[Baubericht] UniCut Guitars SHOGUN - ein Custom Design entsteht

von DH-42, 20.03.19.

Sponsored by
pedaltrain
  1. artist

    artist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.08
    Zuletzt hier:
    14.10.19
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    136
    Kekse:
    2.850
    Erstellt: 25.03.19   #21
    Die Gitarre wird fertig übrigens um die 2900 gr wiegen. Und da ist das E-Fach noch nicht abgezogen.

    Gruß, Flo
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. DH-42

    DH-42 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    931
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    749
    Kekse:
    4.949
    Erstellt: 26.03.19   #22
    WOW, super :great:

    Das ist vor allem erstaunlich, wenn man bedenkt, dass wir auf Platikteile verzichten: Pickuprahmen, Potiknöpfe, Tuner-Knöpfe sind alle aus Metall.
     
  3. DH-42

    DH-42 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    931
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    749
    Kekse:
    4.949
    Erstellt: 26.03.19   #23
    Vor-Ort-Termin

    Wie schon geschrieben, was er mir wichtig, im Rohbau noch einmal Details zu perfektionieren. Mitte März hatten wir dazu einen Vor-Ort-Termin und ich war fünf Stunden in der Werkstatt. Flo und ich haben gemeinsam die letzten Details gemacht. Zuerst den Halsansatz mit passendem Halswinkel zum Korpus, dann das Halsprofil, ähnlich Gibson Slim Taper aber mit einem leicht asymmetrischen Profi (zu den Basssaiten hin abgeflacht). Dann kam die schon gezeigte Korpus-Rückseite dran mit dem kleinen Shaping für die Rippen. Als letztes dann die Korpus-Front. Sie ist konturiert, aber nicht mit eine Hohlkehle wie eine Les Paul, sondern gleichmäßig gerundet ähnlich einer Ibanez S. Es war erstaunlich zu sehen, wie viel selbst diese leichte Kontur ausmacht. Die Gitarre sieht für mich damit deutlich edler und dynamischer aus. :)

    Hier ein paar Bilder vom Tag.
    Wie man sieht, arbeitet Flo mit Maschinen fürs Grobe und den Händen fürs Feine.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 19 Person(en) gefällt das
  4. DH-42

    DH-42 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    931
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    749
    Kekse:
    4.949
    Erstellt: 31.03.19   #24
    Specs

    Hier nun die Spezifikationen meiner Gitarre von der Kopfplatte bis zum Korpusende:

    Mechaniken: HipShot 18:1 Open Gear Grip-Lock - Ich wollte Locking Tuner für einfachen Saitenwechsel und eine große Übersetzung für einfaches, genaues Stimmen. Außerdem sollten sie leicht sein. HipShot erfüllt diese Anforderungen sehr gut.

    Kopfplatte: 3+3 da dies ein guter Kompromiss aus Platzbedarf und Bedienbarkeit ist.
    Abgewinkelt, damit keine Saitenniederhalter notwendig sind. Gerade Saitenführung und kleinerer Kopfwinkel, damit die Reibung nicht zu hoch wird.

    Sattel: Graph-Tech - und noch ein Bauteil für geringe Reibung und problemlose Stimmung.

    Halsprofil: Ähnlich Gibson Slim Taper aber zu den Basssaiten leicht asymmetrisch abgeflacht. Diese Halsform hatte ich mit meiner Junior Racer getestet und sie spielt sich für mich sehr angenehm.

    Griffbrett: Mooreiche - ein Vorschlag von Flo um auf Ebenholz zu verzichten - sieht in der Tat klasse aus.

    Radius: 12” - so bin ich es von den Les Pauls gewohnt, für mich gut geeignet für alles was ich spiele.

    Bünde: Edelstahl, medium Jumbo - gute Bespielbarkeit und tolle Haltbarkeit.

    Side-Dots: Luminlay, damit sie auch auf komplett dunklen Bühnen zu sehen sind.

    Gurtpins: Ernie Ball Security Strap Locks - einfach zu bedienen und sicher.

    Hals-Winkel: 2-3° um der Gitarre ein angenehmes Gefühl zu geben und die Saitenlage für die Tune-O-Matic-Brücke anzupassen

    Pickups: Häussel Vin N A2 am Hals und Vin+ B A5 am Steg. Diese wurden mir von Harry Häussel anhand meiner Anforderungen empfohlen. Mehr dazu später beim Thema Ton.

    Pickup-Selector: Klassischer Dreiweg-Toggle - einfach und zuverlässig und für mich die ansprechendste Lösung

    Elektronik: 2x Volume (Neck/Bridge) jeweils mit Treble-Bleed und Push-Pull Coil-Split, 1x Master Tone mit Push-Pull für Out-Of-Phase - hier kommt die Vielseitigkeit ins Spiel, daher eine Menge Schaltmöglichkeiten in einem trotzdem einfachen und logischen Layout.

    Potiknöpfe: Luminlay Knobs - immer schon fand ich die Skala auf den Gibson Top Hat Knöpfen klasse, da ich damit leichter bestimmte Werte voreinstellen kann. Trotzdem wollte ich eigentlich lieber Metall als Plastik. Luminlay macht die Skala sogar im Dunkeln leuchtend und die Knöpfe sind damit die perfekte Ergänzung zu den Side-Dots.

    Brücke: ABM Tune-O-Matic Messing - ich bin gewohnt an die Höhe der Brücke und mag das Gefühl der TOM. Außerdem ist sie gut einstellbar. Von Flo kam die Auswahl des Materials Messing um den Ton der Gitarre zu optimieren.

    Saitenhalter: String-Through-Body - ich wollte eine modernere Variante als den Gibson Saitenhalter, die zum Design passt.
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  5. rmb

    rmb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.17
    Zuletzt hier:
    14.10.19
    Beiträge:
    781
    Ort:
    sankt augustin
    Zustimmungen:
    487
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 31.03.19   #25
    viele Fachbegriffe, bei denen ich das sehen und anspielen müsste. Was die pu`s angeht, hab ich am Hals auch einen "Vin N A2", clean klingt er schön klar,
    verzerrt halt bluesig-Jazzig, am Steg hab ich einen, irgendwas mit "hot", klingt halt "heisser:)", auch splitbar. Ich denke, da machst du nichts verkehrt.

    kenn ich von meiner "SG", find ich auch tadellos, bei meiner "T.man" ist der Hals schon kräftiger, aber komm ich auch gut mit zurecht, man braucht nur evt. etwas mehr Kraft.

    bei einer modernen Gitarre ist das, denke ich, auch inzwischen "Standard", sollte man schon haben.

    ich hab halt ein "Wilkinson-tremolosystem", das ist dann schon was anderes.

    hab ich auch, ist etwas Umgewöhnung, wenn man von Fender-Strat kommt, andererseits ist das ja Gibsonüblich und man kennt das ja auch von der akustischen her.

    ich hab push/push, damit 6 Einstellungen, das reicht mir, neben Tone und Volumen.

    wär schön, wenn du sie mal hast, vielleicht dann auch `n paar "Soundbeispiele" zu hören, wenn dir das möglich ist. Irgendwann will ich auch noch mal paar Sachen hier reinstellen, vor allem verschiedene Gitarren im Zusammenspiel, mit Hilfe von `nem Looper.

    Also, die Wartezeit wird immer kürzer und bald wirst du dich an "deiner speziellen" Gitarre erfreuen können.
    In diesem Sinne
    Micky
     
  6. rmb

    rmb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.17
    Zuletzt hier:
    14.10.19
    Beiträge:
    781
    Ort:
    sankt augustin
    Zustimmungen:
    487
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 01.04.19   #26
    Hallo, DH-42
    Nachtrag

    ich hatte heute doch Lust, mal mit meinen e-Gitarren was zu machen. Falls dich das interessiert, du findest das bei "fortgeschrittene Gitarristen: zeigt was ihr könnt".

    solong
    Micky
     
  7. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Beiträge:
    4.391
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    3.008
    Kekse:
    24.035
    Erstellt: 02.04.19   #27
    Ich wollte mich nur mal kurz melden und meine Meinung zum Design ausdrücken: ich bin überrascht, wie man ein so eigenständiges, aber trotzdem stimmiges Gesamtbild hin bekommt.

    Eine echte Augenweide und endlich mal abseits der üblichen TeLeStra-Designs... Großes Kino :great:


    und jetzt zurück zur Werbung :)
    :popcorn2:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    14.10.19
    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    2.709
    Kekse:
    16.648
    Erstellt: 02.04.19   #28
    @frama78 Da kann ich nur zustimmen! Ein wirklich stimmiges und gefälliges Design, das auch noch ergonomisch durchdacht ist. Gefällt mir auch sehr gut!
     
  9. Rotor

    Rotor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    3.874
    Ort:
    Haus
    Zustimmungen:
    1.365
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 02.04.19   #29
    Sehr geil. Nicht ganz meine Form, aber gefällt mir trotzdem irgendwie. Und viel besser als das was es "fertig" von dieser Firma gibt. Aber ist ja auch nur Geschmackssache. Tolle Idee, eigenes Design. Super.
     
  10. DH-42

    DH-42 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    931
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    749
    Kekse:
    4.949
    Erstellt: 02.04.19   #30
    @frama78 @Captain Knaggs @Rotor
    Vielen Dank. Es freut mich sehr, dass euch das Design gefällt. :)
    Flo gefällt es auch sehr gut und da ich es gerne mit anderen teile, hat UniCut Guitars die Erlaubnis es weiter zu verwenden.
    Das bedeutet:
    Das Design SHOGUN kann bei UniCut Guitars regulär beauftragt werden.

    Aber lasst ihn erst mal meine Gitarre ganz fertig bauen. ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 7 Person(en) gefällt das
  11. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    14.10.19
    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    2.709
    Kekse:
    16.648
    Erstellt: 02.04.19   #31
    Spitze, dann warte ich mal gespannt auf Dein Review XD
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. Rotor

    Rotor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    3.874
    Ort:
    Haus
    Zustimmungen:
    1.365
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 02.04.19   #32
    Ick ooch....War mal auf der Seite, die Preise sind auf jeden Fall sehr anständig.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. Masterbuilder

    Masterbuilder MGH-Guitars

    Im Board seit:
    22.02.14
    Zuletzt hier:
    14.10.19
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Hennigsdorf bei Berlin
    Zustimmungen:
    377
    Kekse:
    6.356
    Erstellt: 03.04.19   #33
    Gefällt mir alles sehr gut, Hut ab!

    Komisch finde ich nur: immer wenn ich Flo sehe, muß ich an Theo Waigel denken!

    Flo, nehm das nich persönlich, bist ne coole Type.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. Rotor

    Rotor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    3.874
    Ort:
    Haus
    Zustimmungen:
    1.365
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 04.04.19   #34
    Aber auch NUR wegen der Augenbrauen, wirklich NUR deshalb :-) Gott sei dank, der arme Kerl.
     
  15. artist

    artist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.08
    Zuletzt hier:
    14.10.19
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    136
    Kekse:
    2.850
    Erstellt: 04.04.19   #35
    Hi Matze,

    hey, den Witz höre ich zum ersten Mal. ;-)
    Bist auch ein cooler Typ! Sehen uns auf dem Summit?!

    A propos Guitar Summit: Die SHOGUN kann auf dem Guitar Summit begutachtet werden. Ich darf sie dort ausstellen, obwohl sie da schon bei Ihrem geistigen Schöpfer weilt! Danke Dirk!!!!! :great:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. Masterbuilder

    Masterbuilder MGH-Guitars

    Im Board seit:
    22.02.14
    Zuletzt hier:
    14.10.19
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Hennigsdorf bei Berlin
    Zustimmungen:
    377
    Kekse:
    6.356
    Erstellt: 04.04.19   #36
    Na dann, bis zum großen Gipfeltreffen.
     
  17. DH-42

    DH-42 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    931
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    749
    Kekse:
    4.949
    Erstellt: 04.04.19   #37
    Inzwischen sind die Fächer für die Elektronik fertig - mit hübschen Holzdeckeln:

    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  18. infernalvoice

    infernalvoice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.08
    Zuletzt hier:
    13.10.19
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.04.19   #38
    Toll! Echt spannend! Halt uns auf dem Laufenden!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  19. DH-42

    DH-42 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    931
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    749
    Kekse:
    4.949
    Erstellt: 05.04.19   #39
    Ich werde sicher auch einen Tag auf der Guitar Summit sein.
    Vielleicht klappt ja ein Treffen mit dem ein oder anderen hier aus dem Forum. :)
    Wäre auch gespannt, wie euch mein Baby dann live gefällt.
     
  20. Masterbuilder

    Masterbuilder MGH-Guitars

    Im Board seit:
    22.02.14
    Zuletzt hier:
    14.10.19
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Hennigsdorf bei Berlin
    Zustimmungen:
    377
    Kekse:
    6.356
    Erstellt: 05.04.19   #40
    Du musst dich dann auch zu erkennen geben, deine neue Gitte sticht ja so schon heraus.

    Gruß Masterbuilder
     
Die Seite wird geladen...

mapping