Cover-Challenge - zeigt, wie Ihr das spielen würdet

von Captain Knaggs, 13.02.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    2.446
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 12.03.18   #61
    Ich nutze das Helix (Modeller) gleichzeitig als Audiointerface. Damit bekommt man eigentlich auch einen sehr guten Sound hin. Ich scheine nur irgendwas beim aufnehmen versehentlich verstellt zu haben. Beim nächsten Cover passe ich besser auf:)
     
  2. Kluson

    Kluson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    5.501
    Zustimmungen:
    2.276
    Kekse:
    8.095
    Erstellt: 12.03.18   #62
    Ich habe eben nochmal auf Soundcloud in eine Demoversion von Ride like the Wind reingehört. Die Leadgitarre die ich gespielt habe ist viel zu leise und es ist eine Aufnahme, bei der alles aus Amplitube kam. Aber auch hier habe ich diesen Flanging Effekt.
    Entweder es liegt an Soundcloud oder an meinem Headset und mit der AUfnahme von Captain Knaggs ist alles ok.

    https://soundcloud.com/inner-city-funky-bunch/ride-like-the-wind-v4

    hört ihr dieses Ge-Flange auch ? Geht durch den ganzen Songs - klingt wie Phasenauslöschungen, wird wohl echt an meinem Headset liegen (?)

    Hier noch ein Cover von George Benson ... da flanged es auch, aber nicht so stark. Auch hier die Gitarren noch über Amplitube

    https://soundcloud.com/inner-city-funky-bunch/george-benson-gimme-the-night-cover

    und hier noch was von Grace Jones ... etwas freier interpretiert ;-) Auch Amplitube

    https://soundcloud.com/inner-city-funky-bunch/love-is-the-drug-v-4c-master
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. kleines_dickes_gitarrist

    kleines_dickes_gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.15
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    2.441
    Erstellt: 12.03.18   #63
    Hi Chriss,

    es rührt mich richtiggehend, dass mein Cover dermaßen gut bei Dir ankommt.Ich danke Dir nochmals sehr dafür.

    Liebe Grüße

    Holger
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    2.446
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 19.03.18   #64
    Die Uhr tickt...noch 4 Tage...nicht dass ich euch irgendwie Druck machen will, muahahaha:):evil:

    Am 23.03 endet die Posting-Frist, ich werde am 30.03. um ca. 11:00 Uhr (in meiner Mittagspause:) ) dann die Stimmen auszählen und den Gewinner der ersten Cover-Challenge bekanntgeben, der sich dann das nächste Lied für uns ausdenken darf:)

    Viel Erfolg noch an diejenigen die noch am Cover arbeiten:)
     
  5. ChP

    ChP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.17
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    275
    Erstellt: 21.03.18   #65
    Das wird auf den letzten Drücker:o erst habe ich mir in die Hand geschnitten und dann war ich doch beeindruckt von der bisher dargebotenen Kreativität, dass ich doch nicht einfach nur nachspielen will:D
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. Chriss_Guitar

    Chriss_Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    3.02.19
    Beiträge:
    557
    Ort:
    Kempten
    Zustimmungen:
    392
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 21.03.18   #66
    Nu mach es doch nicht noch spannender als es eh schon ist :D
     
  7. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    708
    Kekse:
    4.529
    Erstellt: 23.03.18   #67
    Heute ist der Stichtag und die Zeit ist um. Leider ist meine Version nicht ganz fertig, da mich die letzten drei Wochen die Grippe stillgelegt hatte. Das letzte Ende fehlt und die Aufnahmen sind erst Rohfassungen mit einigen Verspielern, Timingfehlern und nur simpel abgemischt. Da die ganze Arbeit nicht umsonst sein soll und mich eure Meinung zu meinen Ideen interessiert, gibt es sie für euch trotzdem zu hören:

    https://soundcloud.com/dh-42/separate-ways-musiker-board-cover-challenge

    Verwendet habe ich einen Backing Track mit Drums, Bass und Vocals. Von mir sind "nur" die Gitarren: Clean mit Chorus (in Intro und Interlude), Rhythmus und Lead / Solo.

    Vielen Dank an Captain Knaggs für die Idee der Cover Challenges und die gelungene Auswahl des ersten Songs. Ich habe dabei sehr viel gelernt. Z.B. wollte ich mich schon lange mal mit dem Thema Recording beschäftigen, hatte es bisher aber nicht geschafft - manchmal brauch es einfach einen kleinen Stups.

    "Separate Ways" ist ein echter Classic Rock Ohrwurm. Mir war aber gleich klar, was mich stört: so ein Synthie-Keyboard ist nicht mein Sound. Also habe ich es durch eine zweite Gitarre ersetzt und das Lied damit (hoffentlich) mehr in Richtung Hard Rock geholt. Die Rythmus-Gitarre spielt vor allem den bisherigen Gitarrenpart mit leicht vereinfachte Powerchords. Beim Solo übernimmt sie vom Keyboard. Die Lead-Gitarre spielt meistens den Keyboard-Part, angereichert um einige neue Fills und natürlich das Solo. Im Intro / Outro / Interlude wechselt die Leadgitarre auf Clean mit Chorus für offene Akkorde und Arpeggien. Mir war wichtig das Stück so aufzubauen, dass es auch problemlos mit zwei Gitarristen live gespielt werden könnte.

    Zum Einsatz kam meine neue DH Junior Racer am ENGL Gigmaster 15. An Effekten hatte ich neben meinen Always-On EQ und Noisegate vor allem den Greenhouse Effects Nobrainer (Distortion). Vom Amp ging es per Line-Out in das Mooer GE200 mit einer Cab-Sim und als Interface in den PC. Aufgenommen habe ich in mit dem kostenlosen Tracktion T6.

    So, jetzt bin ich gespannt auf eure Kommentare.
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  8. kleines_dickes_gitarrist

    kleines_dickes_gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.15
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    2.441
    Erstellt: 23.03.18   #68
    Hallo,

    zunächt einmal möchte ich mich dem Dank an Captain Knaggs anschließen - was für eine tolle Idee!

    Was nun Deine Version angeht, lieber @DH-42, so bist Du mein persönlicher Gewinner der kleinen Challenge. Schade, dass ich Dir nur einen einzigen Like geben kann!

    Bitte nicht falsch verstehen: Es ist ganz und gar nicht so, dass ich die anderen Versionen NICHT mögen würde. Ganz im Gegenteil, ich finde sie allesamt überragend! Und das bleibt auch so!

    Müsste ich mich aber unter Androhung von Folter zwangsläufig für eine entscheiden, so wäre es diese. Einfach deshalb, weil ich a) ungeachtet der erwähnten Verspieler und der anderen Misslichkeiten genau verstehe, wie sie gemeint ist, und weil mir das ausnehmend gut gefällt.

    Viel wichtiger aber ist Grund b) : Ich finde Deine Stimme und Deinen Gesang zum Niederknien! Der erste Ton, und Du hattest mich. Ich kriege richtig Gänsehaut, wenn ich Dich singen höre. Wahnsinn!!!

    Wenn ich ganz ehrlich sein darf und mir die Journey-Fans nicht allzu böse sind, gefällt sie mir sogar besser als die von Steve Perry. (Ich sage das ganz unbefangen, weil ich die Band, wie bereits früher erwähnt, merkwürdigerweise nicht kenne. Steve Perry ist ohne jeden Zweifel toll, und ich will ihm beileibe nichts Böses, aber mir gefällt unser @DH-42 eben besser.)

    Ich mag auch die Gitarren sehr. Hättest Du mehr Zeit gehabt, wäre das eine Hammer-Aufnahme geworden!

    Liebe Grüße - und ich hoffe, ALLE liken Dich!

    Holger
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    708
    Kekse:
    4.529
    Erstellt: 23.03.18   #69
    Oh, wie schade, DAS BIN ICH NICHT.
    Wie ich am Anfang des Threads geschrieben habe, verwende ich einen Backing Track mit Drums, Bass und Vocals. Von mir sind "nur" die Gitarren: Clean mit Chorus (in Intro und Interlude), Rhythmus und Lead / Solo. Ich ergänze das lieber oben noch, sonst entsteht ein falscher Eindruck.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. kleines_dickes_gitarrist

    kleines_dickes_gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.15
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    2.441
    Erstellt: 23.03.18   #70
    Aua, bin ich doof! Sorry! :igitt:

    Jetzt fehlt nur noch, dass Steve Perry singt - dann kann ich mich hier nie wieder sehen lassen!
     
  11. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    708
    Kekse:
    4.529
    Erstellt: 23.03.18   #71
    Ach, kann passieren, ist ja schon einen Monat her, dass ich das geschrieben hatte.
    Aber schön, dass dir auch meine Gitarren gefallen. :)
     
  12. ChP

    ChP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.17
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    275
    Erstellt: 23.03.18   #72
    Jetzt bin ich auch soweit: hier meine Version. Ich hätte eher anfangen sollen, so konnte ich meine Timing-Schwächen (da helfen auch Asio-Treiber Probleme nicht mehr als Ausrede:D) und meine jämmerlichen Bendings nicht in den Griff bekommen. Aber vllt. gefällt es trotzdem dem ein oder anderen:)
    https://soundcloud.com/christian-p-604749766/journeyseparatewayscmoll
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  13. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    708
    Kekse:
    4.529
    Erstellt: 23.03.18   #73
    Eine Version in Richtung Metal - gefällt mir auch gut. Nur die Rhythmusgitarre ist mir etwas zu hart und sehr im Vordergrund. Ansonsten: gut gemacht. :great:

    Sagst du uns noch, was du benutzt hast?
     
  14. ChP

    ChP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.17
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    275
    Erstellt: 23.03.18   #74
    Das liegt an meinen schlechten Aufnahme/Abhör/Misch-künsten. Ich habe die Rythmusgitarre noch stärker reingedreht, weil es nicht genug gerumst hat:D Aber ich bin auch immer noch absoluter Recording-Neuling. Beim nächsten mal wird es geschmeidiger.
    Benutzt habe ich hauptsächliche Freeware Plugins.
    Gespielt auf einer Ibanez Iron Label mit EMG81 für Rhythmus und EMG60 für die Lead Parts. Das ganze in ein Line6UX2 +PODFarm (nur Kompressor). In CubaseLE dann für die RythmusGit TSE_808 -> LeGion -> Nadir-Cab / WildingStudios IR; die Lead Parts TSE_808 -> Nadir Emissary -> NadirCab /Catharsis IR -> PodFarm DigitalyDelay
    Bass- YamahaO0179Y -> TSE808 -> BassGrinder Dragon
    Schlagzeug ist das MT Powerdrumkit und als Plugin VOS RescueMK2
     
  15. kleines_dickes_gitarrist

    kleines_dickes_gitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.15
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    2.441
    Erstellt: 23.03.18   #75
    Hallo,

    dem schließe ich mich an!

    Wie es zum Sound der Rhythmusgitarre kam, hast Du ja selber erklärt.

    Ganz besonders toll finde ich das winzige Mini-Solo ganz am Schluss.

    Liebe Grüße

    Holger
     
  16. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    2.446
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 23.03.18   #76
    @ChP Sehr coole Version. Meiner Meinung nach hätte man die Rhythmus-Gitarre sogar noch doppeln können XD

    Aber ich bin ja auch im Metalcore/Deathcore zuhause (nicht spielerisch, aber gehört zu meiner Lieblingsmucke:) ) Gefällt mir richtig gut. Wollte schon mit growls dazu anfangen:)

    @DH-42 Gelungene rockige Version, finde ich auch cool. Die Keys durch Gitarre zu ersetzen ist eine super Idee, das Lied wirkt gleich ganz anders.

    Mein Favorit aus allen Versionen bisher ist die Metalversion von @ChP, vielleicht mach ich sowas mal beim nächsten Song:)


    Danke an alle fürs mitmachen, finde es total cool wie unterschiedlich die Ergebnisse ausgefallen sind:)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. ChP

    ChP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.17
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    275
    Erstellt: 23.03.18   #77
    Danke dir
    Die ist sogar 2mal aufgenommen:) Aber wie gesagt...bin Recording Anfänger...aber das verbessert sich ja mit jedem weiteren Cover

    Macht auf jeden Fall Spaß und es ist ziemlich cool, dass jeder komplett andere Ideen hat. Somit ist für mich jeder Sieger der Herzen:D Oder so ähnlich...Bin schon auf den nächsten Teil der Reihe gespannt.Hoffe alle anderen sind dann auch motiviert wieder dabei:great:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  18. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.351
    Zustimmungen:
    3.548
    Kekse:
    33.372
    Erstellt: 23.03.18   #78
    So auf den letzten Drücker hier noch meine Version .... ;)

    An dem Original Solo habe ich lange Zeit geübt, aber dieses verdammte Speedlick war doch zu schnell, habe deshalb es etwas abgewandelt ..

    https://soundcloud.com/hans-meiser-416306237/journey-seperate-ways-cover

    Benutztes Equipment:

    Fernandes Ravelle Steeler, Stegpickup Seymour Duncan SH-11, Hals SH-2
    ISP Theta Pro Rack Preamp, Lead Channel
    in Reaper mit den Plugins "Ignite Amps" TPA-1 Endstufen-VST und Nadir IR Loader mit einer Mesa 4x12 IR

    Aktuell meine Lieblingsgitarre im Stall ... :cool:

    Ravelle Steeler
    [​IMG]

    Theta Rack Preamp, dank semi-parametrischer Mitten klanglich sehr flexibel, analoger Transistor Preamp

    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 7 Person(en) gefällt das
  19. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    2.446
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 23.03.18   #79
    Klasse @musikuss, gefällt mir sehr gut!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  20. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.351
    Zustimmungen:
    3.548
    Kekse:
    33.372
    Erstellt: 23.03.18   #80
    Freut mich! :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping