ENGL Box an Recti

von timonac, 05.04.07.

  1. timonac

    timonac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 05.04.07   #1
    Hallo, bin am überlegen, mir fürs heimstudio ne 1x12 engl box für den Recti zu holen.
    Soundmäßig soll es in richtung nevermore gehen...denkt Ihr das könnte passen?
     
  2. kingjoerg

    kingjoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.10
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    166
    Erstellt: 05.04.07   #2
    Unser zweiter Gitarrist spielt nen Tripple Rectifier über ne alte Engl Vintage Box - Sound ist super! Wies mit ner 1x12er ist kann ich aber nicht sagen :(
     
  3. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 05.04.07   #3
    soll ja wie gesagt nur für aufnahmen dienen....denkt ihr, da gibt es soundlich nen großen unterschied zwischen den standard und der vintage bei der 1x12er box???
     
  4. kingjoerg

    kingjoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.10
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    166
    Erstellt: 05.04.07   #4
    Dass auf jeden Fall! Ich habe ja gerade die Std. und Vintage als 4x12er gegeneinander getestet. Der Klangunterschied war deutlich! Das kann man ja direkt auf die 1x12er übertragen. Der V30 LS klingt einfach anders als der V60, ich sag mal ausgewogener...
     
  5. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 05.04.07   #5
    und was würdest du für den oben erwähnten sound nehmen?
     
  6. kingjoerg

    kingjoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.10
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    166
    Erstellt: 05.04.07   #6
    Ich hab Nevermore jetzt nicht so im Kopf, aber mir hat die Vintage echt besser gefallen. Die Std. klang kantiger und kratziger (stark übertrieben gesagt). Die Vintage harmonischer und runder.
    Die Vintage Speaker sind halt nicht umsonst so beliebt!
    Und den Sound einer Band nachzuempfinden ist ja immer so ne Sache, da gehören eben noch andere Sachen als nur Amp und Box dazu... ;)
     
  7. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 05.04.07   #7
    das is schon korrekt...nur der blanke gitarrensound gefällt mir schon ;)

    ich hätte momentan die möglichkeit ne 1x12er engl mit v60 für um die 200€ zu bekommen.
    will aber lieber die v30???

    was meint ihr?
    trotzdem kaufen?!?!?
     
  8. kingjoerg

    kingjoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.10
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    166
    Erstellt: 05.04.07   #8
    200€ sind schon ein Schnäpchen, denke ich. Da würde ich zuschlagen! Die Std. klingt auch echt cool, nur etwas kälter als die V30. Zur Not, kann man die auch ganz gut weiterverkaufen... ;)
    Übrigens witzig, dass die Maße auf der Engl Homepage falsch sind. Da sind die von der vertikalen 2x12er angegeben...
     
  9. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 05.04.07   #9
    na dachte ich mirdoch dass die net so groß sein kann ;)

    is übrigens auch bei thomann falsch...

    was meinste mit weiterverkaufen?
    nur den speaker oder die ganze box?
     
  10. kingjoerg

    kingjoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.10
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    166
    Erstellt: 05.04.07   #10
    Für die ganze Box kriegste bei ebay sicherlich mehr als 200€. Ein reiner Speakertausch wäre auch kostengünstig, einen gebrauchten V30 gibts ja hin und wieder recht günstig abzugreifen... Das würde ich machen, falls dir der V60 noch nicht 100%ig gefällt. Dann biste vielleicht bei 250€ für alles.
    Gehäuse von 1x12er Boxen ist bei Std. und Vintage ja eh gleich! :)
     
  11. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 05.04.07   #11
    hmmm...stimmt...denk ich hol dann einfach die v60....

    kann man so einen v60 denn verkaufen? was bekommt man denn für sowas?
     
  12. Czebo

    Czebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.361
    Erstellt: 05.04.07   #12
    Man sagt aber auch, dass im Proberaum die V30er besser klingen, da sie ein ausgewogeneres Klangbild erzeugen - auf der Bühne (mit Abnahme) und im Studio, also dort wo die Box mikrofoniert wird soll jedoch die V60er ein besser verwendbares Klangbild ergeben.

    Hab ich mehrfach gehört (vor allem auch von Fachmännern wie Studiomusikern, Tontechnikern oder Produzenten) aber leider selsbt noch keine Erfahrung mit machen können.

    Hör dich doch in die Richtung nochmal um! Wenn du die Box zu recordingzwecken brauchst, ist das vllt. ein wichtiger Punkt den du nicht außer Acht lassen solltes! ;)

    MfG Czebo
     
  13. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 05.04.07   #13
    hmmm...stimmt...das habe ich auch so noch nie gehört....kann das jemand bestätigen?
     
  14. kingjoerg

    kingjoerg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    19.10.10
    Beiträge:
    736
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    166
    Erstellt: 05.04.07   #14
    Das ist mir auch neu... aber mit Recording habe ich auch noch nicht so die Erfahrung. Möglich ist alles :)
     
  15. timonac

    timonac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    15.10.15
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    129
    Erstellt: 05.04.07   #15
    oder dann doch ne mesa open back 1x12er mit dem ev speaker???
     
Die Seite wird geladen...

mapping