Gibson vs. Epiphone...oder doch ESP ?

von Marshallhead, 22.09.06.

  1. Marshallhead

    Marshallhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.06   #1
    Moin!
    Ich bin 16 und suche eine Neue Gitarre!
    Spiele in einer Band (machen Punk bis Metal...das heißt NOFX, Bad Religion bis Rage und Metallica)...muss mir jetzt bald mehr neues Equipment zulegen. Im Moment spiele ich noch auf einer MARSHALL-Gitarre aus einem Starter-Set...Bitter...
    Muss dazusagen, dass ich ein totaler Les Paul Fan bin.
    Ich habe verständlicherweise keine unmengen an Geld un mir gerade mal eine neue Gibsin Les Paul Standard zu leisten.
    Deswegen suche ich nach einer preisgünstigeren Alternative.
    In Aussicht habe ich zur Zeit eine Epiphone Les Paul Standard.
    Das problem ist nur, dass ich schon allein diese Lackierungen von Epiphone abgrundtief hässlich finde. Natürlich war ich schon längst in Musikgeschäften und habe sie mehrmals gespielt. Anfürsich ist die vom "Spielkomfort" für meine Ansprüche absolut ausreichend.
    Nur mit dem Sound bin ich alles andere als zufrieden. Was würdet ihr vom "Aufrüsten" halten? Ich hätte da an neue Pickups gedacht...vielleicht Gibson BurstBucker (aber aus net gerade billig).
    Jetzt Bin ich auch auf die LTD EC-1000 VHB aufmerksam geworden, ist zwar ca. doppelt so teuer wie die Epiphone aber vielleicht wäre es ja trotzdem lohnenswert.
    Ein Freund von mir hat mir den Rat gegeben, nach einer gebrauchten Gibson Les Paul zu gucken....aber, naja...weiß nicht so recht ob das so der bringer ist.
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.09.06   #2
    was haste gegen ne normale schwarze paula, vonwegen hässliche lackierung?

    so was hat dich denn an dem sound gestört, vielleicht is das auch nur ne amp eisntellungssache.

    die ESP/Ltd paulas haben nich mehr viel, bis auf die optik mit den ''normalen'' paulas gemein, klingen ganz anders, höhenbetonter, man könnte sagen aggressiever und weniger fett :D

    was spricht gegen ne gebrauchte gitarre?
     
  3. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 22.09.06   #3
    Schau dich lieber bei Aria um :D

    Das mit dem Aufrüsten der Epi solltest du vergessen.
    Schau ruhig nach gebrauchten Gibsons.
    Wieviel Geld kannst du ausgeben?
    Ne Framus Panthera ist auch fein.
     
  4. Marshallhead

    Marshallhead Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.06   #4
    naja...ich habe erstens schon eine schwarze gitarre und zum anderen finde ich ein Sunburst einfach schöner...sagt ja keiner dass schwarze gitarren hässlich wären, wo kämen wir denn dann hin?
     
  5. Marshallhead

    Marshallhead Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.06   #5
    Also ich hätte da so an gitarren bis 800Euro gedacht, diese LTD übersteigt diese Grenze natürlich, ist aber auch nur eine Überlegung.
     
  6. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 22.09.06   #6
    Gebraucht bekommt man das meiste fürs Geld.
    Und weil ich finde, dass Gibson auch gebraucht noch zu teuer ist
    hier paar Empfehlungen die teils noch Humane Gebrauchtpreise erzielen.
    Les Pauls: Orville, Tokai, Aria, Heritage, Epiphone Elitist

    Qualitätstechnisch stehe ich wesentlich mehr auf ESP Klampfen.
    Gebrauchte ESP's bekommt man gebraucht oft relativ günstig.
     
  7. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.09.06   #7
    wenn man dem herrn bierschinken glauben schenken mag dann gehen die alten ESP ecs für 800 euro bei ebay weg.

    kannst auch ma bei ebay nach gebrauchten gibson les paul studios/gothic oder nach epiphone etilist modellen schauen, könnt alles hinkommen
     
  8. Explorer

    Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    9.08.07
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.09.06   #8
    Antesten und Meinung bilden. Ich bin mit meiner LP Custom von EPI sehr zufrieden. Die PU werden zwar bald gewechselt, aber trotzdem hat sie mich soundmässig noch nie im stich gelassen... Würde mich auch interessieren was dir am Sound der Standard den nicht gefallen hat!?
    Ansonsten ist ne gebrauchte Gibson LP sicherlich nichts verkehrtes... antesten kann man ja zu 90% immer...;)
     
  9. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.09.06   #9
    irgendwie isses ja logisch dat man gebrauchte klampfen gebraucht bekommt ;)
     
  10. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 22.09.06   #10
    Oh Sch.... Ach doppelt hält besser. :D
     
  11. FallingAngel

    FallingAngel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.06
    Zuletzt hier:
    1.02.15
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 22.09.06   #11
  12. \m/axx

    \m/axx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 22.09.06   #12
    Wieso nich ne LTD EC 400? Liegt genau in deinem Preisbereich...

    Suchergebnis

    EDIT: zu langsam...
     
  13. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 22.09.06   #13
    LTD EC 400 AT

    Danach mal suchen, die kommt ner Gibson Les Paul schon sehr nahe ... die hat nämlich im gegensatz zu den anderen LTD's eine gewölbte Decke, klingt so ganz anders!

    MfG. Sh0cKWaVE
     
  14. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 22.09.06   #14
    Kommt sie nicht, aber egal.
     
  15. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.09.06   #15
    ach und herr threadsteller. an deinem 15 watt mg marshall kannste meiner meinung nach jede gitarre vergessen ;)
     
  16. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 22.09.06   #16
    na immernoch besser als an nem 15 watt johnson...*wein*
     
  17. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 22.09.06   #17
    Hm, du schreibst, dass du LesPaul-Fan bist, aber dir gefällt der Sound einer Epi LP nicht. Kann es eventuell sein, dass dir die LP nur optisch zusagt, du soundmäßig aber etwas ganz anderes suchst?
    Ich will dir die LP nicht ausreden, aber ich finde, du solltest auch abseits dieser Form suchen. Wer weiß, vielleicht findest du dein Soundideal in einer SG oder Strat oder sagar Tele, wer weiß. Orientiere dich nicht an Soundbeschreibungen, denn die sind subjektiv und nicht aussagekräftig. Höre allein auf deine Ohren und deine Hände beim Anspielen und lass die Augen mal außen vor.
    Ich war auch erst auf eine LP/SG aus und bin bei einer Superstrat gelandet und ich bin sehr glücklich darüber.
    Oder hast du schon eine hochwertige LP (gibson, Heritage etc.) angespielt und deren Sound gefällt dir?
    Dann wäre das natürlich hinfällig.
     
  18. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 22.09.06   #18
    bitte, bitte lass mich das in meine signatur nehmen, ich kanns mir nich verkneifen. :)
     
  19. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 22.09.06   #19
    Nachdem ich jetzt 5 Minuten darüber nachgedacht habe, wie man diesen Satz zu meinem Nachteil auslegen könnte und ich nichts wirklich gefunden habe, ja klar, mach nur.




    Oder war das jetzt ein Fehler?
     
  20. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 22.09.06   #20
    na hör auf deine hände...

    natürlich meinst du damit das der sound aus den fingern kommt, aber trotzdem...

    werds aber doch nich nehmen, meine sig is zu voll und ich hasse es, wenn halbe posts nur noch aus signaturen bestehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping