telecaster und metal ?

  • Ersteller Bananenklar
  • Erstellt am
'76RatRod
'76RatRod
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.23
Registriert
07.12.16
Beiträge
724
Kekse
5.118
Ort
...in der Nähe von Ravensburg...

...war ja klar... :great:

Ich darf an dieser Stelle ein weiteres Mal auf Billy Steer hinweisen, der bei Carcass gern und regelmäßig mit einer P90-bestückten LP Junior die Bühne entert... wie heißt's so schön: Ausnahmen bestätigen die Regel.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
OliverT
OliverT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
02.08.19
Beiträge
5.272
Kekse
54.524
So sehe ich das auch, aber Ausnahmen zur neuen norm zu machen ist ja heute in allen Bereichen anzutreffen, Hauptsache "anders" sein o_O
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Gern geschehen! ;)

Und ganz ohne Humbucker! :D
Aber das ist doch nun keine Referenz :engel: Das klingt doch katastrophal
 
Myxin
Myxin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
25.07.04
Beiträge
21.778
Kekse
96.726
Haha, ich hab den Thread (ausnahmsweise) gar nicht gelesen - wollte jetzt nicht für zu hohen Blutdruck sorgen. :D

Ist doch am Ende einfach Geschmackssache.
Natürlich werden die meisten Humbucker spielen, die so eine Art Musik machen.

Wollte mit dem Clip nur einen Beitrag zur Beantwortung der Frage leisten, ob es denn generell möglich ist, harte Musik mit Telecaster zu rocken.
Kurz und knapp: Ja.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Das klingt doch katastrophal

Dem Publikum hat's offensichtlich getaugt.
War vermutlich keine Musiker Polizei anwesend. :evil:
 
OliverT
OliverT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
02.08.19
Beiträge
5.272
Kekse
54.524
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Myxin
Myxin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
25.07.04
Beiträge
21.778
Kekse
96.726
@OliverT

Hier noch eine Studioaufnahme inkl. schöner Leads (wobei ich natürlich nicht weiß, was er tatsächlich im Studio gespielt hat bzw. obs die Gitarre aus dem Video war):




Edit:

 
OliverT
OliverT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
02.08.19
Beiträge
5.272
Kekse
54.524
Glaube schon das dies die Tele ist, klingt ja sehr zivilisiert ;)

Bin derzeit mit so Sachen eh versaut, habe mir gerade eine ESP/LTD mit EMGs zugelegt ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Salty
Salty
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
23.04.20
Beiträge
2.580
Kekse
6.404
Ort
10365 Berlin
  • Haha
Reaktionen: 2 Benutzer
no regrets
no regrets
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
24.06.17
Beiträge
942
Kekse
1.168
Hab eben auch mal durch das Video gezappt... also als harten Metal würde ich das nu auch nicht bezeichnen.. darf sich so was noch Hardrock schimpfen? xD
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
pannenchrischi
pannenchrischi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.23
Registriert
05.09.05
Beiträge
726
Kekse
1.433
Ort
H
Da fällt mir noch das erste Mantar Album ein, das primär auf ner Squier Tele eingespielt worden sein soll.
 
  • Interessant
Reaktionen: 1 Benutzer
Salty
Salty
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
23.04.20
Beiträge
2.580
Kekse
6.404
Ort
10365 Berlin
Darf ich mal Fragen wie ihr Tele definiert?
 
Person
Person
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.23
Registriert
26.03.21
Beiträge
843
Kekse
1.458
Ort
Berlin Xberg
Aber manche Metal-Sachen gehen mit einer Tele halt nicht so ideal aufgrund fehlenden Locking tremolos, dünner Bundstäbchen, Single Coils anstelle von Humbuckern, kleiner Griffbrettradien usw.
Es gibt aber die Std Tele mit Jumbobünden, meine USA Std hat ab Werk Jumbo drauf, mit modern C shape Hals ist das Griffbrett auch nicht so schmal.
Abgesehen davon. Wenn wir Gitarristen nicht frühzeitig darauf konditioniert worden wären, das die Tele für Country die Gitarre schlechthin ist, bzw die Country Gitarristen sich die Tele für ihre Sparte auserkoren hätten....
Generell wird die Strat immer als die Rockgitarre bezeichnet, obwohl in der klassischen Ausführung auch SC am Steg sitzen. Die Strat wird nie als Rockgitarre bezweifelt, die Tele hingegen, muss sich immer aus der Countryecke herauskämpfen. Rein optisch, finde ich die Tele ziemlich rockig, mit viel Metall auf dem Korpus (wenn man nicht den Aschenbecher verbaut hat).
 
BeWo
BeWo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
28.08.19
Beiträge
1.421
Kekse
10.938
Ich spiele seit 2004 2x Tele als Hauptgitarre, damals ausschließlich Metal und angemettelten Pop (was Frog Leap jetzt macht).
Schon damals dacht ich, dass es DIE Gitarre ist. Alle anderen Gitarren haben da oder dort irgendwas das ein Nachteil ist. Die Tele ist IMHO die perfekteste Gitarre und neben der Les Paul auch die Schönste.
Wenns für einen keine Tele mehr ist nur weil man andere Bünde oder einen Humbucker hat ... ja. Da kann man nix machen.

Ich mach immer was mir gefällt und nicht was andere sagen was richtig zu sein hat ... gab mal Zeiten da war das ein Grundgedanke von Rock.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
OliverT
OliverT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
02.08.19
Beiträge
5.272
Kekse
54.524
Da bin ich bei Dir, eine Tele ist klasse. Ich finde die Tele die unkomplizierteste Gitarre von allen.
Spiele meine Tele auch gerne. Auch so mancher Metalriff für unsere Band ist darauf entstanden udn das obwohl sie SC hat und auf E gestimmt ist ;) (spielen in der Band auf D)

Wird mal Zeit noch ein ordentliches Tele Metalbrett zuzulegen wie diese hier;) und DIE KÖNNEN Metal ;)

Wobei die Solar dann mit der typischen Tele nicht mehr viel gemein hat ;)

 
Zuletzt bearbeitet:
no regrets
no regrets
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
24.06.17
Beiträge
942
Kekse
1.168
Die weiße TE200 und dann ein SH6 Set rein mit Lock Tunern.. sau sexy ;) gibt dieses Jahr auch nochmal 1 HB Modelle als TE und die 1000er Serie in weiß, aber mit Fishman PUs drin..
 
Myxin
Myxin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
25.07.04
Beiträge
21.778
Kekse
96.726
Hab eben auch mal durch das Video gezappt... also als harten Metal würde ich das nu auch nicht bezeichnen

Ich hatte ursprünglich ja das ganze Konzert verlinkt - da sind auch härtere Stücke dabei - und er spielt das komplette Set mit der Tele.
Die Studio Aufnahmen von dem ruhigeren Stück hatte ich nur gepostet, weil der Oliver den Sound bemängelt hatte.
Macht halt einen Unterschied, ob Studio, alleine im Kämmerlein oder Live im Bandmix bei Bühnenlautstärke (und wie auch immer dann aufgenommen)...
 
scth
scth
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
06.02.13
Beiträge
1.558
Kekse
7.213
@OliverT diese Tele drückt auch ganz ordentlich o_O

Fender Jim Root Telecaster Flat White


Edit: Ich spiele die selber, ist also keine Katalogempfehlung ;)
DBEE4046-42A9-48AB-97F7-F242BDD1BA4C.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
DirkS
DirkS
Moderator E-Gitarren HCA frühe PRS und Superstrats
Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
18.08.13
Beiträge
5.484
Kekse
147.649
Ich würde es in 3 Sätzen so beschreiben:
- Mit modernen Amps oder Pedalen kann eine konventionelle (vintage-Specs, unverändert) Tele auch Metal.
- Es gibt aber objektiv dafür geeignetere Gitarren.
- Das schließt aber keineswegs aus, dass für den Einzelnen die Tele die perfekte Gitarre ist, auch für Metal, und nur auf den Einzelnen kommt es an.

Nur am Rande: Schon kleine Änderungen an einer Tele (Humbucker, Jumbos o.ä.) erhöhen die Eignung für Metal aus meiner Sicht noch einmal deutlich.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
OliverT
OliverT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
02.08.19
Beiträge
5.272
Kekse
54.524
@scth
Da bin ich überzeugt, und die hat mich such schon angelächelt, nur würde ich wohl eher zur ESP/LTD tendieren, da die einfach im Metal Experten sind ;)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

- Mit modernen Amps oder Pedalen kann eine konventionelle (vintage-Specs, unverändert) Tele auch Metal.
- Nur am Rande: Schon kleine Änderungen an einer Tele (Humbucker, Jumbos o.ä.) erhöhen die Eignung für Metal aus meiner Sicht noch einmal deutlich.
Ergänzend:
Griffbrettradius ist bei Metalgitarren in der Regel deutlich flacher als bei den üblichen Tele.

Man merkt also, in der Summe haben die völlig unterschiedlichen Gitarren doch auch irgendwo ihr Berechtigungen.

Ich meine, wir reden ja nicht über kleine 08/15 Firmen, die wissen schon weshalb sie das produzieren, was sie produzieren ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
scth
scth
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
06.02.13
Beiträge
1.558
Kekse
7.213
Ja, das stimmt. Bei ESP/LTD ist mir aber der Hals zu dünn und das Griffbrett zu schmal. Ich habe lieber etwas “fleischigere“ Hälse.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben