Meine Sammlung, was fehlt?

von Goewolf, 03.02.19.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Goewolf

    Goewolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.18
    Zuletzt hier:
    12.02.19
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    139
    Erstellt: 03.02.19   #1
    auch wenn ihr meint, ich würde jetzt hier den dicken Max markieren: mich würde mal eure Meinung zu meiner E-Gitarren Kollektion hören. Vorab, hab mit Metal nix am Hut, brauch keine 7- oder 8-Saiter, Jazz auch nicht, steh auf den „klassischen“ Clean und Rock Sound. Meine Absicht war, möglichst flexibel zu sein, also nix 3*Strat o.ä.:
    Single Coils:
    - Fender Jaguar (BJ 68)
    - Fender American Special Strat
    - Fender Mex Tele
    - HB Fusion Power Strat (2*HB splitbar plus 1* SC in der Mitte)
    Humbucker:
    - Patrick Eggle Berlin (HB splitbar) kein Trem
    - PRS SE Single Cut Mark Tremonti mit Standard Trem
    - PRS SE Floyed Custom 30th Anniversary, HB splitbar, FR Trem

    Jetzt warte ich noch auf die HB TE 90QM Hollowbody mit P90. Dann sollte es eigentlich erledigt sein, oder?
    No. 1 ist gerade meine Telli, ist die geil.....
    Wie man sehen kann, keine exorbitant teuren Custom Shop oder original PRS dabei, mit der HB TE kommt jetzt noch ein Billigheimer, bin gespannt. Kann mir auch nicht vorstellen, für ne LP 3500€ auszugeben...
    Also, was meint ihr?
     
  2. mix4munich

    mix4munich Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    16.02.19
    Beiträge:
    4.922
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2.260
    Kekse:
    30.862
    Erstellt: 03.02.19   #2
    Das ist ja recht umfassend. Zwei oder drei Dinge fehlen mMn in Deiner Kollektion aber noch:
    1. ein "Rockbrett", also sowas wie eine Les Paul junior, mit lediglich einem P90 - durch den einzelnen PU schwingen die Saiten freier, und das Ding ist ein Biest im positiven Sinne
    2. eine 335-artige, ich habe mir meine Eastman T486, eine 335-Kopie der soliden Mittelklasse mit Seymour Duncan PUs, dahingehend umrüsten lassen, dass (a) der Hals-PU auf SC geschaltet werden kann und (b) dass der TonePoti des Hals-PUs einen anderen Kondensator zuschalten kann, für einen richtig dumpfen Sound (die original Kondensatoren sorgen für einen eher mittigen Ton) - nun meine vielseitigste Gitarre, und dennoch mit einem eigenen, angenehmen Charakter
    3. und wenn Dir die Tele so liegt, versuch es doch mal mit einer Esquire - ebenfalls nur ein PU, und dadurch schwingen die Saiten einfach freier
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    7.335
    Zustimmungen:
    9.255
    Kekse:
    27.329
    Erstellt: 03.02.19   #3
    Du brauchst 'ne (richtige) Semihollow :great:

    die HarleyBenton ist mehr eine ausgefräste SolidBody
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. clone

    clone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    2.692
    Zustimmungen:
    845
    Kekse:
    2.048
    Erstellt: 03.02.19   #4
    Warum das? Warum nicht das haben (kaufen), was man wirklich benötigt, anstatt in der Theorie flexibel zu sein?

    Für meinen Geschmack besitzt du eher schon zu viel.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  5. Bobgrey

    Bobgrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.17
    Zuletzt hier:
    16.02.19
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    579
    Kekse:
    4.564
    Erstellt: 03.02.19   #5
    zuviel? zu laut? Nicht der Gitarristen Duktus.:)
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  6. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    3.238
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    4.290
    Kekse:
    13.441
    Erstellt: 03.02.19   #6
  7. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    7.335
    Zustimmungen:
    9.255
    Kekse:
    27.329
    Erstellt: 03.02.19   #7
    woher willst du wissen ob es 'nur' Theorie bei ihm ist :confused:
     
  8. clone

    clone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    2.692
    Zustimmungen:
    845
    Kekse:
    2.048
    Erstellt: 03.02.19   #8
    Weil er schrieb: "Meine Absicht war, möglichst flexibel zu sein".

    Das ist ein theoretischer Gedanke. Oder ist dir das sprachlich nicht klar?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. frankpaush

    frankpaush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.07
    Zuletzt hier:
    16.02.19
    Beiträge:
    4.609
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2.648
    Kekse:
    28.869
    Erstellt: 03.02.19   #9
    ...die etwas anderen Kandidaten als der geradlinige Mitten-aufer-Straße- Kram ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  10. klaatu

    klaatu E-Gitarren Moderator

    Im Board seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    9.428
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4.470
    Kekse:
    91.037
    Erstellt: 03.02.19   #10
    Ich bitte darum, das nur und ausschließlich per PN zu vertiefen, falls ihr da Klärungsbedarf habt.
     
  11. nasi_goreng

    nasi_goreng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.08
    Zuletzt hier:
    16.02.19
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    907
    Kekse:
    4.963
    Erstellt: 03.02.19   #11
    Ich finde hier keine Akustikgitarre :(
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. Keinusername

    Keinusername Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.17
    Zuletzt hier:
    16.02.19
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.02.19   #12
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    16.02.19
    Beiträge:
    3.561
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    2.186
    Kekse:
    9.655
    Erstellt: 03.02.19   #13
    Niemand braucht mehr als 3 gute E Gitarren :embarrassed:
     
    gefällt mir nicht mehr 7 Person(en) gefällt das
  14. asphaltsurfer

    asphaltsurfer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.13
    Beiträge:
    299
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    545
    Kekse:
    5.191
    Erstellt: 03.02.19   #14
    Ganz klar, es fehlt eine Fender Jazzmaster! :great:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. Goewolf

    Goewolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.18
    Zuletzt hier:
    12.02.19
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    139
    Erstellt: 03.02.19   #15
    Ging mir ja auch um E-Gitarren, Western hab ich Takamine EC 341, die Jumbo 12saiter, eine wunderschöne Washburn Harvest und eine Artwood Ibanez, die mein Jüngster übernommen hat. Der hat auch noch ne Junior Sg, mit den beiden Bässeb (ESP und oller Yamaha) zählt die Family 14 Mitglieder, dann bald 15.
    --- Beiträge zusammengefasst, 03.02.19, Datum Originalbeitrag: 03.02.19 ---
    Braucht auch niemand 10 paar Schuhe, das erzähl mal den Damen!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  16. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    16.02.19
    Beiträge:
    13.872
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9.293
    Kekse:
    27.494
    Erstellt: 03.02.19   #16
    Wùrde hier auch für was Mahagonyartiges mit Gibsonmensur und PAFs oder P90ern argumentieren.
    Alternativ was mit Bigsby (Gretsch) oder Stetsbar Tremolo.

    Bei mir unterscheiden sich Gitarren teilweise durch die Halsform, das kann auch sehr viel anderes Spiel ausmachen.
    Du hast "Jeder" falsch geschrieben. Ich würd das an Deiner Stelle berichtigen, das kann zu Missverständnissen führen.
     
    gefällt mir nicht mehr 9 Person(en) gefällt das
  17. Goewolf

    Goewolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.18
    Zuletzt hier:
    12.02.19
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    139
    Erstellt: 03.02.19   #17
    Die Gibsin The Paul Anniversary? Die ist schon cool...
     
  18. käptnc

    käptnc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.16
    Zuletzt hier:
    16.02.19
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    81
    Kekse:
    371
    Erstellt: 03.02.19   #18
    Eine Konzertgitarre braucht man eigentlich unbedingt!
     
  19. clone

    clone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    2.692
    Zustimmungen:
    845
    Kekse:
    2.048
    Erstellt: 03.02.19   #19
    Meine Rede...:)
     
  20. rmb

    rmb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.17
    Zuletzt hier:
    15.02.19
    Beiträge:
    473
    Ort:
    sankt augustin
    Zustimmungen:
    271
    Kekse:
    347
    Erstellt: 03.02.19   #20
    das denk ich auch, die Rock`n Rollgitarre schlecht hin:).
    ist man Sammler braucht man wohl mehr, wobei ich mich frage, wie kommt man da zu seinem "individuellem" Sound:rolleyes:?
    mir reichten früher 2, (Strat und Tele), heute sind es 3, Strat, eine Custom mit splitbaren HB, und jetzt halt eine 330-artige Gibson Nachbau (Stanford mit P90)) noch dazu.
    Du hast ja gefragt, ich denke, zum Spielen hast du mehr als genug, wenn du Sammeln willst, sind die Möglichkeiten unerschöpflich;).
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping