BOSS BR-600 Alternative zu eingebauten Mikro's ?

von kaiserma, 15.01.08.

  1. kaiserma

    kaiserma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.07
    Zuletzt hier:
    11.04.13
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 15.01.08   #1
    Hallo miteinander,

    seit 2 Tagen bin ich nun stolzer Besitzer eines BOSS BR-600. So weit so gut.
    Was mich an dem Gerät jedoch etwas stört sind die Rauschfahnen bei Aufnahmen mit den eingebauten Mikrofonen.

    Gibt es da eine preisgünstige Alternative, sprich andere Mikrofone um dieses Problem loszuwerden ?

    Ansonsten ein TOP Gerät, aber das Gerausche der Mikro's nervt etwas.

    Ach ja, noch was: Ich habe hier gelesen das es für den BR-600 auch andere Gitarrenpresets der BR-5 BR-6 zum Download geben soll.
    Wo bekommt man denn sowas und wie bekomme ich die dann in den BR-600 ?

    Danke im Voraus

    Martin
     
  2. CrazyJester

    CrazyJester Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.07
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 15.01.08   #2
    Bei mir rauscht nichts. Entweder hat das Teil einen Schaden, oder Du hast vielleicht Umweltgeräusche und gleichzeitig einen Effekt angeschaltet, der den Pegel automatisch hochregelt, wenn keine Signale kommen. Dann werden Straßengeräusche o.ä. immer lauter und erzeugen im Hintergrund eine Art Rauschen. Das liegt aber nicht am Gerät. Entweder Du sorgst für eine bessere Schallisolation im Aufnahmebereich, oder Du schaltest den betreffende Effekt ab, der den Pgel hochdreht. Oder, Dein Gerät hat einen Schaden. Ich jedenfalls kann völlig rauschfreie Aufnahmen mit den eingebauten Mics machen.
     
  3. kaiserma

    kaiserma Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.07
    Zuletzt hier:
    11.04.13
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 15.01.08   #3
    Während der Gesangseinlage fällt das rauschen eigentlich nicht auf, da übertönt das gesungene, aber in Singpausen ist dieses Grundrauschen im Kopfhörer zu vernehmen.

    Die Parameter sind alle werksseitig eingestellt.
    Also aus der Packung raus, angeschlossen und getestet.

    Am Gitarreneingang zum Beispiel rauscht quasi nichts.

    Irgendjemand noch einen Tipp ?

    LG Martin
     
  4. CrazyJester

    CrazyJester Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.07
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 16.01.08   #4
    ...und welchen Effekt hast du eingeschaltet?
     
  5. kaiserma

    kaiserma Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.07
    Zuletzt hier:
    11.04.13
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 21.01.08   #5
    Hi,

    mittlerweile bin ich etwas weiter.

    Je nach Preset gibt es mehr oder weniger verrauschte Aufnahmen.

    Werde mal weiter testen ... der BR-600 ansich scheint aber i.O. zu sein.

    LG Martin
     
Die Seite wird geladen...

mapping