Gibson/Epiphone Les Paul Custom

von Goldfishgit, 29.01.07.

  1. Goldfishgit

    Goldfishgit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    14.05.07
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.07   #1
    Hi Leute!

    Mir ist in letzter zeit aufgefallen, dass recht viele Gitarristen hier im Board und auch im Tv die Gibson Les Paul Custom in Alpine White spieln? Unter anderem sieht man sie beim GItarristen von Silbermond, im Video von der neuen Singel von My Chemical Romance (es handelt sich um "Famous Last Words", die auch Titelmusik von der RTL2 serie "24" ist) und bei noch vielen anderen kleineren Bands und bei mir:D. Nun kommt die Frage, kann diese Gitarre zur Kultgitarre werden, oder ist es nur ein vorrübergehnder Trend, eure Meinungungen bitte!!!!
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 29.01.07   #2
    Das wäre so, als würdest du fragen, warum viele Strats schwarz sind ...
    Und um genau zu sein hat der MCR Gitarrist eine Elitist ^^
    RIP Randy Rhoads, der Innbegriff für weiße Paulageschredde
     
  3. Herr Ternes

    Herr Ternes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 29.01.07   #3
    Live kommen seit TBP hauptsächlich Gibson Studio's zum Einsatz :D ;)
     
  4. price of gas

    price of gas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    120
    Erstellt: 29.01.07   #4
    Ein paar Strats sind auch Sunburst! :D

    Ne mal im ernst: Was genau willst du?
     
  5. JimiHendrix

    JimiHendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 29.01.07   #5
    ich glaub er möchte wissen ob durch den momentanen Überfluß an weißen Paula Customs ( wie er das beobachtet) irgendwann mal später jemand sagt:
    "Ja ind den frühen 50ern da waren sie golden und gegen ende fünfzig waren sie meinst in Sunburst und dann am Anfang des 21Jah. dawaren sie hauptsächlch weiß..."

    quasi als ob eine weiße paula zum synonym für unsere gegenwart werden könnet was Paulas angeht...ach kA so in dem dreh
     
  6. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 29.01.07   #6
    also wenn ich an ne paula denke, da sehe ich schon mehr gitarren als nur ne weiße.
    aber bei ner sg sehe ich immer rot :D

    hab zwar auch schonmal von der blöden statistik gehört, dass anfang der 90er die meisten autos in rot gekauft wurden und nach der jahrtausendwende immer häufiger in silber.

    ich finde sogar, dass man ne alpine white les paul recht selten im gegensatz zu ner schwarzen custom oder ner sunburst standard sieht!
     
  7. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 30.01.07   #7
    Ich finde, wer eine weiße Gitarre kauft, egal welche, ist selbst Schuld.
    Das kann nicht mit "Ist ja Kult" entschuldigt werden! ;)
     
  8. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 30.01.07   #8

    Das sehe ich nicht so. Im Gegensatz zu schwarzen oder dunkeln Gitarren sieht man auf weißen keine Fingerabdrücke oder oberflächliche Kratzer:rolleyes:
     
  9. Goldfishgit

    Goldfishgit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    14.05.07
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.07   #9
    @JimiHendrix
    ja, du hast ich richtig verstanden..mir isses schon kklar, dass es auch noch andere gitarren gibt aber halt diese eine weiße sehe ich sehr oft in letzter zeit. (desöfteren drück ich mich a uch sehr schwer aus und bin etwas schwerer zu verstehen müssta wissen...)

    @EvolutionVII
    da haste recht! fingerabdrücke und so sieht man echt nicht.

    @Miles Smiles
    man kann nicht sagen jeder, der sich ne weiße gitarre kauft ist selber schuld. es ist halt geschmackssache. ich hab mir auch überlegt die les paul iln schwarz zu kaufen, jedoch fand ich die sah zu "billig" aus. es ist halt geschmackssache.
     
  10. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 30.01.07   #10
    Ist schon klar, dass das Geschmackssache ist, war ja als Scherz gemeint. Allerdings ist es schon so, dass für mich eine weiße Gitarre ein absolutes No-No ist, dicht gefolgt von Blau. Ansonsten kann ich mit allem leben, am besten aber mit Rot. ;)
     
  11. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 30.01.07   #11
    Bei mir ist das so:

    Les Paul: Schwarz oder Burst
    Strat: Rot
    Tele: Burst
    Sg:Rot
    :great:
     
  12. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 30.01.07   #12
    Zu sowas würdest du also KONSEQUENT nein sagen:
    [​IMG]
    [​IMG]


    Tja, dann kann ich dir nicht helfen :rolleyes:
     
  13. No-Fucking-Idea

    No-Fucking-Idea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    815
    Erstellt: 30.01.07   #13

    Also ich glaub nicht das die lp in wei´ß ne kultgitarre wird
    vl jede andere farbe (außer rosa) das is nur ein vorübergehender trend!
    vl haben sie deshalb so viele weil man auf weiß so gut wie keine fingerabdrücke sieht!!
     
  14. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 30.01.07   #14
    ich find die lp custom in weiß echt herrlich. sieht geil aus...und ich hatte sogar mal das privileg, eine anzutesten...geil, echt.

    ich finde, weiß macht sich auf les pauls in verbindung mit der goldhardware und so sehr gut...is auch was anderes als das ewig gleiche sunburst.
    nix gegen sunburst...:)

    und randy war eh geil an dem teil...er hat ja schon zu quiet riot zeiten praktisch nur auf so einer gespielt.
     
  15. Goldfishgit

    Goldfishgit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    14.05.07
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.07   #15
    die les paul gabs auchin rot...aber schwarz, rot gold auf ner gitarre muss nicht sein find ich..oder?
     
  16. Pleasure Seeker

    Pleasure Seeker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    1.428
    Ort:
    Rhein/Main
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    10.145
    Erstellt: 30.01.07   #16
    Weiß bei Gitarren sehe ich wie bei Autos: Würg*wie kann man nur?! :D
    Zur rechtfertigung aller Weißfreaks kann aber gesagt werden das es bei Automobilen gerade wieder im Trend liegen soll statt schwarz oder silber (ein spezielles, im gegensatz zu früher edleres) weiß zu nehmen.

    Bei einer Paula jedoch, finde ich, passt es nicht, die muss schon gold sein, ein sunburst haben, schwarz lasse ich da noch eher durchgehen als weiß..
    Jetzt wäre nur die Frage ob jene Gitarristen mit weißen Giten die vom Produzenten/der Plattenfirma empfohlen bekamen oder wirklich so einen Geschmack haben..?
     
  17. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 30.01.07   #17
    Wenn ich dafür zahlen müsste, ja. :)

    Musst du auch nicht, ich habe auch so schon genug Gitarren. ;)

    Gold muss nicht sein ja, aber das Gold bleibt sowieso nicht lange.

    Übrigens gibt es eine Menge Arten von Rot.
     
  18. the_priest

    the_priest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 31.01.07   #18
    ehm, kann es ein, dass in den fünfzigern nur deshalb so viele goldene verkauft wurden, weil das fast die einzige Farbe war?? also ich hab mal gelesen, dass gibson die damals praktisch als luxusgitarre etablieren wollte und die deshlab in hauptsächlich in gold produziert wurde
     
  19. Goldfishgit

    Goldfishgit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    14.05.07
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.07   #19
    von Produzenten/Plattenfirmen kann ich nur träumen...ich spiel nun seit knapp anderthalb jahren und meiner meinung nach klingt die les paul ordentlich und das aussehen fand ich halt angenehm.(die pacifica hats halt nichtmehr gebracht) hab auch lang überlegt ob es wirklich weiß sein muss, hab mich aber halt dfafür entschieden. aber weiß bei autos find ich absolut schrecklich. vorallem sieht man da dann ja auch sofort, wenns dreckig wird xD

    es gibt ja auch ncihtmehr weiße paules, sondern ja auch strats und wie sie alle heißen. ich weiß, dass der herr frusciante auch eine weiße gitarre hat. naja, eher hatte, bei der tollen vintage kommt das weiß irgentwie nur noch beige durch..wie gesagt, es ist halt geschmacksache....
     
  20. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 31.01.07   #20
Die Seite wird geladen...

mapping