Marshall Mg100dfx

von Slade, 26.08.07.

  1. Slade

    Slade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.09
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 26.08.07   #1
    Hi,

    ich will mir zu Weihnachten einen MARSHALL MG100DFX kaufen.
    Wie ich gelesen habe, hat der einen Input und einen CD Input.
    Könnte man gleichzeitig Gitarre spielen und über ein Mikro singen.
    Also beides am 100DFX. Oder geht immer nur 1 Input

    MfG
    Slade
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 26.08.07   #2
    Da: ???

    Frage stellen ohne Fragezeichen is bleed...

    Gehn beide Inputs. Kannst beides synchron machen.
     
  3. Slade

    Slade Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.09
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 27.08.07   #3
    Danke :D
     
  4. Flame-Blade

    Flame-Blade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.547
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 27.08.07   #4
    Nachdem du deine Frage beantwortet bekommen hast hätte ich da noch eine Frage an dich.
    Hast du den MG schonmal selber angespielt?
     
  5. Goti

    Goti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    107
    Kekse:
    2.247
    Erstellt: 27.08.07   #5
    Also ich hatte für ein paar Tage den MG50 hier ^^
     
  6. klönta

    klönta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Wien 21
    Zustimmungen:
    61
    Kekse:
    5.729
    Erstellt: 27.08.07   #6
    und er hat dir wirklich gefallen? oder hast du noch keine anderen amps so richtig angespielt?
     
  7. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 27.08.07   #7
    für den preis vom mg100 gibts klanglich gesehen weitaus bessere amps...
     
  8. Marko@Rockvoice

    Marko@Rockvoice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.13
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Osnabrück/ Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 27.08.07   #8
    ich habe meinen für 170 bekommen - dafür ist der amp super... :D
    Nur der Lüfter stört...
     
  9. Goti

    Goti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    107
    Kekse:
    2.247
    Erstellt: 27.08.07   #9
    @klönta:

    Ich hab ihn vorgestern zurückgebracht und gegen nen Peavey Bandit getauscht ^^ Weil für diesen Preis war mir das Ding viel zu schwach auf der Brust...der Chorus klang ekelhaft künstlich und sonst konnte ich nix besonderes feststellen.
     
  10. klönta

    klönta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Wien 21
    Zustimmungen:
    61
    Kekse:
    5.729
    Erstellt: 27.08.07   #10
    gut egmacht :D

    hab das ding ja auch noch zu hause stehen, is aber im arsch...
    der amp hat mir eigentlich nur die ersten paar monate gut gefallen und die letzten 3 jahre steht er unnütz herum bzw dient als 1x12er

    vergiss den amp...


    wobei ich sagen muss, dass die FX garned so übel sind...aber live kansnt sie sowieso vergessen...so zum probieren ganz oke!

    trotzdem ein mieser amp...ich war halt dumm damals :D
     
  11. Golfpunk

    Golfpunk Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    8.05.11
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Nordhorn (NDS)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 27.08.07   #11
    über cd input hörts sich beschissen an, habs selbst probiert
     
  12. Lynyrd Skynyrd

    Lynyrd Skynyrd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.126
    Erstellt: 27.08.07   #12
    Wennde mit Mic in den CD in gehen willst brauchst du aber nochn Mischer oder so.... weil die lautstärke des "CD ins" lässt sich nicht am Amp regeln. Mitm Mischpult gehts dann aber wunderbar.
     
  13. Slade

    Slade Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.09
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 27.08.07   #13
    Und welchen Verstärker soll ich dann kaufen??
    Gespielt hab ich auf dem Marshall schon mal...aber...naja...ich fand nen gut.
    Hab aber nicht so viel Erfahrung in Verstärkern.

    MfG
    Slade
     
  14. Lynyrd Skynyrd

    Lynyrd Skynyrd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.126
    Erstellt: 27.08.07   #14
    Was für Musik machst du denn ? ... sonst kannst du ja ma mit der Suchfunktion guckn, ob da was für dich interessant ist ;-)
     
  15. Slade

    Slade Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.09
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 27.08.07   #15
    Metal.
     
  16. Lynyrd Skynyrd

    Lynyrd Skynyrd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.126
    Erstellt: 27.08.07   #16
    Dafür gibts auch den Metalbereich.
     
  17. aera

    aera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    410
    Erstellt: 27.08.07   #17
  18. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 27.08.07   #18
    dafür is der mg absolut nix.
     
  19. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 27.08.07   #19
    Die ganze MG Serie ist der totale Schrott (und glaubt mir, ich sage das nicht einfach so, ich hab die Teile auch angespielt!)

    Wenn ich du wäre, würde ich mich mal nach einem gebrauchten Peavey Classic 30 umschauen. Is'n Vollröhren-Amp: http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Peavey-Classic-30-prx896de.aspx
    Oder eine Kategorie darunter von der gleichen Firma (trotzdem Röhren Amp): http://www.musik-service.de/peavey-valveking-112-combo-50-watt-prx395753292de.aspx

    Vergiss Marshall in den unteren Preisklassen!
    Da zahlst du nur für den Namen. Marshall hat erst Sinn und Zweck, wenn man mal von einem Budget über 1000 € spricht.

    Mfg
    Wolle
     
  20. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 27.08.07   #20
    Classic 30 nicht für Blues und so?
    und bitte jetzt nicht sowas wie: ja man kann auch mit ner Strat metal spielen etc warum nicht mit nem blues amp
    müsste man da nicht noch nen pedal vr hauen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping