jazz bass

  1. B

    J&D JB Vintage 1975 vs. Harley Benton JB-75 Vintage Serie vs. andere bis 300 Euro

    Hallo! Ich möchte wieder mit dem Bassspielen anfangen und war erstaunt, wieviele preiswerte brauchbare Modelle es heutzutage gibt. Ich möchte vor allem Fingerstyle und Slap im Bereich Funk usw. spielen. Gibt es großartige Unterschiede zwischen den Vintage 1975 Jazz Bässen von J&D und Harley...
  2. <Castle>

    Lo-Fi Bass

    Hallo, ich LIEEEBE Lo-Fi Musik und spiele seit ca. 2,5 - 3 Jahren Bass, also habe ich mir gedacht: ,,Hmmmm... Ich könnte ja just for fun auch mal ein paar Lo-Fi tracks und Basslines machen", allerdings bin ich auch ein riesen Metal Fan, habe also bisher eher etwas schnelleres, härteres Zeug...
  3. Mfk0815

    Ein Jazzbass sucht einen neuen Hals

    Vorgeschichte: Ich hab da einen 1962er Vintage Jazzbass Reissue aus dem Customshop (Baujahr 1999). Der ist strukturell ähnlich dem rosa Flea Signature Bass von Fender, also stacked Potis mit separater Tonblende für beide Tonabnehmer, andersrum lafuende Mechaniken. Nun zum Problem: Die...
  4. breitei

    Bridge Jazz Pickup für Fender Aerodyne Bass

    Hi Leute, ich brauche euren Rat. Ich habe einen Fender Aerodyne AJB-DX OCR CAR mit passiven Japan Tonabnehmern. Ich finde den Bass total toll, v.a. den Precision Pickup, weil der einen schönen warmen druckvollen Sound hat, evtl. sogar zu voll, aber macht nichts. Nur mit dem Jazz Tonabnehmer...
  5. Alex V

    aktiven J-Bass durch Kondensator dumpfer machen?!

    Hallo liebe Community, dies ist mein erster Beitrag und ich bedanke mich im Voraus für alle, die mir darauf antworten und sich Mühe geben, mir zu helfen. Ich habe meinen Japan Fender special edition J-Bass zum Gitarrenbauer gegeben und einen Glockenklang 3 band active EQ einbauen lassen. Vorher...
  6. G

    Wo kann man Bässe des Herstellers "Vintage " kaufen?

    Hi, ich würde gerne mal einen Bass anspielen, weil mir die Farbe so gut gefällt (Siehe beigefügtes Bild), Link zur Hersteller-Seite: https://vintageguitarsus.com/bass-reissued-details/#vj74 Vintage V4 Reissued Series V4BBL Bayview Blue Vintage Reissued VJ74PL Purple Leider finde ich diese...
  7. G

    Kaufberatung Squier Jazz Bass

    Hallo, Ich möchte mir einen günstigen 2. Bass zu legen und habe nun die Wahl zwischen den beiden: https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Fender-Squier-Vintage-Modified-Jazz-Bass-77-MN-Black/art-BAS0006874-000...
  8. GuitarDemon888

    FGN J-Standard Mighty Jazz Dark Evolution VS. Sandberg California/Nighthawk

    Hat jemand Erfahrungen mit dem FGN J-Standard Mighty Jazz Dark Evolution? Vor rund einem Jahr begann ich nochmal Bassunterricht zu nehmen und kaufte mir für den Anfang erstmal einen günstigen Bass von Ibanez, der nicht so teuer und recht leicht war und auch irgendwie nach Rock und Metal aussah...
  9. A

    Günstiger Jazz Bass

    N`Abend liebe Leuts. Ich hab beschlossen, der Haushalt braucht dringend wieder einen Jazz Bass. Allerdings gibt die Azubi-Kasse leider nicht soviel her - 200€ wären da die absolute Schmerzgrenze. Gibts bis dahin eigentlich was empfehlenswertes (als Basis)? Vielleicht Jack&Danny, Harley Benton...
  10. Der Gepuschelte

    Sammelthread zur Identifikation und Wertschätzung von Bässen

    Da habe ich auch mal 'ne Frage: die Tage habe ich in den weiten des Internet einen Westone "the Rail" entdeckt: Weiß jemand, was die Teile noch wert sind? Ich bin am überlegen mir mal einen zu holen (wenn in der Bucht einer auftaucht), vorausgesetzt die sind jetzt nicht so teuer...
  11. jDasbeck

    Fender Sonic Gray Jazz Bass

    Hallo, ich habe mal eine Frage an die Fender Experten. Bei der American Pro Serie gibt es bei den Jazz Bässen ja "neue" Farben. Diese Sonic Gray Farbe finde ich wirklich stark! Ist davon auszugehen, dass diese Farbe in Zukunft auch bei anderen Jazz Bass Modellen (z.B. die J Bässe aus Mexiko)...
  12. Alex From Galax

    [Upgrade] Billig-Bass mit Traum-Hardware

    Hallo liebes Forum, die Vorgeschichte: mein erster Bass war ein sehr günstiger J-Style vom heimischen Musicstore, als die Hürde des Spielens gemeistert war musste was neues her, obwohl ich schon damals über ein Upgrade nachgedacht habe, bot sich mir die Gelegenheit recht günstig einen Fender...
  13. T

    Bass-Wiring mit nur 1 Poti und 1 Pickup

    Hallo alle zusammen(-: Ich möchte mir einen eigenen Bass bauen. Der mechanische Teil stellt keinerlei Probleme dar. Allerdings kenne ich mich mit Basselektrik noch nicht so gut aus. Meine Frage wäre nun, ob es möglich ist, einen Bass mit nur einem Pickup (z.B. aus einem Jazz-Bass den Brigde...
  14. G

    Review Squier Jazz Bass V Steffi Stephan Signature

    So... da habe ich es dann doch getan - nach einigem Hin- und Herüberlegen habe ich mir einen Bass zugelegt. Eigentlich spiele ich Gitarre und hatte damit nach etlichen Jahren Pause wieder angefangen. Da mir beim Musikmachen mit dem Sequenzer zu bestimmten Songs ein Synthbass nicht immer gefiel...
  15. Omegar

    Jazz-Bass Parallelschaltung über Toggle Switch

    Hallo, ich habe meinen Jazz-Bass von Volume, Balance, Tone auf Volume, Toggleswitch, Tone umgebaut (Cadfeal-Schaltung Nr. 2.2.011 auf Seite 313) und habe jetzt das Problem, dass bei Parallelschaltung beider Tonabnehmer das Ausgangssignal dumpf wird. Mir ist natürlich bewusst, dass die Delano JC...
  16. mk1967

    Squier Jazz Bass JV-Serie: bundiert und fretless (1982-84)

    Moin :) , in Internet-Auktionen und auf Fanseiten kann man sich davon überzeugen, daß eine Sorte von Squier-Gitarren aus den Jahren 1982-1984 ein bestimmter Ruf umweht: die JV-Serie, meist als "Japan Vintage" übersetzt. In der Tat ist Squier eben nicht gleich Squier: in 30 Jahren sind unter...
  17. Michael Burman

    Warum haben Jazz Bass Pickups jeweils zwei Polepieces pro Saite?

    Die Frage wurde wahrscheinlich schon öfter gestellt, allerdings habe ich über die Suche keine Antwort gefunden. Die Frage ist: Warum haben Jazz Bass Pickups jeweils zwei Polepieces pro Saite? D.h. welchen technischen bzw. elektrotechnischen Grund hat es, und wie anders wirkt es auf den Klang...
  18. mk1967

    Warwick F.N.A. JazzMan fretless (Baujahr 2003)

    Moin, daß ich im letzten Jahr das Vergnügen hatte, an zwei nette Warwick-Schätzchen zu kommen, wäre ja mal Anlaß genug für eine Instrumentenvorstellung. Der eine der beiden, der F.N.A. JazzMan, scheint gar nicht so lang im Programm gewesen zu sein; und zumal als Fretless dürfte er nicht zu den...
  19. Nobbi1234

    Hype um Marcus Miller Bass V7 gerechtfertigt?

    Hallo "Basseranten", vor zwei, drei oder vielleicht vier Wochen stieß ich zufällig auf einen Artikel, der wissenswertes rund um den Jazzbass von Sire, den "JB Marcus Miller V7" zu vermitteln versuchte. Weitere Recherchen im Netz förderten dann "eine Lobhudelei nach der anderen" zutage. Den...
Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben