Hockerempfehlung!!!

von Mr.Moh, 02.07.08.

  1. Mr.Moh

    Mr.Moh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #1
    Hi Leute
    ich bräuchte eine Empfehlung für einen guten und vorallem beqemen Hocker. Er sollte höchstens 100. Euro kosten und lange halten und stabil sein den mein Alter ist durchgebrochen.:o
    Danke schon ma im Voraus :great:
    Liebe Grüße
    Moh
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
  3. Mr.Moh

    Mr.Moh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #3
    ohh cool so schnell eine antwort
    aber ich svchau ma ob ich noch was bissel billigeres bekomme oder zu mindest ohne versandkosten
     
  4. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 02.07.08   #4
    Oder den hier:
    http://www.musik-produktiv.de/k-m-14016-55.aspx

    Den habe ich seit 4 Jahren und hält mich (etwas mehr auf den Rippen!) ohne Probleme aus!
    Zudem hat er einen Stoffbezug, gegen einen nassen Arsch! :D

    Kann ich nur empfehlen, 1A das Teil.

    Bisschen billiger als der TAMA 1st Chair und ohne Versandkosten!
     
  5. Mr.Moh

    Mr.Moh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #5
    was ist eigentlivch besser sattel oer runder sitz
     
  6. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 02.07.08   #6
    geschmackssache! aber ich mag runde lieber! :)
     
  7. Mr.Moh

    Mr.Moh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #7
    aber ich glaube ich würde auch zu stoffbezug tendieren wegen dem nassen arsch ^^ hatte die ganze zeit ein leder sitz und der stuhl ist durchgebrochen

    mir ist der jetzt ins auge gefallen kostet zwar bissel mehr was haltet ihr davon
    http://www.musik-produktiv.de/k-m-14056.aspx
     
  8. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 02.07.08   #8
    so geschwitzt das er gerostet ist und durchbrach? :D:D:D

    also wie gesagt der K&M ist TOP!!!
     
  9. blaster master

    blaster master Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    26.05.14
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #9
    also ich hab nen 1chair von tama spitzen teil wirklich das hält jahrhunderte ^^ :p:p ne ist aber wikrlich sau geil... ach so, ich würd auch drauf achten das er ne spindel besitzt weil damit kann man die höhe schneller einstellen... zum beispiel ist das bei gigs ganz praktisch..:cool:(natürlich bei dem hocker den du dann am ende nimmst)
     
  10. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 02.07.08   #10
    Ist das fast der gleiche, nur als sessel statt rund...
    da lohnen sich die fast 30€ mehr, nicht!!!
     
  11. Mr.Moh

    Mr.Moh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #11
    nene des war ein doppler drums hocker er war beimmeinem ersten set dabei und war auch ganz gut bis dann die haltstange durchgebrochen ist und jetzt muss was gescheites her
     
  12. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 02.07.08   #12
  13. Mr.Moh

    Mr.Moh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #13
    da hast du eigentlich recht:o

    mmmh ich schau mal was sich gut eignet

    welche mechanik ist den da die beste die spindel oder die technick von den K&M hockern??
     
  14. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 02.07.08   #14
    bei einer spindel kannste halt genauer die höhe bestimmen. also durchgängig. bei den k&m hasste immer löcher von einem gewissen abestand als höheneinheit zum einstellen, aber reicht auch völlig aus...
     
  15. Mr.Moh

    Mr.Moh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #15
    ich denke ich werde mir eiunen K&M 14016 zulegen der hat mich überzeugt
     
  16. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 02.07.08   #16
    gute entscheidung
     
  17. Mr.Moh

    Mr.Moh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.08   #17
    ok dann ist meine entscheidung entgültig gefallen danke für dir hilfe ;-)
     
  18. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 02.07.08   #18
    no problem!
     
  19. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 02.07.08   #19
    ich habe dir den 1st für 99euro vorgeschlagen, da er sonst neu 139€ kostet. du hast damit quasi keinen wertverlust, selbst die gebrauchten 1st gehen meist um die 90-100euro weg. zudem ist der 1st jeden cent wert.
     
  20. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
    Erstellt: 02.07.08   #20
    first chair kaufen ----> nicht beim hocker sparen ----> deine gesundheit wird's dir danken...



    ich hab mittlerweile sogar ne lehne für den 1.chair und davon abgesehen,das es bequem ist,zwingt die lehne mich dazu,gerade zu sitzen.

    glaub mir,wer in jungen jahren am hocker spart,bezahlt dafür später den teueren preis...;)

    grüsse bece
     
mapping