Beiträge:
    5.201
    Ort:
    Westwood
    Kekse:
    32.965
    Erstellt: 21.11.12   #207
  8. arkon

    arkon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.11
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    135
    Ort:
    bei Kaiserslautern
    Kekse:
    1.237
    Erstellt: 22.11.12   #208


    Ich habe es jetzt 3 mal gehört´. Ich weiss wirklich nicht ob ich es gut finde, aber es hat was.
     
  9. El Peregrino

    El Peregrino Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.03.09
    Zuletzt hier:
    29.11.20
    Beiträge:
    4.714
    Ort:
    Basel
    Kekse:
    24.263
    Erstellt: 24.11.12   #209
    Lustig, diesen Gitarristen habe ich jetzt unabhängig von dir auch gerade auf Youtube entdeckt, als ich ein Stück von Arvo Pärt gesucht habe.

    Hier mit einem ruhigeren Stück und einem phantastischen Klang:

     
  10. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    64.798
    Ort:
    Urbs intestinum
    Kekse:
    246.391
    Erstellt: 24.11.12   #210
    viel zu kurz ;)

    gefällt mir sehr!
     
  11. arkon

    arkon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.11
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    135
    Ort:
    bei Kaiserslautern
    Kekse:
    1.237
    Erstellt: 30.11.12   #211
    Ich war heute auf einem tollen Konzert (gibt es hier übrigens irgendwo Konzertkritiken?) mit Francesco Buzzuro


    Daneben war dann noch Peter Finger und Adam Palma da, was dazu führt, dass ich ernsthaft über Triangelunterricht nachdenke.
    Matt Epp war der 4. im Bunde der hat wenigstens noch Gitarre gespielt wie ein Mensch.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  12. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.293
    Kekse:
    73.084
    Erstellt: 30.11.12   #212
    Tolles video! :great:

    Im grunde sind dafür die "Genre-Diskussionen" gedacht. Wenn es aber z.b. um fingersyle-sachen geht, wo es halt kein genre gibt, könnt ihr das gerne einfach hier in der lounge posten.

    Gruss, Ben
     
  13. Lumix007

    Lumix007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.10
    Zuletzt hier:
    11.05.19
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    Meinerzhagen
    Kekse:
    4.961
    Erstellt: 01.12.12   #213
    Boa der Spanier da...:eek:



    ich will das auch so können:D, also nich am Anfang den Drumpart, solldern das später.
     
  14. arkon

    arkon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.11
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    135
    Ort:
    bei Kaiserslautern
    Kekse:
    1.237
    Erstellt: 09.12.12   #214
    Iggypres kennt man glaube ich. Die Interpretation von Here comes the Sun finde ich gerade ziemlich gut.





    Triangel war doch nix für mich:-)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  15. pimpifax

    pimpifax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.11
    Zuletzt hier:
    28.03.17
    Beiträge:
    724
    Kekse:
    1.179
    Erstellt: 09.12.12   #215
    Wow. Wirklich toll gespielt. :great: Normalerweise ist er mir nämlich ein wenig zu slopy drauf der Igor... ;)
     
  16. Krümel

    Krümel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    5.11.20
    Beiträge:
    453
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 10.12.12   #216
    Puh, mit dem Igor könnt ihr mich jagen... kann ja sein, dass ich mir jetzt Feinde hier mache :D aber ich find den einfach nur langweilig, der spielt doch alles gleich... und selbst wenn man davon absehen könnte, ists auch einfach nicht gut gespielt.
     
  17. pimpifax

    pimpifax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.11
    Zuletzt hier:
    28.03.17
    Beiträge:
    724
    Kekse:
    1.179
    Erstellt: 10.12.12   #217
    Was die sonstigen Sachen von ihm angeht kann ich dir nur voll udn Ganz zuustimmen. Was das hier gepostete Cover angeht allerdings ganz und garnicht!! Mag sein, daß er nicht technisch perfekt und fehlerfrei spielt, aber für mich passt einfach das Gesamtgefühl. Und das ist für mich das wichtigste. Eine sehr runde Sache, sehr schön zum anhören. ;)
     
  18. Krümel

    Krümel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    5.11.20
    Beiträge:
    453
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 10.12.12   #218
    @pimpifax - jetzt hab ich mir das extra nochmal angehört - ich muss zugeben, beim erstn Mal anhören hab ich nebenbei andere Dinge gemacht, weil ich schon von vornherein nix Besonderes erwartet hab - und genau zugehört. Man kann sich das Stück in der Tat anhören, um nicht zu sagen, dass seine Interpretation wirklich gut geworden ist. :great:

    BTW: Zu meinem vorigen Post: "nicht gut gespielt" bedeutet für mich persönlich jetzt nicht zwingend nur technisch perfekt und fehlerfrei, nur um das klarzustellen. Es geht mehr ums Gefühl, wie man den Song rüberbringt, wenns passt dann passts, wurscht ob sich derjenige da jetzt hin und wieder mal verspielt hat oder nicht. Das tut nix zur Sache.
     
  19. arkon

    arkon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.11
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    135
    Ort:
    bei Kaiserslautern
    Kekse:
    1.237
    Erstellt: 10.12.12   #219
    Normalerweise gebe ich dir da recht, vieles von ihm ist technisch IMO nicht schlecht, aber es kommt nicht wirklich was rüber. Ich könnte auch nicht sagen, warum gerade das mir gefallen hat, immerhin so gut das ich es hier verlinke. Aber ich fands wirklich gut.
     
  20. Rado1

    Rado1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.09
    Zuletzt hier:
    14.12.19
    Beiträge:
    34
    Ort:
    an der schweizer Grenze
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.12   #220
    Ich liebe diesen Thread! Danke!

    - - - Aktualisiert - - -

    http://youtu.be/PB3RbO7updc

    acoustic sound der extraklasse...und das mit nur 4 saiten!

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich hab noch den hier:
     
mapping