Gibt es eigentlich einen BassOverdrive der gut klingt?!

von mjmueller, 03.02.18.

  1. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    22.02.20
    Beiträge:
    11.934
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    2.343
    Kekse:
    72.200
    Erstellt: 25.08.19   #61
    ... wobei mit Mikrophonabnahme in eine Backline oder auf die Monitore das schon möglich ist. Das habe ich auch schon so gesehen ...

    Aber wir kommen etwas vom Thema ab.

    Gruß Ulrich
     
  2. mjmueller

    mjmueller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    5.629
    Ort:
    thedizzard.bandcamp.com
    Zustimmungen:
    3.041
    Kekse:
    20.727
    Erstellt: 26.08.19   #62
    Der macht sich da wirklich klasse. Ich hatte erst mit dem PF50 geliebäugelt wegen Ultra Low und Ultra Hi, aber das braucht es bei dem Amp gar nicht. Der EQ reicht völlig aus.
    Mit dem Kollegen Hotspot, der das B15N UAD-PlugIn hat, haben wir Files miteinander verglichen. Das PlugIn ist schon sehr nah dran. Auffällig war, das mein PF20 durchgängig mittenbetonter ist (auch ohne die Mitten anzuheben).
    Das macht es halt recht einfach. Ich hänge nur einen 1176 Clone hinter den DI-Ausgang beim Aufnehmen, in der DAW noch eine IR und das wars :)
    Och so ein bißchen Schnack macht das Leben leichter :great:
     
  3. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    22.02.20
    Beiträge:
    11.934
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    2.343
    Kekse:
    72.200
    Erstellt: 26.08.19   #63
    ... 1176-Clone ist natürlich genial, aber welcher ist schon richtig günstig? - Nutzt Du dabei in erster Linie die Kompression oder geht es mehr um die Übertrager?
    Ein 1176 bringt ja bereits ohne Kompression diese spezielle "Wärme", die häufig mit ODs in Verbindung gebracht wird (womit wir wieder beim Thema wären :engel::D;)).

    Gruß Ulrich
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  4. mjmueller

    mjmueller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    5.629
    Ort:
    thedizzard.bandcamp.com
    Zustimmungen:
    3.041
    Kekse:
    20.727
    Erstellt: 27.08.19   #64
    Hallo,
    Ja, der 1176-Clone macht das an sich schon sahnige Signal noch mal homogener, crisper und durchsetzungsstärker.
    Ich verwende den sehr günstigen Klark Teknik KT-76 (mit Ratio 2:1) dazu. Um etwas die Übertrager zu hören und eine leichte Kompression mitzunehmen (Pegelspitzen glätten). Klappt wirklich sehr gut.
    Das mit den Pegelspitzen glätten ist aber eigentlich gar nicht wirklich nötig, ist nur so eine Art "letzter Schliff", weil so ein Vollröhren-Top schon ordentlich "Kompression" liefert.
     
  5. disssa

    disssa Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    23.02.20
    Beiträge:
    4.106
    Ort:
    ...zwischen den Meeren...
    Zustimmungen:
    1.642
    Kekse:
    63.086
    Erstellt: 27.08.19   #65
    Ein wirklich guter und günstiger Clone ist z.B. der von mjmueller genannte Klark Teknik KT-76: Klick
    [​IMG]
    Wer es lieber etwas kompakter haben möchte, der könnte z.B. den Cali76-TX
    [​IMG]
    oder den DarkGlass HyperLuminalCompressor
    [​IMG]
    testen.
    Alle o.g. Kompressoren sind "Sound-Veredler", die gerade bei Verwendung eines ODs sehr nützlich sein können.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    23.02.20
    Beiträge:
    2.487
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1.135
    Kekse:
    5.395
    Erstellt: 14.09.19   #66
    ich nutze einen PF350, habe das gain so auf 1 uhr, beschicke den amp mit dem B7K und etwas zerre.....habe eine 115er bass box und eine 412er gitarrenbox dran.
    das hämmert gut. und einen spectra kompressor, damit das signal gleichmäßig bleibt.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    23.02.20
    Beiträge:
    2.487
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1.135
    Kekse:
    5.395
    Erstellt: 15.09.19   #67
    mal ein foto von der kombi:
    [​IMG]
     
  8. veganarchist138

    veganarchist138 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.16
    Zuletzt hier:
    10.01.20
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.09.19   #68
    Ich benutze seit Juni den Burning Sunn von Ground FX. Das Teil produziert einen Hammersound :great:
    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping