Suche heavy Git mit kurzer Mensur!

von c-sphere, 13.04.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. c-sphere

    c-sphere Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Zuletzt hier:
    11.12.13
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    608
    Erstellt: 13.04.12   #1
    salve allerseits,

    ich wollte fragen ob mir jemand n paar git empfehlungen geben könnte.
    ich suche heavy gits mit kurzer mensur und auch ein nicht so breiten hals!
    keine strats oder singlecoil gits höchstens eine mit nen singecoil am hals.
    darüber hinaus am liebsten ohne tremolo oder floyd rose ect.
    preislich sollte sie höchstens 1.200 eu kosten

    also gibson gits haben ja etwas kürzere mensur speziell die gibson les paul bfg, die werde ich noch testen!


    ansonsten kenne ich nur eine strat die eine sehr kurze mensur hat, die gleiche die kurt kobain gespielt hatte ist aber eine strat
    [​IMG]




    danke schon mal für eventuelle antworten
    [​IMG]
     
  2. Corneille

    Corneille Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    23.07.15
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Perl
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    273
    Erstellt: 13.04.12   #2
  3. c-sphere

    c-sphere Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Zuletzt hier:
    11.12.13
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    608
    Erstellt: 13.04.12   #3
    nice vielen dank, schaue ich mir an :)
     
  4. Prog. Player

    Prog. Player Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.17
    Beiträge:
    2.261
    Ort:
    Falun
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    2.944
    Erstellt: 13.04.12   #4
    Kannst dir ja mal eine Explorer oder V anschauen. Duerfte auch nicht uninteressant fuer die sein.
     
  5. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 13.04.12   #5
    Nette Gitarre ... allerdings hat die Schecter auch keine kurze 628/629er Mensur, sondern auch wieder die typische lange 648er Mensur.
    Mir selbst fallen eben auch nur Gibson-Gitarren ein, die eben oft die kurze 628er Mensur haben ...
     
  6. Corneille

    Corneille Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    23.07.15
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Perl
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    273
    Erstellt: 13.04.12   #6
    Nein, diese Gitarre hat definitiv kurze Mensur, besitze sie ja selbst, sowie eine reguläre Hellraiser und eine Lady Luck die beide 25,5" Mensur besitzen.
    Die Hellraiser Limited Flame hat mit absoluter Sicherheit 24,75".
    Gruss,
    C.
     
  7. psywaltz

    psywaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    8.09.17
    Beiträge:
    8.662
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Zustimmungen:
    1.972
    Kekse:
    44.810
    Erstellt: 13.04.12   #7
    die Caparison Horus Modelle haben die kurze Mensur, aber da wird das Budget knapp werden.

    An dieser hellraiser limited Flame kommen mir ein paar Dinge spansich vor, auch dass der Hals nur 22 Bünde hat. Auch ist komisch, dass alle Quellen von der 648mm Mensur reden und man überhaupt keine Info auf den offiziellen HPs findet.
     
  8. Corneille

    Corneille Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    23.07.15
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Perl
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    273
    Erstellt: 13.04.12   #8
    Hier nochmal ein paar Bilder als Beweis. Die meisten Infos von Händler-Websites sind tatsächlich falsch was die Mensur sowie manchmal auch die Anzahl der Bünde betrifft.

    IMG_4657.jpg
    IMG_4658.jpg
    IMG_4659.jpg
    IMG_4661.jpg
    IMG_4663.jpg

    Und sie ist auch nicht spanisch, sondern koreanisch :D

    Im Ernst: Es ist tatsächlich unmöglich, offizielle Infos zu finden...


    Gruss,
    C.
     
  9. mr.coleslaw

    mr.coleslaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    20.04.18
    Beiträge:
    2.173
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    1.273
    Kekse:
    8.847
    Erstellt: 14.04.12   #9
    Music Man v.Halen oder Axis
     
  10. jaki

    jaki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.09
    Zuletzt hier:
    19.09.17
    Beiträge:
    2.459
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    687
    Kekse:
    12.117
    Erstellt: 14.04.12   #10
    Die haben eine 25.5 Zoll (=Strat) Mensur. Das ist nach meinem Verständnis eine lange Mensur.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  11. theogonia

    theogonia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.09
    Zuletzt hier:
    25.01.18
    Beiträge:
    3.379
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    1.085
    Kekse:
    7.213
    Erstellt: 14.04.12   #11
    gibson explorer:great:
    passt eigentlich auf alle deine wünsche
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  12. c-sphere

    c-sphere Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Zuletzt hier:
    11.12.13
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    608
    Erstellt: 14.04.12   #12
    jo vielen dank an alle für die wertvollen antworten :)

    in der engen wahl stehen:
    gibson bfg
    gibson explorer
    esp ltd EC 1000
    fender jaguar

    ich spiele drop C shredding zeug von daher bin ich besonders auf die fender jaguar und gibson explorer gespannt wie sie sich da schlagen :)
     
  13. Fors4k3n

    Fors4k3n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.09
    Zuletzt hier:
    24.12.14
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    2.114
    Erstellt: 14.04.12   #13
    Ich weiß dass meine Ltd dj 6oo die kurze gibson mensur hat. Wie dass bei den andren EX/FX von esp/ltd aussieht weiß ich gerade nicht, aber da könntest du auch mal vorbei schauen

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  14. StefTD

    StefTD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    22.09.17
    Beiträge:
    689
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    820
    Erstellt: 14.04.12   #14
    https://www.thomann.de/de/peavey_hp_signature_select_ng.htm

    https://www.thomann.de/de/gibson_explorer_tremolo_cw.htm

    https://www.thomann.de/de/esp_ltd_ec401fm_see_thru_black.htm
    (fast alle anderen Eclipse Modelle haben auch eine 628mm Mensur)

    https://www.thomann.de/de/esp_ltd_ec1000fr_stbk_emg.htm
    Mit Floyd Rose

    https://www.thomann.de/de/esp_ltd_jh_600ec_blk.htm
    mit Kahler Trem


    Die ganzen Varianten mit Floyd Rose habe ich jetzt in erster Linie gepostet weil ich mir nicht ganz sicher war,
    ob du meintest, dass sie entweder gar kein Tremolo haben soll, oder wenn dann ein Floyd Rose ähnliches.

    Von der Jaguar kann ich dir persönlich nur abraten für die angestrebten Sounds-das passt m.M. nach einfach nicht.
     
  15. Valvestate

    Valvestate Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    27.08.17
    Beiträge:
    6.716
    Ort:
    Mojo Planet
    Zustimmungen:
    1.977
    Kekse:
    32.721
    Erstellt: 14.04.12   #15
    Die EX/FX Modelle von ESP und LTD haben eine 24.75" Mensur. Die einzige Ausnahme ist die LTD EX-307 die eine 25.5" Mensur hat.
     
  16. higainC

    higainC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.11
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.12   #16
  17. Prog. Player

    Prog. Player Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.17
    Beiträge:
    2.261
    Ort:
    Falun
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    2.944
    Erstellt: 16.04.12   #17
    Sehen im Gesamtbild aber immernoch sehr kompakt aus. Das will er viellleicht damit sagen. Ich mein die Music Man Petrucci sieht auch verhältnismässig kompakt aus.
     
  18. Coilsplitter

    Coilsplitter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.12
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    172
    Erstellt: 16.04.12   #18
    Wie ich gesehen habe, hat bisher niemand die alten B.C.Rich aus der Platinum-Serie erwähnt.
    Das sind nicht nur Gitarren aus der "guten, alten Zeit", sondern die können mit ihren 24 Jumbo Bünden gerade was den Metal-Bereich angeht mehr als überzeugen. Die Mensur ist garantiert eine 24,75 Mensur, da ich eben extra nachgemessen habe ;)
    Also ich kann die nur empfehlen (hab selbst Mehrere alte Warlocks aus dieser Serie und bin bis heute sehr zufrieden).
     
  19. Prog. Player

    Prog. Player Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.17
    Beiträge:
    2.261
    Ort:
    Falun
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    2.944
    Erstellt: 16.04.12   #19
    Nicht dein Ernst oder? Wo ist nun eine BC Rich aus der uralt Platinum Serie besser als eine EvH Wolfgang, Gibson Explorer usw.? Ich sehe da eher eine verschlechterung aber keine verbesserung!
     
  20. Coilsplitter

    Coilsplitter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.12
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    172
    Erstellt: 16.04.12   #20
    Erstens, lieber Prog. Player, habe ich niemals die von Dir genannten Gitarren miteinander verglichen (ich kann mir auch nicht erklären wie man soetwas in meinen Text interpretieren kann).

    Zweitens ist B.C.Rich (mal ganz abgesehen von dem Heavy Metal Look) weit aus mehr das, was ich eine super Metal-klampfe nenne, oder hat die von Dir erwähnte Gibson Explorer neuerdings 24 Bünde?
    Die Explorer wurde von Gibson ursprünglich nicht für den Rock bzw. Metal erschaffen, die Warlock von B.C.Rich dagegen schon.
    C-Sphere hat auch geschrieben, das er das Teil für Drop-C und shredding haben will. Für sowas eignen sich nunmal richtig fette Bundstäbchen eher als die von Gibson.

    Aber von Alledem mal abgesehen, wollte ich eigendlich nur eine günstige Alternative aufzeigen, die man problemlos auf dem Gebrauchtmarkt bekommen kann.
    Wieso ich dafür diese Anfeindungen von Dir Prog.Player, abbekomme (obwohl mein Beitrag keinerlei Vergleiche oder Abwertungen anderer enthielt) kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen.

    MfG

    P.S.: Ich würde keine meiner B.C.`s für eine Gibson eintauschen (ich will nämlich das spielen was gut für mich und meine Musik ist und nicht das was Andere für Besser halten weil`s halt Jeder sagt)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping