Ibanez-XIPHOS User Thread

von Slowfinger.6, 15.09.07.

  1. Slowfinger.6

    Slowfinger.6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.06
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Dresden/Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.07   #1
    Hallo erstmal

    ich habe mir vor einiger Zeit eine Ibanez Xiphos gekauft weil ich mal wieder was neues haben wollte und von Jackson auf der Messe in Frankfurt dieses Jahr mehr als entäuscht wurde was aber nicht weiter schlimm ist da ich mit meiner Xiphos voll zufrieden bin. Trotz alle dem würde ich gern mal von euch erfahren was ihr so für erfahrungen mit dieser Gitarre gemacht habt. Ich spiele die Xiphos über einen Engl Powerball + 4 x 12er Peavey Standart + GT 8
     
  2. Slowfinger.6

    Slowfinger.6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.06
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Dresden/Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.07   #2
    gibts hier eigentlich keinen der ne Xiphos sein eigen nennen darf?;)
     
  3. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 17.09.07   #3
    Ein Userthread nur für ein spezielles Gitarrenmodell halte ich für sinnlos ...

    benutz den Ibanez Fred ;)
     
  4. rgk7

    rgk7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.07
    Zuletzt hier:
    29.04.12
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    385
    Erstellt: 18.09.07   #4
    Ich nicht... da könnte man genauso gut den Strat- und Telecasterthread zusammenlegen.

    Die Xiphos hat recht wenig mit den anderen Ibanezen zu tun.
    Leider gibt es dieses Modell nur in Chameleon Rot und nur als 6 Saiter.
    In USA gibts dieses Modell noch in blau und schwarz.

    Dino Cazares und Muhammed Suicmez haben ne 7 Saiterversion.Letzterer auch 6 Saiter.

    Tonmäßig scheint da ja auch ein recht großer Unterschied zu ner standart RG zu bestehen.Sehr druckvoll und direkt. Solos sollen auch besser rüberkommen...

    @ Slowfinger.6 schreib doch mal ein kleines Review und lade ein paar Bilder hoch.

    Ich bin nämlich echt am überlegen mir dieses Modell zu kaufen. Eine MTM 2 wäre auch ne Wahl...
    Danke!
     
  5. Toshi

    Toshi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    17.05.09
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 18.09.07   #5
    Hey,

    ich hab auch eine, ist ein absolut geiles Instrument, besonders für den Preis.
    Die DiMarzio Tonabnehmer sind auch der Hammer!!! Unheimlich klar.
    Was mich aber stört ist der Schraubsattel!
    Man hat 3 Schrauben, immer für 2 Saiten eine.
    Aber egal was ich mach, ob ich immer nur eine Schraube nacheinander locker dreh, die Saiten stimme und so nacheinander, oder ob ich alle Schrauben gleichzeitig lockere, die Saiten stimme udn die Schrauben dann wieder alle zusammen fesdreh, es klappt immer nicht genau.
    Die erste Saite die ich gestimmt hab, ich immer wieder verstimmt wenn ich die letzte Zeite gestimmt hab...

    Ansonsten ist die Gitarre aber echt genial!
     
  6. Slowfinger.6

    Slowfinger.6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.06
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Dresden/Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.07   #6
    Hey es gibt ja doch noch einige die sich für diese Gitarre begeistern oder eine haben nun den da werde ich mal nen kleines Review schreiben und nen paar Bilder machen wie von rgk 7 gewünscht. wird aber erst zum Wochenende mit den Bildern da erstmal die Digitalcam aus dem Urlaub wiederkommen muß.
     
  7. AHChris

    AHChris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.07
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    891
    Erstellt: 18.09.07   #7
    ÄÄÄÄH Dafür gibts aber Feinstimmer unten am Tremolo :eek:
     
  8. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 18.09.07   #8

    Ich glaube, der letzt genanntere spielt eher ne B.C. Rich Stealth aus dem Custom Shop. ;)
     
  9. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 18.09.07   #9
    Hat er mal, aber er ist jetzt Ibanez Endorser. Aber ich glaub er hat die Stealths immernoch, nur darf er sie vielleicht nicht Live spielen. Er hat außerdem auch noch eine Vigier Marilyn.
     
  10. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 18.09.07   #10
    Also, als ich die Band letztes Jahr live gesehen habe, hat er seine B C rich noch gespielt, vielleicht hat sich das ja nun gelegt.
     
  11. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 18.09.07   #11
    Er ist auch nicht seit langem Ibanez Endorser. ;)
     
  12. Toshi

    Toshi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    17.05.09
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 18.09.07   #12
    Klar gibts die feinregler, aber wirklich viel raushauen tun die auch nichts...
    teilweise verstimmt sich die erst gestimmte saite um einen ton, die regler holen vllt einen halben raus.

    naja, vllt hab ich auch das problem das ich was falsch mach,... ein Kumpel von mir hats allerdings auch cniht hinbekommen... ich geh einfach mal zu ner Reeratur stelle, die sagen mir dann schon wies klappt :D
     
  13. Kosai

    Kosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    18.02.14
    Beiträge:
    575
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    194
    Erstellt: 18.09.07   #13
    klar wenn du saiten auf ne gitarre mit tremolo aufziehst verstimmt sie sich erst n paar mal, wenns dann einigermaßen konstant bleibt machste klemmsattel fest und stimmst den rest unten; die dinger heißen nich umsons feinstimmer Oo..
    fand die xiphos auch mal interessant, aber inzwischen ist sie mir zu krass, ich spiel doch lieber superstrats :)
     
  14. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 18.09.07   #14
    Ich bitte dich. :rolleyes:
     
  15. seite13

    seite13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    12.10.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.07   #15
    Ich bin ebenfalls sehr an einem Review der Xiphos interessiert.
    Ich find das Design echt klasse!
    Und die PU´s scheinen ja allererste Sahne zu sein.
    Hab mir vorerst mal alles auf YouTube zur Xiphos reingezogen und was ich da gehört hab war wahrlich nicht von schlechten Eltern.

    Gruß, Olaf.
     
  16. Venom

    Venom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    120
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 19.09.07   #16
    Hier ist mein Ibanez XPT 700. Die Gitarre ist auf jeden Fall sein Geld Wert. Hervoragende Verarbeitung und Material die sich mehr als sehen lassen können. Geiler Sound!!! :rock: Kann es jeden nur empfehlen, am besten antesten. :great: Für den Preis kriegst du fast nichts besseres geboten. :rulez:

    Hier ein paar Bilder :D
     

    Anhänge:

  17. rgk7

    rgk7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.07
    Zuletzt hier:
    29.04.12
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    385
    Erstellt: 19.09.07   #17
    Hübsches Teil !
    Danke für die Pics. Bei Gakki in Japan gibts auch schöne pics.
    Hier, für alle Skeptiker:

    [​IMG]

    und hier der 7 Saiter:

    [​IMG]
     
  18. seite13

    seite13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    12.10.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.07   #18
    Hi Venom,

    wie ist das jetzt eigentlich mit der Farbe deiner Xiphos, kannste dazu was sagen?
    Wenn du die Wahl gehabt hättest, hättest du die dir dann ebenfalls in dieser Farbe geholt?

    Gruß, Olaf.
     
  19. Venom

    Venom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    120
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 22.09.07   #19
    Hm...das eine gute Frage... naja sagen wir mal so, wenn die XPT 700 in verschiendene Farben gebe siehe die Situation vielleicht anders aus :D aber die Farbe gefällt mir schon, kommt in den Bilder immer etwas anders rüber. Die Farbe hat schon was und man findet es nicht auf jeden Instrument. :great:

    Mich würde es interessieren wie es in Chameleon Blau aussieht. :great:
     
  20. Sebi87

    Sebi87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.07
    Zuletzt hier:
    11.08.13
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.07   #20
    hey Venom danke für die Bilder, jetz kann ichs noch weniger abwarten bis meine Xiphos endlich da is :p.
    Wie findste die Kopflastigkeit?, alle sagen das die xpt die Kopflastigste Gitarre sei dies bisher gab.
     
Die Seite wird geladen...

mapping