Mesa Boogie - User Thread

von der dominator, 26.05.07.

Sponsored by
pedaltrain
  1. DeadboZ

    DeadboZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.09
    Zuletzt hier:
    13.12.19
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    206
    Kekse:
    1.268
    Erstellt: 03.12.18   #6621
    Glückwunsch! Bin grad klamm, hätte sonst auch zugegriffen! Ein echter Schnapper! Und ein toller Amp! Die Box geht so. Die finde ich sogar recht schlecht, für den NP.
     
  2. gmc

    gmc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.08
    Zuletzt hier:
    17.02.20
    Beiträge:
    951
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    199
    Kekse:
    732
    Erstellt: 04.12.18   #6622
    Viel Spaß damit, in der Tat ein wirklich perfekter Amp - zu dumm, daß das Mesa nicht so gesehen hat. Ich würde mich bei einer Wiederauflage freuen, vielleicht mit Effektschleife.
    Aber der Sound ist genial.
     
  3. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    7.439
    Zustimmungen:
    9.504
    Kekse:
    27.917
    Erstellt: 05.12.18   #6623
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    7.439
    Zustimmungen:
    9.504
    Kekse:
    27.917
    Erstellt: 10.12.18   #6624


    von Mesa gibt's was Neues für die Elektro-Akustiker...
     
  5. socccero

    socccero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.11
    Beiträge:
    7.960
    Ort:
    Euskirchen
    Zustimmungen:
    6.113
    Kekse:
    63.049
    Erstellt: 12.12.18   #6625
    Hab mir gerade spontan ein Quartett EL34 für den Dual Rec und eine Spax bestellt.
    Wollte die schon lange mal ausprobieren.
    Bin gespannt :)

     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. Mr.Blue

    Mr.Blue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    3.639
    Kekse:
    62.691
    Erstellt: 13.12.18   #6626
    Mir ist da was Kleines zugelaufen:

    3B973FA9-701F-4483-A83D-17E4DE876377.jpeg

    Noch darf er auftauen, morgen wird er angeheizt...
     
    gefällt mir nicht mehr 11 Person(en) gefällt das
  7. escarbian

    escarbian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.16
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.489
    Kekse:
    28.315
    Erstellt: 13.12.18   #6627
    Na der hat aber ein schönes Zuhause gefunden. Glückwunsch! :great::great:
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  8. MHN1

    MHN1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.14
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    524
    Kekse:
    1.669
    Erstellt: 13.12.18   #6628
    astrein. Bericht!
     
  9. DirkS

    DirkS HCA Superstrats HCA

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    17.02.20
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    4.601
    Kekse:
    53.980
    Erstellt: 13.12.18   #6629
    Ja, da würden mich auch mal deine ersten Eindrücke interessieren!
     
  10. Fenderman64

    Fenderman64 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    17.02.20
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    374
    Kekse:
    3.372
    Erstellt: 14.12.18   #6630
    Glückwunsch!!
    Ein Bericht wäre nicht schlecht!!
     
  11. socccero

    socccero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.11
    Beiträge:
    7.960
    Ort:
    Euskirchen
    Zustimmungen:
    6.113
    Kekse:
    63.049
    Erstellt: 14.12.18   #6631
    20181214_102107.jpg
    Nachher wird retubed! Hatte zuletzt ein Radiosignal empfangen, daher wollte ich mal die Spax reinpacken.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  12. Chriss_Guitar

    Chriss_Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    17.02.20
    Beiträge:
    669
    Ort:
    Kempten
    Zustimmungen:
    512
    Kekse:
    6.008
    Erstellt: 14.12.18   #6632
    Packst du eine in V1 oder bestückst du V2 auch damit? :)
     
  13. IcedZephyr

    IcedZephyr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Beiträge:
    2.568
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3.611
    Kekse:
    41.014
    Erstellt: 14.12.18   #6633
    Bin gespannt, was du zum Unterschied sagst - vor allem die frischen EL34s werden wahrscheinlich ne ganze Ecke anders klingen als die beiden etwas betagten 6L6 ;)
     
  14. Mr.Blue

    Mr.Blue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    3.639
    Kekse:
    62.691
    Erstellt: 14.12.18   #6634
    Erste Eindrücke vom Fillmore 25:
    • Grundsound gefällt mir gut. Es fiel mir erheblich leichter, für mich passende Sounds einzustellen, als beim Mark five:35.
    • Klangregelung sehr effektiv, dadurch große Varianz an verfügbaren Sounds. Der klassische (wage ich zu sagen Vintage-) Grundsound bleibt aber erhalten. Da ist noch einiges zu entdecken und feinzutunen.
    • Schöner Clean-Sound, steht meinem Fender 65 Princeton Reissue in nichts nach.
    • Feine Crunch-Sounds auf Lager, auch hier ist noch einiges zu entdecken.
    • Gain-Reserven reichen für mich als Nicht-Metaller üppig aus.
    Habe den Amp bisher nur über das Universal Audio OX gespielt. Dabei fiel auf, dass er sehr sensibel auf verschiedene Cab/Mikro-Kombinationen reagiert. Habe ich beim Princeton und beim Orange Thunderverb 50H bisher so nicht erlebt.

    Da eine Melodie tausendmal mehr als Worte sagt:

    https://soundcloud.com/hansjo-628729528/albatross-fleetwood-mac-mesa-fillmore-25-ua-ox

    Ich bitte meine Spielkünste und Aufnahme/Produktionsfertigkeiten zu entschuldigen...
    :embarrassed:
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  15. socccero

    socccero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.11
    Beiträge:
    7.960
    Ort:
    Euskirchen
    Zustimmungen:
    6.113
    Kekse:
    63.049
    Erstellt: 14.12.18   #6635
    So, Röhren getauscht.

    20181214_181704.jpg
    Zu:
    20181214_181053.jpg

    Aber die Spax hat nix verändert ..hab immer noch ein Radiosignal.


    @IcedZephyr klingt definitv anders! Find ich soweit schon mal cool!
    Wobei ich ja schwören könnte, dass der Sprung von Vintage zu Modern plötzlich stärker ist, wobei das nicht wirklich logisch wäre, oder? :ugly:


    Schätze ich muss eine der Gleichrichterröhren ersetzen. Die ist natürlich die die klingelt :rolleyes:
    [​IMG]
    brrr...die müssen ja nicht matched sein oder?
     
  16. escarbian

    escarbian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.16
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.489
    Kekse:
    28.315
    Erstellt: 14.12.18   #6636
    Radioantennen sind ja auch oft Kabel und Gitarren-PUs.
     
  17. tsevier

    tsevier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.11
    Zuletzt hier:
    23.01.20
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 15.12.18   #6637
    Nö, müssen sie meines wissens nach nicht (zumindest nicht beim Road King II), da sie ja auch, je nach Leistungseinstellung, nicht immer beide gleichzietig verwendet werden...
     
  18. Mr.Blue

    Mr.Blue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    3.639
    Kekse:
    62.691
    Erstellt: 18.12.18   #6638
    Nur ein schneller Handy-Schnappschuss.

    4AC59BF6-F4D1-4638-97D2-0CCF6225787D.jpeg

    :love::love::love:

    Von :m_git_a: bis :m_git1: ist alles drin...

    Später mehr!
     
    gefällt mir nicht mehr 11 Person(en) gefällt das
  19. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    7.439
    Zustimmungen:
    9.504
    Kekse:
    27.917
    Erstellt: 18.12.18   #6639
    Schönes Besteck :great:
     
  20. Mr.Blue

    Mr.Blue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    3.639
    Kekse:
    62.691
    Erstellt: 18.12.18   #6640
    Yep, das ist wirklich ein feines Besteck, herzlichen Dank für die Likes :-D

    Kurzer Höreindruck von Amp & Box: in meinen Ohren klingt die kleine halboffene 19“-Box keinesfalls „boxy“. Stattdessen ein sehr ausgeglichener warmer Sound, der bestens zum Amp passt.
    Die Kombination klingt nie spitz oder zu aggressiv in den Höhen (was mich beim Mark five:35 gestört hat). Dazu angenehme, keinesfalls dominante Mitten und ein wirklich gutes Bassfundament.

    Vielleicht im Cleansound nicht ganz so glitzernd in den Höhen wie der Princeton Reissue, dafür runder, einschmeichelnder, ohne dumpf oder bedeckt zu klingen.

    Die crunchige Zerre aus der Vorstufe ist genauso wohltönend, nicht beißend oder sägend (auch das ein Kritikpunkt am V:35).
    Rockige Zerre kann er natürlich auch, auch da eher Santana oder Moore als Schwermetall. Da muss ich aber noch experimentieren...

    Für mich hat Mesa Wort gehalten: das ist wirklich eine Amp-Linie, die sich eher klassischen Black/Brownface-Sounds bis hin zu einem sehr organischen Lead-Sound verschrieben hat.
    Damit hebt sie sich von den anderen, moderneren Amps deutlich ab.

    Einziger Kritikpunkt: der Reverb-Tank ragt unten aus dem Gehäuseboden des Tops heraus. Damit kollidiert er mit dem Griff der Box, wenn man beides stapelt. Habe mir erstmal mit zwei kleinen Brettchen als Abstandhalter beholfen.

    Fazit: Absolute Empfehlung :great:

    Theoretisch kann ich den Orange und den Fender verkaufen.
    Die Übungsecke wird langsam zu voll...

    59150A75-ADB0-4F27-9910-7FDB0B965D6D.jpeg
     
    gefällt mir nicht mehr 9 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping