Die Gibson Historic Collection

von Pekri59, 08.01.13.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Pekri59

    Pekri59 Threadersteller Inaktiv HCA HFU

    Im Board seit:
    16.04.12
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7.863
    Kekse:
    85.450
    Erstellt: 10.01.13   #21
    Ja, aber die R8 mit Figurtop-Decke und dann noch eine solche wie bei deiner, sind dann nicht unbedingt als "Billigmodelle" einzustufen, da schon eher rarer. Gleich verhält es sich ja auch bei den R9 mit Plaintop-Decken. Auch diese sind nicht in grossen Massen hergestellt worden.

    Übrigens möchte ich mich bei allen bedanken, von denen ich Likes und Renommeé-Kommentare erhalten habe. Dies freut mich natürlich sehr, dass dieser Thread auf Interesse stösst.
     
  2. 335BluesMen

    335BluesMen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.12
    Zuletzt hier:
    20.12.16
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    103
    Kekse:
    3.215
    Erstellt: 10.01.13   #22
    Super beitrag, für mich als Gibson CS fan zwar nichts neues dabei, aber alles sehr schön geschrieben und zusammengefasst. Für jeden der mit der Historic Collection nicht so vertraut ist, ist das sehr informativ, also TOP :great:
    Liebe Grüße!
     
  3. Dr. PAF

    Dr. PAF Vintage Inspired Pickups HCA

    Im Board seit:
    07.12.11
    Zuletzt hier:
    6.07.20
    Beiträge:
    2.941
    Ort:
    Berverly, MA
    Zustimmungen:
    7.825
    Kekse:
    78.299
    Erstellt: 10.01.13   #23
    Ist zwar ein bissl OT, aber ich bin mir 1. auch sicher, dass diese Entscheidung absolut richtig war - wenn ich auch sagen muss, dass es eigentlich ein totaler Wahnsinn ist, knapp $5k fuer eine Gitarre und dann noch mal $2k fuer ein Makeover eben dieser zu bezahlen. Fuer den Preis bekommt man fast eine ranzige 54er Paula mit Halsbruch ...
    Ich werde diesen ganzen Makeover-Prozess demnaechst mal als neuen Thread (den Makeover-Thread) starten, wo's dann erstens noch mehr Bilder und zweitens auch noch mehr Infos zu "was wurde gemacht, warum, quanto costa, etc." geben wird. Ausserdem koennen dann Pekri und Hoss und vielleicht noch andere Makeover-"Opfer" auch ihre Erfahrungen teilen.

    Und 2. hat eine Freundin mit den gleichen Interessen nicht nur Vorteile - ich habe meine Tele seit ich sie gekauft habe eigentlich nur noch aus der Ferne gesehen ... :)
     
    gefällt mir nicht mehr 10 Person(en) gefällt das
  4. Pekri59

    Pekri59 Threadersteller Inaktiv HCA HFU

    Im Board seit:
    16.04.12
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7.863
    Kekse:
    85.450
    Erstellt: 10.01.13   #24
    Ja, unbedingt. Mach diesen Thread. Tolle Sache.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. cschock

    cschock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.10
    Zuletzt hier:
    5.06.20
    Beiträge:
    692
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1.289
    Kekse:
    25.754
    Erstellt: 10.01.13   #25
    Sag ich schon lange :D.
    Am besten wo du, Peter und Bernard eure Storys schreibt :).
     
  6. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    8.06.20
    Beiträge:
    12.151
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.138
    Kekse:
    70.763
    Erstellt: 11.01.13   #26
    Du musst erst einige Beiträge anderer Benutzer bewertet haben, bevor du Pekri59 erneut bewerten kannst.
     
  7. egokenny

    egokenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.11
    Beiträge:
    2.380
    Ort:
    East-West
    Zustimmungen:
    2.160
    Kekse:
    28.400
    Erstellt: 11.01.13   #27
    Sebastian, macht das unbedingt. Bin jetzt shon neugierig. :great:

    Um ehrlich zu sein, bin ich seit hoss's & friendofgibson's Besuch bei der Arlington Guitar Show, und nicht zuletzt durch deine & hoss's Bilder schon am überlegen, ob ich meine Goldtop nicht auch zu HM schicke. Hier stellt sich mir nur die Frage, ob es bei einer Goldtop wirklich Sinn macht? GAS ist auf jeden Fall eine Menge vorhanden :D, oder doch eine 58er Plaintop noch zu mir ins Haus hole. Das war ja mein ureigenster Gedanke. Nur ist es eben soundlich dann doch die vereinsamte 57er Goldtop geworden.
     
  8. bjoernski

    bjoernski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.11
    Zuletzt hier:
    17.12.17
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Hesse im Exil (Zürich)
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.505
    Erstellt: 11.01.13   #28
    Für das Geld (2k) würde ich mir eher noch eine andere Gitarre (R8) holen - bei Sebastians Gitarre war das Ergebnis natürlich spektakulär weil schon die ursprüngliche Gitarre ziemlich der Hammer war. Bei einer Goldtop würde ich glaube ich in eine zusätzliche Gitarre investieren (ohne Deiner Goldtop die Klasse absprechen zu wollen).
     
  9. Dr. PAF

    Dr. PAF Vintage Inspired Pickups HCA

    Im Board seit:
    07.12.11
    Zuletzt hier:
    6.07.20
    Beiträge:
    2.941
    Ort:
    Berverly, MA
    Zustimmungen:
    7.825
    Kekse:
    78.299
    Erstellt: 11.01.13   #29
    3 Seiten sind schon geschrieben. Ich denke, dass ich gegen Ende des Wochenendes was posten werde.

    Uff, das ist eine Entscheidung, die, wie Du dann auch in meinem baldigen Makeover-Pamphlet lesen koennen wirst, auch mir verdammt schwer gefallen ist. Du musst abwaegen, ob Du lieber 2 ziemlich aehnliche Gitarren haben willst, oder aber eine absolute No. 1, die alle Liebe abbekommt (und dafuer vielleicht auch mehr zurueck gibt?). Ich habe hier mal ein paar Bilderchen von einer HM Goldtop gefunden, die allerdings deutlich mehr zerdengelt wurde als meine ... Bei dem Modell - um beim Thema das Threads zu bleiben - handelt es sich um eine R7 von 2005, die das komplette Paket (Rio Griffbrett, etc.) abbekommen hat.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Und hier eine, die sie kuerzlich fuer Joe Bonamassa fertig gemacht haben ...
    [​IMG]

    Merci erst mal. Ich muss aber sagen, dass gerade alte (oder gut auf alt gemachte) Goldtops sehr, sehr, sehr sexy sind!

    RS Guitarworks haben auch ziemlich geile Goldtop Makeovers gemacht. Die haben das aber von ihrer Website genommen, keine Ahnung warum. Der Spass kostete vor 2 Jahren jedenfalls halb so viel wie bei HM und die Ergebnisse sahen richtig gut aus. Deren Bursts waren allerdings alle eher net so toll. Aber das gehoert ja dann eher alles sowieso in den Makeover-Thread ... sorry fuer den OT!!!
     
  10. Dr. PAF

    Dr. PAF Vintage Inspired Pickups HCA

    Im Board seit:
    07.12.11
    Zuletzt hier:
    6.07.20
    Beiträge:
    2.941
    Ort:
    Berverly, MA
    Zustimmungen:
    7.825
    Kekse:
    78.299
    Erstellt: 11.01.13   #30
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  11. egokenny

    egokenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.11
    Beiträge:
    2.380
    Ort:
    East-West
    Zustimmungen:
    2.160
    Kekse:
    28.400
    Erstellt: 11.01.13   #31
    Danke für eure Antworten, bjoernski und Sebastian, sicherlich keine Entscheidung die ich voreilig übers Knie brechen werden. Das Jahr hat ja gerade erst angefangen. Ich halte euch informiert.

    @ Chev, Thread ist abonniert :great:
     
  12. theogonia

    theogonia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.09
    Zuletzt hier:
    2.01.20
    Beiträge:
    3.376
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    1.086
    Kekse:
    7.213
    Erstellt: 11.01.13   #32
    sehr geiler, informativer thread:great:

    da könnt mer grad mal wieder n abstecher nach zürich machen.
    meine r8 scheint mit 3,8 kg ja noch im unteren bereich zu schwimmen
     
  13. Pekri59

    Pekri59 Threadersteller Inaktiv HCA HFU

    Im Board seit:
    16.04.12
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7.863
    Kekse:
    85.450
    Erstellt: 13.01.13   #33
    Die Koffer der Historic Collection

    Bis ins Jahr 1997 kamen die Gitarren des Custom Shop mit dem gleichen Koffer, wie jene der Nashville Produktion. Diese wurden in Kanada bei TKL hergestellt. Aussen braun mit dem Gibson USA Logo, innen relativ dicker und langhaariger pinkfarbener Plüsch. Die Koffer hatten eine Decke, mit welcher die Gitarre zugedeckt werden konnte. Als Zubehör gab es einen Einstellschlüssel für den Trussrod. Kein Zertifikat.

    SAM_0572.jpg SAM_0573.jpg


    Ab dem Jahr 1998 wurden die Gitarren im schwarzen Custom Art Historic Collection Koffer, hergestellt von TKL ausgeliefert. Innen violetter Plüsch, kurzhaarig. Diese Koffer blieben dann bis ins Jahr 2007 im Lieferumfang. Das Beispielfoto mit Gitarre und Zubehör zeigt den Jahrgang 2003.

    SAM_0570.jpg SAM_0571.jpg


    Im Jahr 2000 gab es erstmalig bei der 40th Anniversary Serie von 1999 den braunen Lifton Case. Innen sehr kurzhaariger Plüsch in der Farbe hellviolett. Zur R9 gab es reichhaltiges Zubehör. Es wurde alles, was 1959 zu einer Les Paul gehört, nachgedruckt. Zusätzlich ein Zertifikat. Es entspricht aber nicht jenem auf dem Beispielfoto. Dieses Zertifikat wurde erst 2002 eingeführt. Das Beispielfoto zeigt das Zubehör der R9 von 2003. Da gab es auch noch eine Stoffhülle mit Aufdruck ein Reinigungstuch und ein Gibson Plektrum.

    SAM_0568.jpg SAM_0569.jpg


    2007 gab es dann den schwarzen Koffer mit dem Gibson Custom Logo. Innen kurzhaariger Plüsch in dunkelvioletter Farbe.

    SAM_0566.jpg SAM_0567.jpg


    Ab 2012 dann ein neuer Gibson Custom Koffer in braun. Er war dem früheren Lifton Koffer sehr ähnlich. Innen pink/violett. Leider habe ich davon kein Bild. Aber sicher findet sich ein MB-User, welcher seinen 2012er Koffer mit allen Beilagen hier präsentiert.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  14. klaatu

    klaatu E-Gitarren Moderator

    Im Board seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    10.023
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    5.180
    Kekse:
    99.612
    Erstellt: 13.01.13   #34
    Hier wie gewünscht ein Bild von einem 2012er Koffer.

    IMG_0126.jpg IMG_0128.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  15. SRV76

    SRV76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.13
    Zuletzt hier:
    21.01.13
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.13   #35
    Hallo versammelte Gibson-Experten,

    ich hätte eine Frage zu den "R"-Modellen: Ich hätte liebend gern eine "Blacktop", also Decke schwarz/ebony und Zargen, Boden und Unterseite Hals natur. Soweit ich gesehen habe, gab es ein paar davon, darunter eine R8-Sonderserie (mit Humbuckern, 50 Stück oder so) von 2001 für die Kette Sam Ash in den USA, und wohl auch einige mit "60s"-Hals und Soapbar-Pickups. weiß jemand, welche Serien es genau gab und wie realistisch es wäre, so etwas zu bekommen? kann man so etwas einfach bei Gibson bestellen? Kürzlich gab es wohl ein Lou Pallo-Sondermodell in diesen Farben, aber das war ein Custom mit schwarzen Anbauteilen, also nicht ganz das, was ich suche...


    Vielen Dank schon im voraus!
    Peter
     
  16. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    8.06.20
    Beiträge:
    12.151
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.138
    Kekse:
    70.763
    Erstellt: 21.01.13   #36
    Du meinst die hier, oder?

    Das ist eine 75 Gitarren starke Sondercollection von Sam Ash im Jahre 2001 gewesen!
    Also ich habe noch nie eine in freier Wildbahn gesehen und auch nicht auf eBay oder ähnliches.
    Ich würde mir eine "Sam Ash" Suchanfrage im amerikanischen eBay speichern und dann hoffen!

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  17. SRV76

    SRV76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.13
    Zuletzt hier:
    21.01.13
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.13   #37
    Hmm, das Bild kann ich leider nicht sehen, aber das klingt ja nicht besonders gut...:( Die Preise dürften dann ja wohl auch entsprechend sein...
     
  18. Amnesic Aphasia

    Amnesic Aphasia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    8.06.20
    Beiträge:
    12.151
    Ort:
    Novaesium
    Zustimmungen:
    7.138
    Kekse:
    70.763
    Erstellt: 21.01.13   #38
    Oh man... irgendwie weiß man nie wann die Bilder angezeigt werden und wann nicht ;o(.

    Klick mal bitte auf "Zitieren" kopiere die Bilderlinks und füge sie in einen neuen Reiter ein.
     
  19. Luckyreds

    Luckyreds Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.09
    Zuletzt hier:
    7.07.20
    Beiträge:
    3.473
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Zustimmungen:
    2.737
    Kekse:
    49.050
    Erstellt: 21.01.13   #39
    themusiczoo.com hat eine 57er mir schwarzem Top im Angebot. Kann gerade nicht verlinken... Kostet 3700$.

    mobil gesendet
     
  20. SRV76

    SRV76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.13
    Zuletzt hier:
    21.01.13
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.13   #40
    Ne, klappt leider auch nicht. ich versuch es mal:

    http://i3.photobucket.com/albums/y87/bluesjuke/BlacktopR6.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Oh ja, lechz! die Farbbeschreibung klingt etwas ungewöhlich, aber ich glaube das meine ich. Ich nehme an, preislich wird man nicht günstiger wegkommen, wenn die wirklich so selten sind wie Amnesic sagt...?
     
Die Seite wird geladen...

mapping